Pressemeldungen

Ico-event london wird renommierte investoren zusammenführen, gründer von blockchain-startups

Pressemeldungen Ico-event london wird renommierte investoren zusammenführen, gründer von blockchain-startups

Am 11. Oktober eines der High-Tech-Gebäude in der britischen Hauptstadt - The Crystal - findet die ICO-Konferenz in London statt, die sich ganz den Initial Coin-Angeboten widmet. Experten für Kryptowährungen und Investitionen werden seine Teilnehmer sein. Die Gäste genießen Bewertungen von Fallstudien, Kommunikation mit CEOs von ehrgeizigen Projekten und verschiedene Formate der Interaktion mit Rednern.

[Hinweis: Dies ist eine Pressemitteilung.]


Das geplante Programm umfasst 12 Präsentationen, eine Podiumsdiskussion und Reden von Ausstellern.

ICO und Global Economy

Die Aussichten von ICOs und Veränderungen in der Wirtschaft werden von Lex Sokolin, Partner bei Autonomous Research, UK, hervorgehoben. Sein Vortrag konzentriert sich darauf, wie ICOs traditionelle Anlageinstrumente erzwingen. Das Thema wird fortgesetzt von Michael Mainelli - Vorstandsvorsitzender der Z / Yen Group: Aus seinem Bericht werden die Zuhörer die voraussichtlichen Entwicklungsrichtungen der ICOs und ihre Rolle in der Wirtschaft der Zukunft kennenlernen.

Technische und rechtliche Besonderheiten von ICOs

Vertreter von Unternehmen, die einen Crowd Sale planen, werden an der Präsentation von Andrew Keys - "Wie man ein Token ordnungsgemäß startet" interessiert sein Der Top-Manager von Сonsensys Сapital wird den gesamten Lebenszyklus eines Tokens analysieren, von der Erstellung und rechtlichen Unterstützung bis zur Speicherung der neuen Kryptowährung.

Das Thema Token wird ebenfalls von David Siegel, Experte der Twenty Thirty AG abgedeckt. Er wird eine umfassende Übersicht über alle Arten von Kryptowährungsmünzen geben und erklären, wie man unter Berücksichtigung der Aufgaben des Projekts einen geeigneten Typ auswählt.

Adi Ben-Ari, CEO von Applied Blockchain, wird über die Gesetzgebung von ICOs sprechen, sich mit den Erfahrungen Großbritanniens und anderer Länder befassen und praktische Ratschläge zum rechtlichen Schutz des Projekts geben.

Neues Investitionstool

Die Konferenz bietet Präsentationen von Experten, die praktische Erfahrungen teilen und die Besonderheiten von ICOs als Investitionsinstrument aufzeigen. Emad Mostaque, Leiter des Hedgefonds mit mehr als 10 Jahren Anlageerfahrung, wird erläutern, wie er in Kryptowährungen investieren und die Dynamik von Vermögenswerten prognostizieren kann. Und Eddy Travia, einer der ersten erfolgreichen Blockchain-Investoren, wird die Vorteile und Herausforderungen des Crowd-Sales als Investment-Tool vorstellen und erklären, wie man Risiken vermeidet.

Das vollständige Programm ist auf der Website der ICO Veranstaltung London verfügbar.

Speziell für unsere Leser, wird ein Rabatt von 50% für jedes Ticket gewährt! Um ein Ticket zu einem günstigen Preis zu erhalten, gehen Sie auf die Registrierungsseite und geben Sie den Aktionscode ICOGB50 ein.


Bilder mit freundlicher Genehmigung von ICO Veranstaltung London

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar