Pressemeldungen

Läufer nehmen an lympos weltneuesten token rewards teil lauf

Pressemeldungen Läufer nehmen an lympos weltneuesten token rewards teil lauf

Litauen, 12 th Februar 2018: Gesundheits- und Wellness-App Lympo 1 sprintet in neues Terrain, indem er den ersten Marathon der Welt unterstützt, um Blockchain zu verwenden.


Lympo wird Partner des Danske Bank Vilnius Marathon sein, um die Veranstaltung in Litauen zu veranstalten, bei der jeder Läufer mit LYM-Wertmarken über die Lympo Digital Fitness Wallet belohnt wird.

"In Vilnius begann Lympos Reise. Wir haben unsere Vision für diese digitale Fitness-Geldbörse in dieser Stadt geschaffen. Ich habe vor vielen Jahren meinen ersten Halbmarathon bei dieser Veranstaltung bestritten und das erste internationale Blockchain Center wurde hier eröffnet. Ich habe echte, persönliche Verbindungen ", sagte Lympo-CEO Ada Jonuse.

Litauen wird nach dem Start des internationalen Blockchain-Zentrums in Vilnius, der Hauptstadt des Landes, zunehmend als Blockchain-Tor nach Europa bekannt.

Auf der Marathon-Veranstaltung wird eine der führenden Blockchain-Plattformen des Landes vorgestellt und demonstriert, wie die Technologie von Lympo das Potenzial hat, Gesundheits- und Wellnessdaten auf der ganzen Welt zu revolutionieren.

"Dieser Marathon wird unser Unternehmen und die hochmoderne Technologie, die wir in Vilnius schaffen, hervorheben. Die Läufer können die historischen Sehenswürdigkeiten und die malerische Landschaft der Stadt in dem Wissen bewundern, dass sie auch der Geburtsort neuer digitaler Ideen ist ", sagte Frau Jonuse.

Mehr als 14.000 Läufer erhalten LYM-Token, die gespeichert und für Fitness- und Wellness-Produkte und -Services verwendet werden können, um Menschen zu einem gesünderen Lebensstil zu ermutigen.

"Es ist eine gewinnbringende Kombination, um unseren Läufern eine neue Motivation zu bieten, bessere Gesundheitsziele zu erreichen und mit der Lympo-App den diesjährigen Danske Bank Vilnius Marathon zu unterstützen", sagte Renndirektor Darius Mikulis.

Lympo ist ein bahnbrechendes Sport- und Wellness-Ökosystem, das Trainingsdaten über Smartphones und Wearables verfolgt und Benutzer mit Lympo-Tokens belohnt, um Fitness- und Achtsamkeitsziele zu erreichen. Tokens können dann verwendet werden, um Gesundheitsprodukte und -dienstleistungen zu bezahlen.

Als eine Erweiterung der App wird die Lympo for Sports Foundation ein Mechanismus sein, um Sportveranstaltungen und Initiativen zur Förderung eines gesunden Lebens zu finanzieren.

Lympo ist daran interessiert, sich mit anderen großen Sportereignissen zu beschäftigen, und der 10 km lange Lauf in Vilnius ist der erste Start in die Startaufstellung.

Die Veranstaltung findet am 12 th September 2018 statt.

Weitere Informationen finden Sie unter www. Lympo. io.

Über die Lympo-App

Die Lympo-App ist eine Gesundheits- und Wohlfühl-Brieftasche, die Benutzer mit Lympo-Tokens (LYM) belohnt, damit sie ihre Gesundheitsziele teilen und erreichen können. Es ist Teil eines Lympo-Ökosystems für den Austausch von Gesundheits- und Fitnessdaten unter Einbeziehung aller Akteure der Branche: Personal Trainer, Fitnessstudios, Sport- und Wellnessunternehmen sowie Krankenversicherungen.

Durch die Verfolgung von Fitness- und Wellness-Daten auf Smartphones und Wearables zielt Lympo darauf ab, einen gesunden Lebensstil zu entwickeln und die Lympo-Community zu wachsen.Token verdient können für Fitness, Wellness und andere gesundheitsfördernde Produkte und Dienstleistungen bezahlt werden.

Wenn sich Nutzer bei der App anmelden, können sie ihre Gesundheits- und Sportdaten aggregieren und später monetarisieren. Dadurch können sie mit Krankenkassen, Sport- und Wellnessunternehmen und Arbeitgebern zusammenarbeiten, die ihre Mitarbeiter ermutigen wollen, gesund zu bleiben .

Über Lympo Blockchain for Sports Foundation

Das Ziel der Lympo Blockchain for Sports Foundation ist es, Sportveranstaltungen und Initiativen auf der ganzen Welt zu unterstützen, die Lympo App zu bewerben und einen gesunden Lebensstil zu fördern.

Einige der Lympo-Tokens werden für die Sports Foundation reserviert, die von einem Gremium geleitet wird, das sich aus berühmten Athleten, Lympo-Partnern und Sportlern aus verschiedenen Ländern zusammensetzt.

Lympo-Inhaber, die eine beträchtliche Menge an Token besitzen, werden aufgefordert, über Finanzierungsvorschläge abzustimmen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Heidi Cuthbert

+61 411 272 366

[email protected]


Bild mit freundlicher Genehmigung von Augustas Didzgalvis

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar