Pressemeldungen

11/14 update: manna fundraiser startet in kürze.

Pressemeldungen 11/14 update: manna fundraiser startet in kürze.

14. November 2014 - Update: Manna Fundraiser startet in Kürze.

Seit der Veröffentlichung dieses Artikels hat Swarm auf seiner Website bekannt gegeben, dass Manna und DDP Crowd Sales noch nicht begonnen haben und demnächst auf den Markt kommen. Die Fakten, die nicht mehr relevant sind, werden im folgenden Originalartikel durchgestrichen.

Manna Crowdsale startet bald.

Manna hat keine Unterstützer und noch zwei Tage, bevor ihre Schwarm-Spendenaktion endet.

Von Alberto Mata

San Francisco, Kalifornien - 13. November, Manna, ein Projekt von Swarm First Five, hat null Unterstützer und noch zwei Tage, bevor die Spendenaktion endet. Vor acht Tagen, am 5. November, starteten die Swarm First Five ihre Fundraising-Bemühungen beim weltweit ersten dezentralisierten Demo-Tag im Silicon Valley. Der Demo-Tag 2014 von Swarm ist auf YouTube zu sehen.

[youtube id = "H_hj9Za7iOc"]

"Wir freuen uns sehr, unsere erste Klasse zu starten", erklärt Joel Dietz, Gründer von Swarm.

Swarm ist eine Crowdfunding-Plattform der nächsten Generation, die auf Bitcoin aufbaut und kürzlich von Techstars, einem Multi-Seed-Fonds-Accelerator, der 118.000 $ an Startkapital, intensive Mentorenschaft und ein erstaunliches Netzwerk von Mentoren und Alumni bereitstellt, unterstützt wurde 7-10% Eigenkapital in Ihrem Unternehmen. Swarm nimmt jetzt Anwendungen für seine nächste Klasse online.

Acht Tage nach dem Start ihrer Crowd-Verkäufe trugen 11 Unterstützer 0. 11% des Funding-Ziels zu SwarmOps bei, 6 Unterstützer trugen 0. 20% zu CoinSpace bei, 4 Unterstützer steuerten 0. 04% zu JudoBaby bei, und 0 Unterstützer trugen dazu bei Manna und DDP.

Ab dem 13. November haben alle Projekte Manna und DDP noch mindestens 30 Tage bis ihre Spendenaktionen geschlossen sind. Die Swarm First Five haben insgesamt 21 Unterstützer und mehr als 50% von ihnen unterstützen SwarmOps, eine Projektmanagement-Plattform für dezentralisierte Organisationen, die von Rick Falkvinge, einem Serienunternehmer und Gründer der Schwedischen Piratenpartei, gegründet wurde. In den ersten beiden Tagen gewannen die Ersten Fünf zusammen mehr als die Hälfte der 21 Unterstützer, die sie jetzt unterstützen.

Swarm First Five beim weltweit ersten dezentralen Demo-Tag im Silicon Valley.

Fünf Projekte wurden in die erste Klasse von Swarm aufgenommen: Manna, SwarmOps, JudoBaby, CoinSpace und DDP. Manna ist ein Entwickler von smarten persönlichen Drohnen-Netzwerken, CoinSpace ist ein Arbeitsplatz für Unternehmen mit dezentralen Technologien, SwarmOps eine Management-Software-Plattform für dezentrale Organisationen, JudoBaby eine dezentrale Spieleplattform und DDP eine Dezentralisierte Tanzparty.

Fotoquelle: Swarm Online

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar