Pressemeldungen

Cryptocurrency zahlungsterminals für die ganze welt - conquay to hold pre-ico

Pressemeldungen Cryptocurrency zahlungsterminals für die ganze welt - conquay to hold pre-ico

Der Unternehmer Vladimir Serzhanovich hat sich für die Blockchain-Technologie interessiert vor einem Jahr. Es wurde ihm in diesem Moment klar, dass die Krise in Belarus für eine lange Zeit gekommen war, und das traditionelle Unternehmen, dem der Unternehmer die letzten 20 Jahre gewidmet hatte, brachte nicht die erwünschte Erholung, während die Quellen des Wachstums dann schienen der IT-Bereich.

[Hinweis: Dies ist eine Pressemitteilung]

"Vor einem Jahr wurde mir klar, dass ich in Start-ups investieren und sie mit meiner Erfahrung in Finanzen, Marketing und Aufbau von Geschäftsprozessen unterstützen würde. "Herr Serschanowitsch sagt.

Er begann verschiedene IT-Bereiche zu studieren, lernte die Blockchain-Technologie kennen und beschloss später, sich seiner Popularisierung zu widmen.

Anfang des Jahres 2017 entstand das ConsensusLab-Labor zur Implementierung der Blockchain-Technologie im Geschäft. Eine der Ideen des Labors ist die Bildung einer Infrastruktur, um den Markt für Kryptowährung den Menschen vorzustellen.

Eines der ersten Laborprojekte wurde zum Bezahlterminal conpay. Der Name des Projekts geht von ConsensysLab und Zahlung.

"Wir haben festgestellt, dass die Zahlungsfunktion für Kryptowährung jetzt so kompliziert ist, dass nur noch Kryptofans daran arbeiten, die nur einen Bruchteil eines Prozents der Leute ausmachen. Wir haben uns dazu entschlossen, ein Conpay-Netzwerk zu schaffen, damit möglichst viele Menschen Kryptowährungen für einfache Abrechnungen nutzen können ", erklärte Vladimir Serzhanovich seine Motivation.

Die Produktentwicklung wurde im März 2017 gestartet und gleichzeitig das Team versammelt. Es umfasst die Gründer selbst (Vladimir Serzhanovich), ein Teilnehmer des Blockchain-Entwicklungsprozesses der Nationalbank von Belarus Timur Kornienko, auch ein digitaler Unternehmer Pavel Kazachonok.

Das Projektteam formiert sich noch, und nun zielt das Projekt darauf ab, internationale Berater zu gewinnen, die nicht nur durch Empfehlungen, sondern auch durch die Förderung der conpay-Terminals in die neuen Märkte helfen können.

Das Produkt selbst wurde im Juni 2017 entwickelt. Herr Serzhanovich legt die Entwicklungskosten nicht offen, wobei er lediglich anmerkt, dass die Inbetriebnahme eines Start-ups mindestens 50.000 USD erfordern wird. Im Juli wurde das erste Terminal im Netzwerk der Reifenservicezentren TYREPLUS Michelin installiert, und die Anzahl der in Minsk installierten Terminals hat Mitte August fünf erreicht. Jetzt sind sie im autorisierten Apple-Reseller cafeConnect und anderen Organisationen installiert. Dutzende von Organisationen aus Weißrussland, Russland und der Ukraine sollen die nächsten sein, die die Terminals installieren. Darüber hinaus besteht ein gewisses Interesse am Con- pay-Terminal von den Gesellschaften aus den USA und Chile. Jetzt passt das Team das Terminal an diese Märkte an.

"Unser Produkt ist auf den Weltmarkt ausgerichtet; Wir testen es in Weißrussland, da sich hier das Grundpersonal unseres Teams befindet.Die belarussische Gesetzgebung enthält kein Konzept der Kryptowährung, deshalb werden BTC und ETH als kurzfristige Haftung in der Buchhaltung betrachtet ", erklärt Vladimir Serzhanovich und fügt hinzu, dass das regulatorische Umfeld für den Betrieb der Terminals in anderen Ländern unterschiedlich sein kann.

Derzeit verhandelt das conpay-Team mit einem Unternehmen der "Big Four", das die Unterstützung bei der Einführung des Terminals auf der ganzen Welt anspricht.

Das Zahlungsterminal ist kostenlos, für die Bezahlung wird keine Provision erhoben. Einige zusätzliche Dienste der Anwendung werden jedoch nur im Austausch der COP-Projekttoken verfügbar sein.

"Wir haben bereits Anwendungen für die Installation der Terminals in den Ländern Süd- und Nordamerikas, aber wir sind sicher, dass die Conpay-Terminals überall auf der Welt erscheinen werden. Die Idee ist einfach: Eine Person mit einer Kryptowährung sollte in der Lage sein, sie an jedem Ort der Welt zu bezahlen. Um diese Idee umzusetzen, betreiben wir das ICO ", erklärt Vladimir Serzhanovich.

Der Prozess der Mittelbeschaffung durch die Crowdsale wird aus zwei Phasen bestehen: Pre-ICO und ICO. Die Pre-ICO wird vom 28. August bis zum 11. September stattfinden, die Höhe der zu diesem Zeitpunkt eingenommenen Mittel soll 500.000 USD betragen. Die ICO ist für Oktober geplant, in dem weitere 9 USD beantragt werden sollen. 5 Millionen. Die Conpay-Gründer haben die Zuständigkeitsfrage noch nicht gelöst; es wird in der Phase der ICO-Vorbereitung entschieden werden.

"Wir haben ein auf dem Markt nachgefragtes Betriebsprodukt. Wir haben genau das ICO-Format gewählt, weil die Projektphilosophie selbst mit der Philosophie der Kryptogesellschaft übereinstimmt. Momentan haben wir Angebote von Risikokapitalgebern, die bereit sind, in die Entwicklung des Conpay-Terminals zu investieren, aber wir möchten das ICO zuerst halten, und erst danach sind wir bereit, bei Bedarf zusätzliche Investitionen zu tätigen ", wie Vladimir Serzhanovich bemerkte .

Gemäß der allgemeinen Idee der Entwickler wird die Post-ICO-Anwendung eine vollwertige Gemeinschaft von Verkäufern und Kunden werden, wobei die ersten ihre Affiliate-Programme entwickeln können, die ihren Ruf bei den Kunden entwickeln, während der letztere Erhalte Rabatte. Beide werden vom Conpay für die Installation, Zahlung und Verbreitung des Programms mit Bonus-Token bezahlt, allerdings nur in der ersten Phase der Netzwerk-Bereitstellung (mit einer begrenzten Prämie für jedes Land). Also werden die ersten Anhänger davon profitieren.

Die Programmersteller beschränken den Funktionsumfang des Programms nicht auf Abrechnungstransaktionen. Im Einklang mit der Idee von Herrn Serzhanovich wird der Antrag um zusätzliche Dienstleistungen, Umwandlung der Kryptowährung in Papiergeld und zurück, eine eingebaute Austauschfunktion, grenzüberschreitende Überweisungen und rechtliche Unterstützung ergänzt. Außerdem verfügt die Anwendung über eine eigene Brieftasche, die alle Transaktionen mit einer spezifischen Bindung an den Benutzer protokolliert und die Daten in die Buchhaltung importiert.

"Eine vollständige Liste der zusätzlichen Dienstleistungen von conpay wird in den Jahren 2018-2019 verfügbar sein. Ein Durchbruch auf dem Markt für Kryptowährungszahlungen wird bis zu diesem Zeitpunkt erreicht sein, und wir werden dazu beitragen ", sagt Vladimir Serzhanovich.

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar