bitcoin

Pidrive verwandelt raspberry pi in eine perfekte bitcoin-knotenlösung

bitcoin Pidrive verwandelt raspberry pi in eine perfekte bitcoin-knotenlösung

Für diejenigen, die schon immer daran interessiert waren, einen Bitcoin-Knoten zu betreiben Raspberry Pi, Western Digital hat Ihre Kommentare zur Kenntnis genommen und eine Lösung gefunden. Ihre neue 314 GB Festplatte wurde speziell für den Raspberry Pi entwickelt und wird unter dem Namen "PiDrive" bekannt sein. Mit einem sehr niedrigen Einstiegspreis und der enormen Speicherkapazität ist der PiDrive eine exzellente Lösung für Medien- und Bitcoin-Knoten.

Lesen Sie auch: Bitcoin-Prognosen für 2016

Das PiDrive in Kürze

Es gibt viele Gründe, warum Verbraucher und Geeks die Raspberry Pi -Linie von Mini-PCs mögen. Diese Hardwarelösungen sind nicht nur unglaublich günstig, sondern auch für ihre Größe sehr vielseitig. Obwohl in Zukunft niemand mehr auf diesen Maschinen AAA-Titel spielen wird, können sie für eine Vielzahl von Lösungen verwendet werden.

Allerdings gibt es ein Problem mit den Raspberry Pi-Geräten, und das ist ihr Mangel an Speicherplatz. Zugegeben, Benutzer können eine Vielzahl von Speicher Lösungen verwenden, von Micro-SD-Karten bis zu USB-Sticks und sogar externen Festplatten über USB. Aber Western Digital hat eine interessante Alternative gefunden, als sie ihre WD PiDrive 314 GB ankündigten, die speziell für den Raspberry Pi entwickelt wurde.

Jetzt, da die Pi 3 vor einiger Zeit veröffentlicht wurde, machen diese kleinen Geräte eine Menge Boden als potentielle Heimcomputerersatz für Leute, die ihre Maschinen nicht für viel mehr benutzen, als E-Mails zu überprüfen und zu surfen das Internet. Andere Benutzer bevorzugen ein Raspberry Pi als Media Center-Gerät, da es genug Punch für die Wiedergabe von 4K-Video bietet.

Die Einführung des PiDrive ist sehr interessant, da es die Tür für weitere Raspberry Pi-Speicherlösungen öffnet. Das Mitführen einer Musikbibliothek oder Videoaufnahmen sind nur einige der Möglichkeiten. Wenn man bedenkt, wie der PiDrive nur 7 mm hoch ist, ist dies eine der dünnsten Festplattenlösungen, die heute auf dem Markt erhältlich sind.

Benutzer, die mit ihrem PiDrive nach verschiedenen Betriebssystemen suchen, können schnell zwischen Angeboten durch den BerryBoot Bootloader wechseln. Was noch wichtiger ist, ist der Preis dieses PiDrive, der derzeit knapp über 31 US-Dollar liegt - obwohl die regulären Verkaufspreise bis zu 45 US-Dollar betragen können. 81.

Eine interessante Lösung für Bitcoin-Knoten

Bitcoin-Enthusiasten, die erwogen haben, einen Bitcoin-Knoten auf ihrem Raspberry Pi zu betreiben, werden sich für das PiDrive interessieren. Mit seiner großen Speicherkapazität ist es ziemlich einfach, eine ganze Blockchain auf dieser Platte zu speichern und noch Platz zu haben. Außerdem ist eine Festplatte für die konsistente Verarbeitung von Daten ausgelegt, während USB-Sticks und Micro-SD-Karten viel schneller abnutzen.

Wenn Sie ein PiDrive kaufen, wird es viel einfacher, einen vollständigen Bitcoin-Knoten auf dem Raspberry Pi zu betreiben, und Benutzer müssen sich in nächster Zeit keine Gedanken über Blockchain-Speicher machen.Selbst wenn die Blockgröße auf 2MB anwächst, gibt es auf dem PiDrive für viele Jahre viel Platz. Alles in allem ist dies eine sehr kostengünstige Lösung, um einen Bitcoin-Knoten zu Hause einzurichten und viel billiger als einige der anderen Plug-and-Play-Lösungen.

Was halten Sie vom PiDrive? Ist es ein Produkt, das Sie interessiert? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Quelle: Ars Technica

Bilder mit freundlicher Genehmigung der Raspberry Pi Foundation, Western Digital, Shutterstock

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar