Pressemeldungen

3d-token ico erhält soft cap und startet netzwerk-hubs 'zugehörigkeitsprogramm

Pressemeldungen 3d-token ico erhält soft cap und startet netzwerk-hubs 'zugehörigkeitsprogramm

3D-Token erreicht ICO Soft Cap früher als Targeted Datum und startet jetzt die Entwicklung seines Roboter-Netzwerks durch die Zugehörigkeit neuer Hubs.


3D-Token läuft auf dem Rücken eines bereits bestehenden Unternehmens (Politronica srl) und eines sehr erfahrenen, preisgekrönten Teams. Politronica ist eine Spin-off-Firma der italienischen Universität "Politenico di Torino". "

Der 3D-Token-Verkauf wurde am 18. Dezember 2017 gestartet und läuft bis zum 11. Februar 2018, aber schon jetzt werden bemerkenswerte Fortschritte verzeichnet. Der ICO Soft Cap wurde am 28. Dezember, nur 10 Tage nach der Kampagne, mit über 1 Million Dollar erreicht.

Um die rapide Entwicklung seines Geschäfts aufrecht zu erhalten, bietet Politronica ab sofort an, 3 Qubit3D-Maschinen (ein FDM-3D-Druckroboter, der mit proprietärer Technologie entwickelt wurde) für jedes angeschlossene Hub kostenlos zu vermieten und schlägt dem Unternehmen vor Affiliate, um für sein Netzwerk zu arbeiten und an der Just-in-Time-Produktionsrevolution teilzunehmen.

Politronica stellt dem Partner das für die Herstellungsprojekte notwendige Biokunststoffmaterial auf seine Kosten zur Verfügung und gewährt dem Partner für jede ausgeführte Druckstunde eine Gebühr von 2 USD (in Ether bezahlt).

Für weitere Informationen über das Robots-Netzwerk und wie Sie ihm beitreten können, wenden Sie sich bitte an [email protected].

Währenddessen läuft 3D-Token ICO mit einem interessanten Bonus, wenn Sie dem Projekt beitreten möchten, klicken Sie bitte hier.


Bilder mit freundlicher Genehmigung von 3D-Token

Beliebte Beiträge