Pressemeldungen

Boosteroid ist cloud-computer demo ende november zu starten

Pressemeldungen Boosteroid ist cloud-computer demo ende november zu starten

Boosteroid Team erstellt eine Cloud-Plattform ähnlich Amazon Web Services, Microsoft Azure , Google Cloud und kündigen den Start einer Cloud-Computer-Demo an. Der Full-Service wird im Mai 2018 in Betrieb gehen.

Das Unternehmen meldet, dass Nutzer Boosteroid-Computer auf der offiziellen Website noch Ende November testen können.

"Wir arbeiten jeden Tag an unserem Projekt und diese Demo zeigt, dass wir die Versprechen halten, die wir unseren Investoren gegeben haben, die unser Projekt bereits unterstützt haben und dies auch tun werden", erklärte Projektleiter Ivan Shvaichenko.

Laut dem Gründer von Boosteroid können Benutzer trotz der eingeschränkten Funktionalität des Demo-Services auch Spiele mit hoher Computerleistung spielen, Videos verarbeiten oder 3D-Grafiken selbst auf dem leistungsschwächsten Gerät erstellen.

Jetzt bereiten sich die Entwickler auf die zweite ICO-Phase vor, die am 27. November beginnt und bis zum 11. Dezember 2017 dauert. Insgesamt werden 300 Millionen BTR-Token zum Verkauf angeboten, wo die gesammelten Gelder sein werden verwendet, um Computeranlagen zu starten und zu erweitern.

Die nächsten 400 Millionen BTR-Token werden vom 15. Januar bis 15. Februar 2018 für Investoren auf der dritten ICO-Bühne zur Verfügung stehen.

Was ist Boosteroid?

Boosteroid ist eine Cloud-Service-Plattform, die bequemen Zugriff auf Computerleistung, Speicher und Softwareprodukte (Amazon Web Services, Microsoft Azure, Google Cloud Analog) bietet.

Cloud-Computer ermöglicht die Verarbeitung von Videos, die Erstellung von 3D-Grafiken, das Spielen von Spielen mit hoher Computerleistung oder das maschinelle Lernen selbst auf dem leistungsschwächsten Gerät. Das einzige, was der Benutzer benötigt, ist eine stabile Verbindung zum Hochgeschwindigkeits-Internet.

Eine weitere Boosteroid-Lösung ist eine niedrige Cloud-Computing-Miete. Dank der niedrigsten Rechenleistung wird Boosteroid für jeden World-Wide-Web-Nutzer erschwinglich.

Es wird möglich sein, eine Verbindung zu Diensten herzustellen und die benötigte Menge an Rechenleistung mit zwei Mausklicks durch die Boosteroid App auszuwählen. Benutzer zahlen für den Service mit BTR-Token sowie USD und EUR.

Um mehr über das Projekt zu erfahren, folgen Sie bitte dem Link - // Boosteroid. com.

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar