Bitcoin

Rezension der münzakademie

Bitcoin Rezension der münzakademie

Am 9.2.14 wurde die erste umfassende Bildungsstätte für digitale Währungen, die Coin Academy, eröffnet. Lesen Sie hier über den Start.

Die Überprüfung

Bitcoinist. net entschied sich, CoinAcademy zu versuchen und einen Bericht über unsere Erfahrung zu schreiben. Sehen Sie sich die Rezension an:

Wenn ein Benutzer auf der Startseite landet, wird er aufgefordert, sich eine Führung durch den Dienst anzuhören. Ich schlage vor, Sie zu beobachten, da es Ihnen einen umfassenden Überblick über den Service gibt.

Die Website bietet eine kuratierte Sammlung - das sind vorhandene Online-Ressourcen zu digitalen Währungen. Die Coin Academy ist noch einen Schritt weiter gegangen und hat die Lektionen für Sie kommentiert und bietet den Nutzern eine schnelle Zusammenfassung und Vor- und Nachteile des Inhalts. Als nächstes sind die "Coin Academy Courses". Es handelt sich um Originalkurse, die mit dem Ziel erstellt wurden, nützliche, verbindliche Anleitungen zu veröffentlichen, die die digitalen Währungen auf praktische Weise erklären. "

Erste Schritte

Wenn Sie mit der Tour fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche" Erste Schritte ". Als Nächstes werden Sie aufgefordert, sich zu registrieren und ein Profil zu erstellen. Nachdem Sie Ihre E-Mail-Adresse bestätigt haben, werden Sie zu Ihrem Profil weitergeleitet, wo Sie ein Bild und andere Informationen über sich selbst hinzufügen können. Sobald Sie ein Profil erstellt haben, sind Sie bereit, in die Kryptowährung Kaninchenloch zu tauchen! Wie aufregend.

Gedanken: Ich ärgere mich immer, wenn ich ein neues Profil bei irgendwas registrieren muss, aber Coin Academy macht dieses Erlebnis so schmerzlos wie möglich.

Bevor Sie beginnen

Einer der Kurse, die Coin Academy anbietet, ist ein Kurs "Digital Currency Ownership - Bevor Sie beginnen". Der Kurs bietet Informationen zur richtigen Verschlüsselung und digitalen Sicherheit. Lessons learned gehören: "Wie Sie Ihre Windows-Festplatte mit BitLocker verschlüsseln" und "Backups & Offline Storage".

Gedanken: Ich bin froh, dass die Coin Academy sich die Zeit genommen hat, einen "Before Begin" -Kurs zu erstellen. Das Großartige an Bitcoin und anderen Kryptowährungen ist, dass sie es dem Individuum ermöglichen, "ihre eigene Bank zu sein", aber wie das "Addieren geht" mit großer Macht eine große Verantwortung ". Es ist die Pflicht des Einzelnen zu wissen, wie man sein digitales Eigentum richtig sichert. Selbstverantwortung ist im Bereich der Kryptowährung von höchster Bedeutung.

Bitcoin-Kurse

Die Originalkurse der Coin Academy konzentrieren sich auf die beliebtesten Themen, einschließlich Bitcoin für alle und Bitcoin für Händler. Die Originalkurse sind wirklich umfassend.

Folgende Lektionen werden behandelt:

  • Eine kurze Geschichte von Bitcoin
  • In Bitcoin investieren
  • Die Risiken verstehen

Bitcoin für Händler ist sehr informativ für Inhaber kleiner Unternehmen.

Behandelte Themen sind:

  • So akzeptieren Sie Bitcoin
  • Steuern, Buchhaltung und Rechtsfragen

Weitere kuratierte Kurse sind: Bitcoin für Anfänger und Bitcoin für Fortgeschrittene. Bitcoin for Beginners deckt die Grundlagen ab und Bitcoin for Intermediates deckt mehr ökonomische Prinzipien und Theorie hinter Bitcoin ab.

Gedanken: Sehr umfassende Berichterstattung über Bitcoin. Wirklich nützlich für Einzelpersonen und Geschäftseigentümer.

Alternative CryptoCurrencies

Die kuratierten Kollektionen decken Bitcoin sowie die beliebtesten Altmünzen ab: Litecoin, Dogecoin, Ripple, NXT und Peercoin, weitere werden in den kommenden Wochen hinzugefügt.

Gedanken: Ich bin kein Cryptotrader, aber ich habe Freunde, die anständig und stressig sind und im Kryptowährungshandel leben. Es wäre nett, ein Cryptotrading-Tutorial für interessierte Benutzer zu integrieren.

Die Zukunft

Weitere Kurse, die sich derzeit im Katalog befinden, befassen sich mit den Sicherheitsgrundlagen und einer breiteren Geschichte des Aufstiegs digitaler Währungen. Ich bin mir sicher, dass all diese Themen weiter ausgebaut werden. Alle Kurse sind kostenlos, aber Spenden in Ihrer bevorzugten alternativen Währung und Paypal werden akzeptiert.

Fazit

Besuche die CoinAcademy und beginne noch heute mit dem Lernen!

Weitere Informationen findest du in CoinAcademy unter:

Besuche den Blog

auf Facebook

auf Twitter

auf YouTube

auf Google +

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar