Crypto

Neue Api Keys: Coinbase Erhöht Sicherheit

Crypto Neue Api Keys: Coinbase Erhöht Sicherheit

Coinbase API Keys

Coinbase, ein Online-Handel Eine Plattform für Bitcoin mit Sitz in den USA geht noch einen Schritt weiter mit der Sicherheit von Brieftaschen. Jeder Benutzer ist jetzt in der Lage, viele API-Schlüssel anstelle von nur einem zu erhalten. Die API-Schlüssel haben eine spezielle Sicherheitsfunktion, um den Benutzer zu schützen; Der Benutzer muss während Transaktionen und Anfragen unterzeichnen. Mit den mehreren API-Schlüsseln kann der Benutzer jetzt granulare Berechtigungen festlegen oder Daten steuern und auf sie zugreifen. IP-Adressen können für jeden Schlüssel separat auf die weiße Liste gesetzt werden.

API-Schlüssel mit unterschiedlichen Berechtigungen

Eine API ist keine Benutzerschnittstelle, es ist eine Software-zu-Software-Schnittstelle, in der verschiedene Anwendungen ohne das Wissen oder die Intervention von Benutzern miteinander kommunizieren. Anfänglich bot Coinbase den Benutzern nur einen API-Schlüssel an, mit dem Benutzer verschiedene Anfragen an die Coinbase-API stellen konnten. Diese Tatsache bedeutete, dass Sie mit Ihrem API-Schlüssel sehr vorsichtig sein mussten, da Sie nur einen hatten.

Coinbase, das mehrere API-Schlüssel einführt, ist großartig, da jeder Schlüssel unterschiedliche Berechtigungen hat. Das bedeutet, dass Sie Ihren Schlüsseln jetzt verschiedene Rollen zuweisen können. Damit hat der Nutzer mehr Kontrolle über sein Online-Wallet.

Alte Schlüssel und neue HMAC-Schlüssel

Coinbase nimmt eine weitere Änderung an ihrem System vor; Sie "verwerfen den alten Stil von API-Schlüsseln. "Stattdessen machen sie es so, dass alle neuen Schlüssel,

" von einem Geheimnis begleitet werden, das Sie verwenden werden, um Anfragen zu signieren, wenn Sie sie machen. "

Dies wird als HMAC-Authentifizierung bezeichnet. Weitere Informationen finden Sie in den Coinbase-API-Dokumenten.

Coinbase sagt auch, dass der alte API-Schlüssel noch funktioniert. Es wurde nur

in die neue Multi-Key-Architektur migriert und Sie werden es in der Liste der als veraltet markierten API-Schlüssel sehen. "

Coinbase empfiehlt jedem Benutzer, auf die neuen API-Schlüssel + Secret zu wechseln. Wenn Sie das Bild noch nicht bekommen haben, sagt Coinbase weiter, dass sie im August 2014 die Unterstützung für die alten Schlüssel stoppen werden.

Vorteile der Mehrfach-API-Schlüssel

Es gibt mehr Sicherheit mit jedem Schlüssel. Dies liegt daran, dass Sie beim Erstellen oder Bearbeiten der Schlüssel die neue Option haben, den Job oder die Berechtigung anzugeben, die der Schlüssel zulässt. Sie können jetzt bestimmte IP-Adressen auf die weiße Liste setzen, um sicherzustellen, dass alles reibungslos abläuft.

Es gibt mehr Sicherheit bei jedem Schritt. Coinbase hat es so gemacht, dass Sie beim Erstellen eines neuen API-Schlüssels, Bearbeiten eines vorhandenen API-Schlüssels oder Anzeigen eines API-Schlüssels nach Ihrem Passwort oder der zweistufigen Authentifizierung gefragt werden.

Coinbase sagt auch,

"Sie werden auch aufgefordert, ein spezielles Sicherheitstoken per E-Mail zu senden, wenn Sie versuchen, einen deaktivierten API-Schlüssel erneut zu aktivieren. "

Darüber hinaus kann der Benutzer sehen, wann jeder API-Schlüssel erstellt wurde und wann die letzte Aktualisierung durchgeführt wurde. Mit all dem hofft Coinbase, eine sichere und zuverlässige Plattform für Bitcoin-Nutzer zu werden, um ihre Münzen zu lagern.

Klicken Sie für das Bild

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar