Bitcoin

Unternehmen Hinter Globaler Fracht Blockchain Kündigt Technologie-Framework An, Ito

Bitcoin Unternehmen Hinter Globaler Fracht Blockchain Kündigt Technologie-Framework An, Ito

Zwei Containerschiffe passieren San Francisco Bay

Das Unternehmen hinter Blockfreight ™, dem weltweit ersten End-to-End Die Blockchain-Lösung für die globale Frachtschifffahrt hat ihr Technologie-Framework und ihr erstes Token-Angebot von bis zu 1 US-Dollar angekündigt. 9 Millionen Blockfreight ™ Tokens [BFT: XCP] zu einem Rabatt von US $ 1. 00 Verkaufswert.

In einer Pressemitteilung, die das australische Blockchain-Forschungsunternehmen CoinReport erhalten hat, ist die weltweite Schifffahrtsindustrie für die Verlagerung von mehr als 4 Billionen US-Dollar pro Jahr verantwortlich, und Blockfreight ™, die Blockchain der globalen Fracht, verbessert den Marktzugang und baut finanzielle Stärke im globalen Handel durch erhöhte Einkommen und geteilte Kosten für die globale Versorgungskette auf.

Vor 60 Jahren, sagte das Unternehmen in der Freigabe, die frühere Ausübung der Verschiffung und Verladung von Gütern aller Sorten und Arten in separaten Großpackmittel wurde zugunsten der Umklammerung von Standard-ISO-Container 'reproduzierbare und identifizierte Dimensionen und Handling Anforderungen fallengelassen Dies führte zu einer Senkung der Kosten um fast 98 Prozent im Jahr 1956.

Das Unternehmen erklärte weiter, es arbeite an der Entwicklung einer End-to-End-Blockchain-Lösung für die Hauptprobleme des heutigen, archaischen Systems, das eine manuelle Anpassung erfordert Frachtbrief mit Akkreditiven und anderen Abwicklungsmechanismen.

Demnach besteht die Lösung von Blockfreight aus drei Schlüsselelementen:

  1. Smart Contracts zur sicheren, dauerhaften Definition des Frachtbriefs, der Zahlungsbedingungen und anderer Schlüsselelemente zu einer abgeschlossenen Frachtladung, die auf der Ethereum-Blockchain aufbaut.
  2. Ein handelbares Token, das als Counterparty-Asset erstellt wurde und durch die Bitcoin-Blockchain gesichert wird. Dieses Token zahlt die Transaktionsgebühren und eliminiert effektiv Spam auf dem dezentralen System.
  3. Speicherung des Frachtbriefs und anderer Dokumente, die zu groß sind, um unter Verwendung des IPFS-Protokolls (Inter Planetary File System) in einen Bitcoin-Block zu passen.

Der Blockfreight ™ -Token Crowdsale basiert auf dem Volumen statt auf der Zeit.

Das Unternehmen sagte, während die meisten Token-Verkäufe Bonusmünzen hinzufügen, abhängig davon, an welchem ​​Tag sie gekauft werden, unabhängig davon, wie viele verkauft werden, werden die Blockfreight TM -Marker, die einen Verkaufswert von 1 US-Dollar haben, verkauft eine feste Anzahl von Tokens zu jedem Preis, ungeachtet wie viele Tage es dauert.

Nach einem privaten Vorverkauf von 1.000.000 Tokens, so die Firma, wird die Crowdsale zunächst 4.000.000 Token für zwei Cent (USD) anbieten, bis sie verkauft sind. Laut der Pressemitteilung werden nach dieser Tranche weitere 10 000 000 Token für drei Cent, dann 15, 000, 000 für vier Cent und schließlich 20, 000, 000 für fünf Cent, insgesamt also 50, angeboten Millionen Tokens für 1 $.99 Millionen.

Tokens können gegen eine Gebühr von $ 1 für das Blockfreight ™ -System eingelöst werden, wenn es Anfang 2017 in Betrieb geht (mit Tests Ende 2016), sagte das Blockchain Research-Unternehmen.

Das vollständige Blockfreight ™ Weißbuch kann hier gelesen werden. Der Token-Verkauf ist live unter // ito. Blockfracht. com.

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar