Crypto

Beschleuniger Und Blockchain: Synechron

Crypto Beschleuniger Und Blockchain: Synechron

Die Die Bitcoin- und Blockchain-Technologie wird von professionellen Anlegern dominiert, die Term Sheets anbieten. Im Gegenzug für große Eigenkapitalblöcke später. Für Technologieprofis könnte dies an die Silicon Valley-Wirtschaft erinnern, in der sich Herden von Risikokapitalgebern (Venture Capitalists, VCs) frühzeitig an fast jeder noch jungen Technologiefirma beteiligten, sowohl erfolgreich als auch nicht so erfolgreich. Die Belohnungen können schwindelerregend sein, aber auch das Risiko. Aufgrund des Risikos benötigen Risikokapitalgeber und frühe Investoren oft erhebliche Eigenkapitalanteile, ein Schlag für junge Technologen und Erfinder, die von ihrer Arbeit profitieren wollen. Eine neuere Beziehung hat dazu beigetragen, einen Mittelweg zu finden, bei dem Investoren Arbeitsplatz, Beratung, Hardware und Infrastruktur als Gegenleistung für einen kleineren Anteil neuer Unternehmen anbieten. Der Inkubator und die Accelerator-Modeerscheinung werden bleiben, und mit Blick auf die Blockchain bauen Firmen für die Zukunft auf.

Die Idee eines Unternehmens, das sich ausschließlich der Bereitstellung von Ressourcen für neue und noch nicht bewiesene Unternehmen verschrieben hat, kann für viele zu roten Fahnen führen. Das Geschäftsmodell ist von Natur aus sehr riskant. Aus diesem Grund werden die meisten Inkubatoren und Accelerators von großen Firmen betrieben, die oft investitions- und finanzorientiert sind und Verluste absorbieren können. Zu den größten Akteuren in der Bitcoin- und Blockchain-Umgebung gehören Coinlab, Chicago Bitcoin Center und jetzt Synechron. In Pressemitteilungen, die an CoinReport geschickt wurden, katalogisierte Synechron ihr schnelles Wachstum in Blockchain-basierte Technologie und die Unterstützung, die sie jungen Firmen durch ihre verschiedenen Beschleuniger anbieten.

Ein Finanzdienstleistungsunternehmen mit Hauptsitz in New York, Synechron-Schadenkanzleien und mehr als 7.000 Mitarbeitern in 18 Ländern. Aufgrund von Parallelen zu den vom Unternehmen angebotenen oder unterstützten Market-Building- und Settlement-Services entschied sich das Unternehmen, in die Blockchain-Technologie zu investieren. Insgesamt gibt es fünf "Finlabs", die Synechron in der gesamten Technologielandschaft betreibt. KI-, Drohnen-, Blockchain-, Fintech- und Spracherkennungstechnologien werden entwickelt. Die Bewegung in die Blockchain stellt eine wichtige Investition für die Bitcoin- und Blockchain-Communities dar, da die wachsende Liste prominenter Institutionen das Entwicklungsfeuer weiter anheizt.

Synechron-Mitbegründer und CEO Faisal Husain

Synischron CEO Faisal Husain erklärte: "Finanzinstitute auf der ganzen Welt suchen nach innovativen Lösungen für geschäftliche Probleme, zusammen mit der Fähigkeit, auf Unternehmensebene zu implementieren. Wir ermöglichen unseren Kunden zu sehen, wie sie unsere Beratung, Technologie und digitalen Fähigkeiten kombinieren können, um ihre Geschäftsinitiativen zu beschleunigen. Dieser Ansatz war und ist integraler Bestandteil des anhaltenden Erfolges von Synechron. "

Die Motivation und Motivation, die Blockchain-Technologie effektiv zu monetarisieren, wird hoffentlich zu Mainstream-Ergebnissen führen, die die Transparenz des Finanzsektors verbessern.Während Bitcoin Resilienz gezeigt hat, während der Preis gestiegen ist, könnte sich die digitale Währung als wertvollster Einstieg in Blockchain-Anwendungsfälle als wertvoll erweisen. Firmen wie Synechron schieben die Blockchain-Hülle; es wird spannend zu sehen, was aus ihren Bemühungen kommt.

Bitcoin in Reflexion - Public Domain Bild von Cybrbeast (Quelle)

Synechron Logo - Über ihre Business Wire Pressemitteilung

Faisal Husains Foto - Mit freundlicher Genehmigung von Synechron über PR Firma Vested

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar