Bitcoin

Alpha-version 1: lightning-netzwerk für entwickler-tests geöffnet

Bitcoin Alpha-version 1: lightning-netzwerk für entwickler-tests geöffnet

How To Install MIUI 9 (WITHOUT LOSING DATA) - MIUI 9 NEW Features (November 2018).

Anonim

The Lightning Network war schon immer als eine Lösung, um die Skalierbarkeitsprobleme zu beheben, die wir bei Bitcoin gesehen haben, da die täglichen Transaktionen weiter steigen. Aufgrund der festen Blockgröße von 1 MB kann Bitcoin nur sieben Transaktionen pro Sekunde verarbeiten. Die Implementierung von Blitzen würde Off-Chain-Transaktionen mit minimalen Gebühren und sofortigen Bestätigungen ermöglichen. Ausgiebig mit einigen durchgeführten Entwicklungstests gesprochen, gab Lightning Labs am 10. Januar die Veröffentlichung des Alpha des Lightning Network Daemon bekannt.

Diese Alpha-Version ist für öffentliche Entwickler-Tests verfügbar und ist die funktionsreichste Implementierung von Lightning nach ihrer Veröffentlichung. In den nächsten Monaten wird die Leistung des Protokolls verbessert und während der experimentellen Phase wird auch eine benutzerfreundliche Version veröffentlicht.

"Der Daemon ist eine vollständige Implementierung von Lightning, die in der Lage ist: Kanäle mit Peers zu öffnen, Kanäle zu schließen, alle kooperativen und nicht kooperativen Kanalzustände vollständig zu bearbeiten, ein vollständig authentifiziertes und validiertes Kanaldiagramm zu verwalten, Pfadfindung im Netzwerk durchzuführen, passives Weiterleiten von eingehenden Zahlungen und Senden ausgehender zwiebelverschlüsselter Zahlungen über das Netzwerk. "

Bekannt als" 1nd ", wurde es von Grund auf mit Go programmiert, das aufgrund seiner" erstklassigen Sprachunterstützung für Parallelität, umfangreiche Standardbibliothek, Speichersicherheit und einfaches Sprachdesign "ausgewählt wurde. "Der letzte Punkt ist aufgrund der Priorität der Lesbarkeit in 1. besonders wichtig.

1nd verfügt außerdem über eine RPC-Schicht, die von gRPC unterstützt wird und Entwicklern die Interaktion mit einer von neun verschiedenen Programmiersprachen ermöglicht, darunter C ++, Java, Python und PHP. Aufgrund der Fähigkeit von gRPC, sprachspezifische clientseitige Bibliotheken zu erstellen, ist die Manipulation von 1nd so einfach wie das Ändern von Objekten in der gewählten Sprache des Entwicklers.

Die Kanäle selbst enthalten sowohl SegWit- als auch Onion-geroutete Micropayments. SegWit ermöglicht eine unbegrenzte Kanallebensdauer, zweistufige Hash Timelock Contracts (HTLCs) sowie die nicht verknüpfbare Überwachung ausgelagerter Kanäle. Dies ist im Wesentlichen der Fall, wenn TXIDs die Transaktionen nicht offenlegen und Signaturen keine Nachrichten offenlegen. Lightning würde sich nicht nur mit Skalierbarkeitsproblemen in Bitcoin befassen, sondern auch mit dem Datenschutz:

"Innerhalb von, alle werden ausgehende Zahlungen mit einer modifizierten Version von Sphinx versendet, mit der Zahlungen über das Netzwerk gesendet werden können das sind Ende-zu-Ende verschlüsselt. Es gibt keine Unterstützung für das Senden von Zahlungen mit Klartextrouten, dh Datenschutz ist der Standard , wie es sein sollte."

Die Onion-gerouteten Zahlungen sind standardmäßig aktiviert und werden mithilfe von HTLCs ermöglicht, die durch SegWit ergänzt werden. Alle Zahlungen werden mit End-to-End-Verschlüsselung gesendet, ohne dass Zahlungen über Klartext gesendet werden. Wie das Team feststellt, könnte Lightning auch ohne SegWit implementiert werden, würde aber die Effizienz und Sicherheit beeinträchtigen:

"Obwohl alternative, weniger ideale Kanalkonstruktionen ohne SegWit möglich sind, können wir mithilfe von SegWit die effizienteste flexibles und sicheres Kanaldesign. "

In der Zukunft wird die vollständige Übereinstimmung mit BOLTs oder der Basis von Lightning Technologies, einer Reihe von Dokumenten, die die Spezifikationen von Lightning definieren, angestrebt. Darüber hinaus möchten die Entwickler von 1nd auch die Interoperabilität mit anderen Lightning-Implementierungen berücksichtigen.

Dank der Beiträge von Entwicklern von Lightning Labs, Bitfury, Blockchain Lab, Chain Labs und sogar DCI von MIT, zeigt die Menge an Talenten, die in dieses Projekt gesteckt wurden, wie monumental eine Implementierung des Lightning Network für die Zukunft von Bitcoin sein wird . Entwickler können jetzt Layer-2-Anwendungen erstellen, um zu sehen, was möglich ist. Die Entwickler hinter 1. werden jedoch die Alpha-Version weiter verbessern.

Weitere Details zum Lightning Network und seinen Auswirkungen auf Bitcoin finden Sie im Whitepaper hier.

Beliebte Beiträge