Altcoin

Altcoin bericht: monero bis januar

Altcoin Altcoin bericht: monero bis januar

DopeCoin ist um zehn Prozent gestiegen, Monero wird bis Januar heruntergefahren und Ethereum Classic bereitet sich darauf vor für eine andere harte Gabel. Möchten Sie Ihre neuesten Altcoin-Neuigkeiten erfahren? Lesen Sie die Geschichten unten.

Lesen Sie auch: Altcoin-Bericht: Europecoin ist wieder in Aktion

DOPECOIN

Die Dummköpfe rauchen zur Feier, da DopeCoin um fast zehn Prozent teurer wird.

Die Währung erreichte kurz vor nationalen Wahlen neue Höchststände und die bevorstehenden Entscheidungen der Staaten bezüglich der Legalität von Marihuana und ob es auf den heutigen Märkten reguliert werden sollte.

Das Unternehmen veröffentlicht auch den so genannten DopeMarket, der als eBay-Plattform für eine Vielzahl von Cannabisprodukten dienen soll. Ein DopeCoin-Vertreter erklärte:

"Wie wir gesehen haben, ist der Preisanstieg eines Kryptomünzchens eines neuen Wettbewerbers angesichts der jüngsten kalifornischen Legalisierung und der Ausweitung der Reichweite Kanadas ein enormes Potenzial, um einen Mehrwert von Krypto zu finden und die Marihuana-Industrie. "

MONERO

Monero ist ein Altcoin, der oft wegen seiner Anonymität und Privatsphäre angepriesen wird. Die virtuelle Münze ist bei Drogenverkäufern und dunklen Internetnutzern besonders beliebt geworden, aber jetzt scheint Monero Marketplace, ein virtueller Verkäuferhafen, der hauptsächlich durch Monero operiert, aufgrund eines offensichtlichen Desinteresses bis Januar nächsten Jahres geschlossen zu werden.

In einer Reddit-Erklärung erklärte das Unternehmen:

"Es scheint, dass momentan kein Platz für einen exklusiven XMR-Markt ist. Keine einzige Transaktion seit unserer Gründung - das Risiko und die Kosten, die diese Art von Markt mit sich bringt, sind es überhaupt nicht wert. "

Das Unternehmen gab weiterhin an, dass die Menschen, auch wenn sie in Zukunft noch Hoffnung auf Monero haben, es verwenden müssen, wenn es vorwärts geht, und nicht einfach ihre Münzen festhalten, um schnell reich zu werden:

" Bevor die Leute anfangen zu spekulieren, dass dies ein Exit-Betrug ist, lassen Sie uns das klarstellen. Seit dem Start haben wir keine einzige Einzahlung erhalten (Vendor Bonds, Kauf, etc.). Aus diesem Grund haben wir beschlossen, das Gerät offline zu stellen und weiter daran zu arbeiten und eine vollständigere Version zu veröffentlichen. "

ETHEREUM

Ethereum Classic macht sich bereit für eine weitere harte Gabel. Nach einem anhaltenden DDoS-Angriff hat die Plattform festgestellt, dass es "mehrere Patches" gibt, die so schnell wie möglich behoben werden müssen.

Die Hard-Fork soll am 25. Oktober erscheinen. In den letzten zwei Wochen wurden bereits zwei neue Versionen von Ethereum (Classic 2. 0. 0 und Classic 3. 0. 0) den Nutzern zur Verfügung gestellt .

Kennen Sie Altcoins, die einen Platz in unseren Berichten verdienen? Veröffentlichen Sie Ihre Kommentare unten!


Bilder mit freundlicher Genehmigung von KCHA News, Herb. co.

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar