Bitcoin

10 bitcoin fakten zu deinen freunden

Bitcoin 10 bitcoin fakten zu deinen freunden

Bitcoin verbraucht MEHR Strom als DÄNEMARK | Was ist dran? ALLE FAKTEN (November 2018).

Anonim

Wenn Sie dies lesen, wissen Sie wahrscheinlich schon viel über Bitcoin. Aber hier sind zehn mundgerechte Fakten, die du ins Gespräch bringen kannst, um das Interesse von nicht krypto-versierten Freunden zu wecken und zu beeindrucken.


Top 10 erstaunliche Bitcoin Fakten

10. Niemand weiß, wer es erfunden hat. Nun, jemand tut es, aber sie sagen nicht

Wer ist Satoshi Nakamoto? Trotz Mutmaßungen, Untersuchungen, falschen Behauptungen, Müll, Kojoten und Hörensagen bleibt die Identität von Bitcoins Schöpfer ein Geheimnis … oder zumindest unbestätigt. Und da ist etwas, das nur ein bisschen cool ist. Lange kann es so bleiben, sage ich.

9. Bitcoin-Transaktionen sind völlig anonym und unauffindbar …

Eines der Hauptmerkmale von Bitcoin ist, dass seine Benutzer wählen können, ihre Identität nicht preiszugeben. Nur ihre Brieftaschen-IDs werden gesammelt und in der Blockchain mit jeder durchgeführten Transaktion aufgezeichnet. Dies bedeutet, dass Sie kaufen und verkaufen können, was immer Sie wollen, ohne dass es irgendjemand jemals herausfinden würde.

8. … außer sie sind nicht

Die Blockchain ist ein permanentes Hauptbuch aller getätigten Transaktionen. Und es ist jederzeit für jeden zugänglich. Jeder Bitcoin kann bis zu dem Punkt zurückverfolgt werden, an dem er abgebaut wurde.

Nach einem Multi-Millionen-Dollar-Raubüberfall auf der dunklen Website Sheep Marketplace im Jahr 2013 verfolgten zwei Reddit-Nutzer große Transaktionen durch eine Brieftasche, von der man annahm, dass sie bei der Razzia verwendet wurde. Es stellte sich jedoch heraus, dass diese Brieftasche einem Bitcoin-Austausch gehörte und nicht den Kriminellen. Die Diebe wurden schließlich von Strafverfolgungsbehörden aufgespürt, wahrscheinlich unter Verwendung ähnlicher Techniken.

7. Der erste Kauf mit Bitcoins war für Pizza

Im Mai 2010 machte Laszlo Hanyecz einen Forum Post mit 10 000 Bitcoins für zwei Papa Johns Pizzen. Bei einem Preis von rund 41 US-Dollar ergab sich die erste konkrete Bewertung von einem Bitcoin bei etwa 0 US-Dollar. 0041. Laszlo war mehr als glücklich mit dem Geschäft, da er den Bitcoin im Wesentlichen für nichts abgebaut hatte. Einige würden sagen, dass $ 41 zu viel für zwei Papa Johns Pizzen ist. Heute sind diese 10 000 Bitcoins jedoch 7 Dollar wert. 6 Millionen.

6. Wenn Sie Ihre Bitcoins verlieren, sind sie für immer verschwunden.

Im Jahr 2013 warf der walisische IT-Mitarbeiter James Howells eine alte Festplatte raus. Darauf lag seine digitale Brieftasche mit 7.500 Bitcoins und seinem privaten Schlüssel. Ohne den privaten Schlüssel können weder er noch sonst jemand diese Bitcoins jemals wieder verwenden. Es wird geschätzt, dass bis zu einem Viertel aller bisher abgebauten Bitcoins verloren gegangen sein könnte. Wenigstens hat Laszlo Pizza bekommen.

5. Bitcoin kann jetzt für fast alles verwendet werden …

… bringt uns Menschen von der Wiege bis zur Bahre, durch einige unerwartete Umwege.

Babylätzchen, Beerdigungen, Pizza (natürlich), Comics, Computer, Autos, Immobilien, Yachten, Wohltätigkeitsspenden, Bier, Pornographie, Spielsucht, Reha, Flugreisen, Raumfahrt, eine Waffe, Drogen, alles bei eine immer größere Anzahl von großen Einzelhändlern. Und das, bevor Sie überhaupt anfangen, die dunklen Märkte zu betrachten.

4. Seit dem 1. Januar 2010 ist Bitcoin gegenüber dem US-Dollar die beste Währung gegenüber dem US-Dollar

2010: $ 0. 0015 (*) -> $ 0. 31 = 20, 566% Wachstum

2011: 0 $. 31 -> 6 $. 18 = 1, 894% Wachstum

2012: 6 $. 18 -> $ 13. 44 = 117% Wachstum

2013: 13 $. 44 -> $ 751. 00 = 5, 488% Wachstum

2015: $ 285. 00 -> $ 435. 70 = 53% Wachstum

2016: 435 $. 70 -> $ 761. 95 (*) = 75% Wachstum

* 1 Jan 2010 Preis wird geschätzt, da offizielle Aufzeichnungen nicht existieren. Der Schlusskurs 2016 ist zum Zeitpunkt des Schreibens und noch immer zu ändern.

3. Ja, okay, also habe ich ein Jahr verpasst … außer 2014, als es die schlechteste Währung gegenüber dem US-Dollar war. Autsch!

2014: $ 751. 00 -> $ 285. 00 = 62% Verlust

Aber um ehrlich zu sein, war mit einem Wachstum von fast fünfeinhalbtausend Prozent eine gewisse Nivellierung zu erwarten.

2. Die Kraft ist stark mit diesem Bitcoin und Pizza

Letztes Jahr wollte ein betrunkener Brite eine Pizza kaufen, um einem Typen in den USA für ein paar kostenlose Werbung zu danken. Er fand es schwieriger, als er erwartet hatte, und bat reddit um eine Lösung und wurde Bitcoin empfohlen. Als er den Wert nicht erkannte, kaufte er versehentlich zwei Bitcoins im Wert von ungefähr $ 550 zu der Zeit und hinterließ ein beträchtliches Bitcoin-Guthaben. Immer noch beschwipst bot er an, für jeden Redditor, der ihm geholfen hatte, den ersten zu kaufen, Pizzas zu kaufen. Dies führte dazu, dass er als "Jesus des Internets" bezeichnet wurde. "

1. Der Ausdruck "Bitcoin Schöpfer, Satoshi Nakamoto. "Ist ein Anagramm von" Cash Miner, zu einfach, um ein Verhältnis zu knüpfen. "

Nichts an der ursprünglichen Kryptowährung ist kryptischer als das. Könnte dies ein Hinweis auf die wahre Identität des mysteriösen Schöpfers sein? Ein Eingeständnis der wahren Absichten hinter Bitcoins Kreation? Oder einfach nur Unsinn, um eine Top-Ten-Liste auszufüllen?

Wenn Sie eine passendere oder einfach nur lustige Anagramme finden können, dann hinterlassen Sie es bitte in den Kommentaren. Es kann sogar einen Preis für den besten geben, also teile unten deine Gedanken!


Bilder mit freundlicher Genehmigung von shutterstock

Beliebte Beiträge