bitcoin

Technische analyse: bitcoin-preis, $ 820 bald zu schlagen?

bitcoin Technische analyse: bitcoin-preis, $ 820 bald zu schlagen?

Wenn Sie der Meinung waren, dass die Fahrt zu $ ​​640 aufregend war, könnten Sie sich etwas Gutes tun. Das kleine Flaggenmuster, das derzeit auf Bitcoin-Preisdiagrammen auftaucht, könnte Preise von einer Triggerzone aus starten, die 820 Dollar als technisches Ziel anzeigt.

Lesen Sie auch: Eine chinesische Perspektive: BitKan besucht Ukraine Bitcoin-Konferenz

Bitcoin-Preis Technische Analyse

Langzeitanalyse

Nachdem Preise ein starkes Unterstützungsgebiet bei $ 600 anerkannt hatten, reflektierten Volumenindikatoren professionelle Marktaktivität dass die nächste Stufe ein psychologischer Auslösungstrick unter $ 620 und $ 650 sein könnte und ein technisches Ziel in der Nähe von 820 anzeigt.

Gemäß der Elliott-Wellen-Theorie sollte die aktuelle Bewegung ein höheres Szenario durch die te -Phase erreichen , von wo eine Gewinnmitnahme in Betracht gezogen würde. Mid-Term Analysis

Mathematische Indikatoren zeigen die gleichen bullischen Anzeichen, die kurz vor der großen Rallye Ende Mai vorlagen.

Allerdings reagieren die aktuellen Preise mit Verzögerung, was darauf hindeutet, dass einige Handelstätigkeiten von größeren Geschäftsleuten betrieben werden, die möglicherweise ihre bullischen Strategien auf diesem Niveau umsetzen. Diese Situation könnte die Märkte nur zu einer technischen Synchronisation nach oben treiben, was den Bitcoin-Preis in eine Art euphorische Blase treiben würde.

Kurzzeitanalyse

Auf dem Chart sollte ein kleines Flaggenmuster zu sehen sein, und durch die Vorhersage seiner Pole würden die Preise nach oben auf über $ 650 abbrechen und das technische Kursziel bei $ 820 wiedererlangen.

Laut der japanischen Candlestick-Analyse sollte der Bitcoin-Preis steigen, und das nächste technische Szenario könnte ein kontinuierlicher Anstieg sein, der von fundamentalen Daten und politischen Faktoren gestützt wird.

Meinung der Mitarbeiter: Wir glauben, dass der Bitcoin-Preis mindestens für einen kurzen Zeitraum im Bereich von $ 630- $ 640 bleiben wird, bevor höhere Niveaus getestet werden. Wie üblich, werden Gewinnmitnahmen, abgesehen von einem unerwarteten Kaufrausch, den Anstieg behindern. Wenn die aktuellen Bedingungen jedoch konstant bleiben, wird die durch Gewinnmitnahmen verursachte Verzögerung nur als vorübergehende Behinderung bei einem größeren Trend nach oben dienen.

Was wird Ihrer Meinung nach mit dem Bitcoin-Preis passieren? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.

Titelbild mit freundlicher Genehmigung von Hargreaves Lansdown.


Diese technische Analyse dient nur zu Informationszwecken. Bitcoinist ist nicht verantwortlich für Gewinne oder Verluste, die beim Handel mit Bitcoin entstehen.

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar