Altcoin

Was ist monero und ist es eine gute investition?

Altcoin Was ist monero und ist es eine gute investition?

Angesichts des jüngsten Interesses an Dash ist Monero eine weitere Kryptowährung das könnte erhöhte Attraktivität sehen. Während Dash auf dem Bitcoin-basierten Code basiert, basiert Monero nicht auf dem Bitcoin-Protokoll, sondern auf dem CryptoNote-Protokoll. Einmalige Schlüssel werden für jede einzelne Zahlung verwendet, um Transaktionen nicht verknüpfbar zu machen, und der Fokus auf Privatsphäre, der bei einer großen Anzahl von Individuen mitschwingen kann und Monos Popularitätsschub sehen kann.

Wie unterscheidet sich Monero von Bitcoin?

Neben der Anonymisierung von Zahlungen ist ein weiteres Schlüsselmerkmal von Monero, dass es abgesehen von Bitcoin und Ether die einzige Kryptowährung ist, die sich auf StackExchange befindet. Dies wird das bereits starke öffentliche Quellcode-Repository ankurbeln, was darauf hinweist, dass Monero gute Chancen hat, weiterhin innovativ zu sein und den Kryptowährungsmarkt zu bedienen. Mit relativ hohem Interesse und Aufwand seitens der Entwicklergemeinschaft können wir erwarten, dass Monero eine gute langfristige Investition sein wird.

Einer der größten Unterschiede ist, dass niemand Ihr Konto auf der Blockchain sehen kann, im Gegensatz zum Bitcoin-Protokoll, das durch Ring-Signaturen ermöglicht wird. Während Monero-Transaktionen größer als die in Bitcoin sind, gibt es aufgrund der zusätzlichen Privatsphäre keine Blockgrößenbeschränkung; Die Blockgrößenbeschränkung entwickelt sich basierend auf der Nachfrage in den vorherigen Blöcken.

Während die Blockgröße von Bitcoin derzeit auf 1 MB begrenzt ist, gab es eine lebhafte Debatte um diesen Aspekt von Bitcoin, wobei erwartet wird, dass innerhalb des nächsten Jahres eine Blockgröße von 2 MB eingeführt wird. Der Hauptvorteil, kein Blockgrößenlimit zu haben, besteht darin, dass es Monero erlaubt, eine große Anzahl von Transaktionen pro Sekunde zu verarbeiten.

Monero verwendet Cryptonight anstelle von SHA-2 und könnte das Netzwerk von Monero begrenzen, wenn das Transaktionsvolumen erheblich zunimmt. Es ist immer noch möglich, Monero mit CPU zu minen, um Einzelpersonen zu motivieren, sich zu beteiligen und in der Hoffnung, eine Zentralisierung des Mining zu vermeiden, wie Bitcoins zeigen. Auf der anderen Seite, wegen des hohen Wertes von Bitcoin, hat es viele Bergleute angezogen. Dies bedeutet, dass Monero relativ stärker Angriffen ausgesetzt ist.

Der Outlook für Monero

Die folgende Grafik zeigt die tägliche Preisaktion für Monero gegen Bitcoin (XMR-BTC) am Poloniex-Exchange. Der gestrige Schlusskurs war höher als der jüngste Fraktalwiderstand bei 0. 0035, was darauf hindeutet, dass bullisches Momentum auf lange Sicht dominieren wird. Beachten Sie auch, dass die Ichimoku-Wolke, die Umwandlungslinie (blau) und die Basislinie (rot) beginnen, einen steileren Anstieg zu zeigen, der die Stärke des bullischen Momentums signalisiert.

XMR-BTC scheint sich über dem Hoch von 2016 bei 0. 0042 zu bewegen. Ein Durchbruch dieses fraktalen Widerstands wird den Markt gegen 0 tendieren lassen.0050. Die Aufwärtsbewegung wird jedoch nicht von einer höheren Lautstärke unterstützt. Daher kann es optimal sein, darauf zu warten, dass XMR-BTC die Unterstützungszone testet, die von der Ichimoku-Wolke bereitgestellt wird, um Monero zu kaufen.

Betrachtet man den längerfristigen Zeitrahmen, sehen wir, dass die wöchentliche Preisaktion zwei bullische Signale geliefert hat, die unten angezeigt werden. Erstens hat sich die Ichimoku-Wolke kürzlich von Rot zu Grün geändert, was den Beginn eines Aufwärtstrends nahelegt. Zweitens, diese Woche hat sich die (blaue) Umwandlungslinie über die Basislinie (rot) bewegt, was auf eine Aufwärtsbewegung hindeutet. Das letzte Mal, als dies passierte, stieg XMR-BTC von etwa 0.2020 auf das Hoch von 2016 bei 0.0042.

Gegenüber dem US-Dollar fiel Monero zeitweise unter die 2 $. 00 Griff. XMR-USD handelt derzeit um $ 2. 05 und ein tägliches Schließen über $ 2. 13 ist für weitere bullische Bestätigung erforderlich. Auch hier bietet die Ichimoku Cloud eine Unterstützungszone von 1 $. 85 bis 1 $. 60 und Kaufpositionen könnten in diesem Bereich für eine langfristige Wette auf Moneros Wertschätzung platziert werden.

Der Awesome Oscillator ist aufsteigend und positiv, was auf ein Aufwärtsmomentum hindeutet. Darüber hinaus ist heute ein Anstieg des Volumens zu beobachten, was auf eine weitere Aufwertung von XMR-USD hindeutet.

Die wöchentliche Preisaktion für XMR-USD wird unten angezeigt. Ein Abschluss über $ 2. 20 am Ende dieser Woche sollte die Bildung eines langfristigen Aufwärtstrends sehen. Ein Fraktal-Support scheint bei $ 1 zu bilden. 2 . Der Ausblick sieht bullisch aus, da wir drei Signale haben, die den Aufwärtstrend in den kommenden Wochen anzeigen.

Erstens hat die Ichimoku-Wolke ihre Farbe in grün geändert. Zweitens wird die höhere Aufwärtsbewegung durch höhere Volumina gestützt, wobei in dieser Woche ein höheres Volumen als in der letzten Woche erwartet wird. Schließlich versucht die Umwandlungslinie, über die Grundlinie hinauszugehen, was ein Signal geben wird, dass das Momentum zugunsten der Bullen auf dem Markt gewechselt hat.

Monero könnte eine gute langfristige Investition sein, da immer mehr Menschen Privatsphäre fordern. Da es sich um ein neuartiges Protokoll handelt, könnte es auch optimal sein, Monero als Absicherung gegen Bitcoin oder Dash zu halten. Die starke Entwicklergemeinde und die gebotene Privatsphäre könnten viel mehr Menschen nach Monero locken, und eine langfristige Aufwärtstrend-Fortführung erscheint lebensfähig. XMR-USD ist jedoch ein stärkerer Kauf als XMR-BTC, da letzteres nicht durch höhere Volumina unterstützt wird.

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar