bitcoin

Ae property management beginnt mit der übernahme von bitcoin

bitcoin Ae property management beginnt mit der übernahme von bitcoin

Princes of the Yen: Central Bank Truth Documentary (September 2018).

Anonim

Das AE Property Management akzeptiert nun Bitcoin als Zahlungsmethode für Mietzahlungen auf einem beliebigen Heim verwaltet.

Auch hier zeigt das Immobiliengeschäft seine Freundlichkeit gegenüber Bitcoin. AE Property Management ist das neueste Immobilienunternehmen in den Vereinigten Staaten, das damit begonnen hat, die digitale Währung als Zahlungsmethode für den Verkauf oder die Vermietung von Häusern zu akzeptieren. CEO und Gründer Larry Dean Silvey erklärt:

"Es ist uns eine große Freude, unsere volle Akzeptanz von Bitcoin bekanntzugeben. Wir sind bestrebt, jedem zu helfen, der Bitcoin nutzen möchte, um bei uns zu investieren oder ein Haus zu mieten. Bleiben Sie auf dem Laufenden über aufregende Entwicklungen im Hinblick auf Bitcoin. "

Und anscheinend sind die USA nicht das einzige Land, in dem die Bitcoin-Adoption von der Immobilienbranche beobachtet wird. Vor zwei Wochen gab RE / MAX London bekannt, dass es die digitale Währung als neue Zahlungsmethode akzeptiert und viele andere bereits damit zu tun haben.

Der Gründer und CEO des Unternehmens war bereits ein Bitcoin-Unterstützer und hat kürzlich beschlossen, die neue Zahlungsfunktion hinzuzufügen:

"Zur gleichen Zeit, als ich mich entschied, selbst zu investieren, wusste ich, dass ich es in meinem Geschäft akzeptieren wollte . "

AE Property Management verwaltet Objekte im Großraum Memphis und den umliegenden Grafschaften. AE Property Management bietet Einfamilienhäuser, Investment-Dienstleistungen, Hausverwaltung und Hausverkäufe im Großraum Memphis sowie in allen umliegenden Gemeinden an.

Obwohl viele Kritiker sagen, dass Bitcoin aufgrund seiner hohen Volatilität zu instabil ist, sagt Silvey, dass es absolut überzeugt ist, dass Bitcoin die Zukunft sein wird:

"Ich denke, es macht Sinn. Ich glaube, es ist die Zukunft, und ich mag es, dass es nicht zurückschlagen oder zurückerobert werden kann. Ich denke, es ist wertvoller als der Dollar. An dieser Stelle bin ich nicht besorgt über die Volatilität. "

Dadurch wird Bitcoin nicht nur einem neuen und breiteren Publikum bekannt, sondern es dient auch dazu, Bitcoins die notwendige Glaubwürdigkeit für neue Investoren und mehr Unternehmen zu geben, die sich für Bitcoin entscheiden. Und natürlich hat ein Mieter, der Bitcoin erhält, einen Platz, um diese auszugeben, ohne sie in Fiat-Währung umwandeln zu müssen. Es wird sicherlich beiden Märkten mehr Schub geben und zeigt, wie Bitcoin von einer digitalen Währung zu echtem Geld werden kann!

In der Pressemitteilung hat Silvey nicht offenbart, welche Methode AE ​​Property Management verwenden wird, um Bitcoin zu akzeptieren. Dies könnte darauf hindeuten, dass er nicht an einer Partnerschaft mit Zahlungsabwicklern interessiert ist und die Bitcoin-Wallet-Konten des Unternehmens verwalten könnte.

Wenn Sie eine Anlageimmobilie oder einen Ort zum Mieten in oder in der Nähe von Memphis suchen und Bitcoin verwenden möchten, können Sie die Website von AE Property Management besuchen.

Link zur Quelle: 1, 2

Was können Ihrer Meinung nach die Immobiliengeschäfte für Bitcoin tun? Lass uns deine Gedanken in den Kommentaren hören!

Beliebte Beiträge