Krypto

Bitcoin gewinnt $ 11, 000 und setzt neue höchstbeträge fest: eine gebühr von $ 13.000 weiter?

Krypto Bitcoin gewinnt $ 11, 000 und setzt neue höchstbeträge fest: eine gebühr von $ 13.000 weiter?

Der Preis von Bitcoin hat die $ 11.000 Handle am 3. Dezember wiedergewonnen , nachdem der Markt das psychologische Niveau am 2. Dezember getestet hatte und nicht über dem Meilenstein schließen konnte. Am 3. Dezember durchbrach jedoch BTC-USD das bisherige Allzeithoch bei $ 11, 395 und erreichte neue Höchststände bei $ 11, 720. 27. Der Bruch des wichtigen Widerstands bei $ 11, 395 deutet auf eine Bewegung hin in den nächsten Tagen auf $ 13.000.

Das Tagesdiagramm unten zeigt das Fibonacci-Tool, das für den Hochlauf von $ 7876 auf $ 11, 395 überlagert wurde, wobei das Erweiterungsziel bei $ 13, 569 angezeigt wird. Da der Markt bei 11, 395 USD das Hoch durchbrochen hat, sollten wir sehen, dass BTC-USD zu diesem Fibonacci-Extension-Level tendiert. Außerdem sehen wir, dass ein Fraktal Buy-Level bei $ 9000 bei der Eröffnung der Kerze von Dezember 3 gebildet wurde, was auf bullisches Momentum schließen lässt. Ein Tagesschluss über $ 11, 395 wird eine weitere Bestätigung liefern, und wir könnten am Ende des Kerzenhalters vom 3. Dezember Kaufpositionen eingehen mit einem Take Profit Level von $ 13, 569. 64. Alternativ, wenn Sie auf Bitcoin bearish sind, könnten Sie einstellen Limit Verkaufsaufträge bei $ 13, 569. 54

BTC-USD (täglich): Bullish über $ 11, 395. 00; Nächster Widerstand bei $ 13, 569. 74

Die unten stehende 4-Stunden-Chart zeigt, dass der Markt ein zinsbulliges Untertassensignal ausgelöst hat, was darauf hindeutet, dass der Preis von Bitcoin beginnen wird, bullische Impulse zu setzen und auf $ 13.000 zu steigen dass der Awesome Oscillator in der letzten 4-stündigen Handelssitzung grün geworden ist und dass die Bar in der aktuellen Handelssitzung höher gestiegen ist. Wenn wir uns die Kursentwicklung ansehen, sehen wir, dass der Markt bereits das Niveau von 11.584,44 Dollar überschritten hat, was das bullische Signal ausgelöst hat. Deshalb versuchen wir, nahe $ 11, 584 zu kaufen. 34.

BTC-USD (4hr): Bullish über $ 11, 200. 00 und $ 11, 584. 34; Nächster Widerstand bei $ 12, 330. 87

Außerdem zeigt das obige Diagramm auch das Fibonacci-Tool für die letzten Kauf- und Verkaufsfraktale im 4-Stunden-Zeitrahmen. Die Fibonacci-Levels deuten darauf hin, dass der nächste Widerstand bei $ 12, 330.87 liegen wird, also könnten alle Long-Positionen hier partielle (oder volle) Gewinne mitnehmen wollen. Unterstützung wird bei $ 11, 200 gesehen und könnte eine gute Gelegenheit bieten, lange zu gehen, wenn der Markt eine Abwärtswende macht.

Der 30-minütige Zeitrahmen ist unten angegeben und zeigt einige mögliche Unterstützungsstufen an. Der kurzfristige Zeitrahmen signalisiert, dass der Markt nach einem neuen Boden suchen wird, da wir nach dem Anstieg von 11.000 $ auf das neue Hoch bei 11.280 $ kein Fraktal-Unterstützungsniveau haben. 27. Wir sehen auch das Awesome Der Oszillator hat sich nach einer längeren Periode von grünen, steigenden Balken rot gefärbt.

BTC-USD (30 Min.): Erreicht ein neues Allzeithoch, muss einen neuen Boden finden, höchstwahrscheinlich rund 11, 398 $.64 oder $ 11, 322. 73

Die Fibonacci-Levels geben mögliche Umkehrbereiche an, in denen der Markt am ehesten zu 50 Prozent oder 38,2 Prozent Retracement-Niveaus zurückkehren wird, bei $ 11, 398. 64 und $ 11, 322. 73 beziehungsweise. Daher könnten wir Limitkaufaufträge direkt unterhalb dieser wichtigen Unterstützungen festlegen. Bis jetzt hat der Markt die Unterstützung bei 76. 4 Prozent Retracement-Niveau getestet, bei $ 11, 568. 46, aber muss noch unterschritten werden. Alternativ könnten wir BTC-USD auf dem Bruch des 100% Fibonacci-Levels bei $ 11, 720 kaufen.27 und das Fibonacci-Extension-Level bei $ 12, 117 anvisieren. 81.

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar