Pressemeldungen

99bitcoins hat 2016 1,5 millionen leser erreicht

Pressemeldungen 99bitcoins hat 2016 1,5 millionen leser erreicht

Bitcoin Basics what to do with this shiny object hangout 5th July 2017 (November 2018).

Anonim

99Bitcoins feiert einen weiteren wichtigen Meilenstein. Da Bitcoin immer mehr an Popularität und Wachstum gewann, verzeichnete 99Bitcoins auch 2016 einen starken Anstieg der Leserschaft.


1. 5 Millionen Leser und wachsender

99Bitcoins wurde im Januar 2014 gegründet und hat sich seitdem zu einem führenden Unternehmen in der Bitcoin-Community entwickelt. Die Seite bietet eine große Auswahl an Nachrichten und aktuellen Event-Artikeln, Tutorials, Analysen und Einsichten, Meinungen und anderen Inhalten. Es wird auch häufig von führenden Zeitschriften und Websites erwähnt, insbesondere wegen der beliebten Bitcoin-Traueranzeige.

Was hat das Wachstum der Website vorangetrieben? Im Laufe des Herbstes erlebte Bitcoin einen Preisanstieg. Dieser Preisanstieg scheint mit dem gestiegenen Interesse an der Kryptowährung übereinzustimmen, da Anleger in China, Indien und anderen Schwellenländern nach Alternativen für traditionelles Bargeld suchen. In den Vereinigten Staaten, in Europa und anderswo wurden viele Menschen von der Wahl von Donald Trump erschüttert und haben "sichere Häfen" gesucht. "Kein Wunder, Bitcoin hat sich zu einem bevorzugten Safe-Hafen-Asset entwickelt.

Da Investoren Bitcoin erforscht haben, hat sich 99Bitcoins als eine beliebte Quelle für Ratgeber, Rezensionen und Einblicke herauskristallisiert. 99Bitcoins hat auch sein Profil als angesehene Autorität erweitert. Im Laufe des Jahres 2016 wurde die Website in zahlreichen renommierten Publikationen und Websites erwähnt. Yahoo! , Newsweek, MSN, Gizmodo, Coindesk und Alpha sind nur einige der vielen hochkarätigen Seiten, die in den letzten Monaten auf 99Bitcoins verwiesen haben.

Es überrascht nicht, dass die Website eine starke Leserschaft unter begeisterten Anlegern und Technikern genießt. Männer im Alter von 25 bis 34 Jahren bildeten auch den größten Teil unseres Publikums. Dies spiegelt die demografischen Trends bei Bitcoin-Investoren wider.

Die Vereinigten Staaten blieben unsere größte Quelle des Verkehrs, mit 36. 1% der Leser, die aus Amerika kommen. Indien entwickelte sich ebenfalls stark und produzierte 5,1% der Leser, während das Vereinigte Königreich 3,33% lieferte.

Es wird erwartet, dass die Vereinigten Staaten weiterhin zu den größten Verkehrsquellen des Standorts gehören werden, aber wenn das Bewusstsein für Bitcoin wächst, wird eine Diversifizierung erwartet. Bitcoin bietet Menschen in Schwellenländern, die anfälliger für Marktstörungen und dramatische Währungsschwankungen sind, zahlreiche Vorteile. Daher werden die Emerging Markets in der Bitcoin-Community als Ganzes eine immer wichtigere Rolle spielen.


Bilder mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock

Beliebte Beiträge