Pressemeldungen

Erzähle deiner mutter von bitcoin

Pressemeldungen Erzähle deiner mutter von bitcoin

Willst du Bitcoin fördern und schützen? Sag deiner Mutter davon.

Das ist das Ergebnis der Anfang dieser Woche veröffentlichten Umfrageergebnisse. Die Reason-Rupe-Umfrage teilte Daten über eine kürzlich durchgeführte (US-amerikanische) Umfrage, die Fragen zu Bitcoin enthielt. Ihre Ergebnisse stimmen mit dem überein, was Sie erwarten könnten: Es gibt eine nette, saubere Korrelation zwischen dem Bewusstsein für Bitcoin und der Wertschätzung von Bitcoin. Die meisten Leute wissen nichts über Bitcoin, und Leute, die Bitcoin nicht kennen, neigen am meisten dazu, es zu "verbieten".

Bitcoin kann natürlich nicht gebannt werden. Es ist ein Open-Source-Kommunikationsprotokoll, das Menschen auf der ganzen Welt werden ziemlich hartnäckig auf die Verwendung. Aber nehmen Sie den Impuls zu "bannen", da Bitcoin auf verschiedene Arten eingeschränkt ist. Es ist eine Bereitschaft, die Politiker und Aufsichtsbehörden genießen werden, wenn sie einen Vorteil darin sehen.

Die Wahrnehmung der öffentlichen Meinung durch die Politiker und Regulierungsbehörden ist ein wichtiger Beitrag zu ihrem Verhalten. Professionelle Politiker und lebenslange Regulierer sind erfahrene Surfer der öffentlichen Meinung. Ihre Initiativen und Prioritäten orientieren sich an dem, was sie im Wasser vor sich sehen. (Ja, sie wollen das Richtige tun, aber die öffentliche Zustimmung ist ihr Schlüssel zur Macht, also werden sie Aufmerksamkeit und Anerkennung für richtige Antworten priorisieren.) Wenn sie unter der Oberfläche Steine ​​in der einen Richtung sehen, werden sie sich abwenden und in der anderen Richtung auf die gläsernen Gewässer der öffentlichen Anerkennung.

Deshalb ist das Denken der einfachen Menschen der Schlüssel zu Bitcoins Schutz im Bereich der öffentlichen Politik. Wir brauchen mehr Leute, um über Bitcoin Bescheid zu wissen und somit Bitcoin zu genehmigen. Die Reason-Rupe-Umfrage zeigt, dass der Mangel an Aufmerksamkeit und Zustimmung bei älteren Menschen und in geringerem Maße bei Frauen besteht. Je früher ältere Frauen Bitcoin kennen und mögen, desto eher wird Bitcoin vor einer schlecht durchdachten Regierungspolitik geschützt. Leute über Bitcoin zu informieren, wird natürlich auch bei der Adoption helfen.

Hier sind einige Dinge, die wir brauchen: Teilen Sie zuerst diesen Blogeintrag mit Freunden und Kollegen in der Bitcoin-Community. Zweitens, erzähle deiner Mutter von Bitcoin. Es muss natürlich nicht deine Mutter sein, aber jede ältere Frau, die du kennst. Wenn Sie einen von denen nicht finden können, erzählen Sie einem älteren Mann. Hilf ihnen, sich mit einer Bitcoin-Brieftasche einzurichten. Gib ihnen einen kleinen Bitcoin zum Mitnehmen und Spaß mit. Lassen Sie sie an einer Börse oder einem anderen Dienst einrichten, wo sie mehr Bitcoin erwerben können.

Bitcoin ist eine Menge Dinge. Unter ihnen ist es ein Mem. Und Meme gehen von Mensch zu Mensch. Also pass mal das Bitcoin Meme auf. Der Ort, um damit anzufangen, ist, deiner Mutter zu erzählen.

Quelle: bitcoinfoundation. org

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar