Bitcoin

5 Große Chinesische Btc-Börsen Ziehen Sich Vom Global Bitcoin Summit Zurück

Bitcoin 5 Große Chinesische Btc-Börsen Ziehen Sich Vom Global Bitcoin Summit Zurück

Bitcoin - Revolution is now - Pressemitteilungen (Deutscher Untertitel) (November 2018).

Anonim

5 Wichtige chinesische BTC-Börsen ziehen sich vom Global Bitcoin Summit zurück

Die CEOs von fünf großen chinesischen Bitcoin-Börsen haben sich vom 10. bis 11. Mai am Global Bitcoin Summit 2014 (GBS) zurückgezogen. Diese Nachricht kommt aufgrund der von den Banken gegen sie ergriffenen Maßnahmen, die die meisten von ihnen gezwungen haben, Konten im Zusammenhang mit Bitcoin-Aktivitäten zu schließen.

OKCoin, Huobi, BTC China, BtcTrade und CHBTC, die fünf betroffenen Börsen machten am Dienstagabend eine detaillierte gemeinsame Erklärung über Weibo, in der sie erklärten, dass sie nicht mehr an großen Bitcoin-Treffen oder Veranstaltungen teilnehmen würden. Sie werden auch,

"Übermäßige Spekulation einschränken und Anleger schützen, alle staatlichen Richtlinien und Vorschriften einhalten, Transparenz in den Austauschprozessen fördern, eine Pauschalgebühr für Hochfrequenzhandel zahlen und den Behörden die neuesten Entwicklungen in der Branche melden", Anweisung gelesen.

Star Xu von OKCoin, Bobby Lee von BTC China und Leon Li von Huobi sollten auf dem Global Bitcoin Summit in Peking sprechen.

Der globale Bitcoin-Gipfel muss weitergehen

Unabhängig von der PBOC-Kritik der People's Bank of China an Bitcoin scheint die zweitägige Konferenz an Fahrt zu gewinnen und läuft gut. Der Ticketverkauf für die Konferenz gilt als "herausragend" und es gibt immer noch eine große Auswahl an Themen. Die PBOC gab im Dezember letzten Jahres ihre Ansicht bekannt, dass Banken nicht an Geschäften mit Bitcoin-Börsen teilnehmen dürfen. Diese Position der PBOC wurde seitdem nicht verändert.

Li Xiaolai ist Präsident des Global Bitcoin Summit und seines Unternehmens bitfund. Pe ist von den Hauptorganisatoren der Veranstaltung. UBM China ist der Organisator der Veranstaltung. Die Redner des Global Bitcoin Summit werden eine Reihe von Fragen im Zusammenhang mit Bitcoin in China und im Ausland diskutieren. Zum Beispiel werden neue Bitcoin-Innovationen, Startup-Beratung, die Zukunft von Bitcoin in China und die Kommunikation mit den Märkten insgesamt zu den Themen gehören, die auf der Konferenz angesprochen werden.

Der Bitcoin-Investor Roger Ver, Direktor der Bitcoin Alliance of Canada, Anthody di Iorio, Ethereums Vitalik Buterin wird weiterhin an der Konferenz teilnehmen. Die Rednerliste besteht aus internationalen und Rednern aus dem Gastland. Vertreter von chinesischen Bitcoin-Startups und -Institutionen bestehen aus BitAngels, Bitfubao, BTC123 und Peat. io.

Teile deine Meinung zu diesem Thema im Kommentarbereich unten.

Folge mir

Beliebte Beiträge