Crypto

Alle An Bord Des Hype-Zuges

Crypto Alle An Bord Des Hype-Zuges

Es ist Zeit. Es ist offiziell Zeit. Es ist das nächste große Ding. Es geht zum Mond. Es ist Zeit für die Gläubigen, bestätigt zu werden. Meide die Ungläubigen. HOLEN Sie Ihre Münzen und hängen Sie an Ihren Hintern, ein Haufen Techno-Libertäre ist im Begriff, genug Geld zu haben, um schließlich auszuziehen. Bitcoins nächste Blase steht vor uns, und die Euphorie kann kaum eingedämmt werden.

Der Preis von Bitcoin ist ein unbeständiger Beweger, reagiert auf scheinbar kleine Ereignisse und reagiert nicht auf hervorstechende und bemerkenswerte Ereignisse. Die wahrscheinlichsten treibenden Kräfte hinter Bitcoin, wie vom Wall Street Journal angegeben, sind die chinesischen Bitcoin-Börsen, OKcoin und Huobi, die keine Gebühren für den Handel anbieten. Warum sind diese Börsen der beste Indikator für den Bitcoin-Preis? Zum einen machen die Handelsmengen, über die sie verfügen, über 90% des Bitcoin-Marktes aus. Da es keine Gebühren gibt, gibt es keinen Hemmschuh für Händler, die sich an Preisabsprachen, Handel mit Wertpapieren oder Börsen, die Spreads manipulieren, beteiligen, um schnelles Geld zu verdienen. Ein einfaches Beispiel für einen Tausch der eigenen Macht ist die Fähigkeit, stark gehebelte Trades im Orderbuch zu sehen und den Preis schnell nach oben oder unten zu verschieben, um den Trader dazu zu zwingen, den Trade zu stornieren und seinen Leveraged-Bet zu verlieren. Ein Händler, der eine Wette mit einer Hebelwirkung von 20X tätigt, riskiert, dass er seine Investition für Kursbewegungen von mindestens $ 15 verliert, abhängig von der Art der Wette. Da es keine Regulierung gibt, keine Transparenz besteht und ein Mindestpreis festgelegt wird und der Boden dann bewegt wird, ist es gut möglich, dass ein Austausch nicht von Regeln gefesselt wird. Ein externer Beobachter kann nicht wirklich sagen, was an den großen chinesischen Börsen passiert.

Wir können sagen, was anderswo vor sich geht. In Europa schloss KnCMiner seine Türen und behauptete, dass es keine Möglichkeit für chinesische Bergleute gibt, die von ihnen behaupteten Renditen zu verdienen. Diese Aussage ist interessant, weil sie die Probleme moderner, regulierter Nationen gegen die Lösungen in China stellt, wo politische Verbindungen oder Bevorzugungen ein Unternehmen weiter vorantreiben können als ein solides Management. In den USA markierte ein bizarrer Zwischenfall mit Dan Morehead von Pantera Capital, einem Bitcoin-Investmentfonds, eine Rückkehr zu der pseudo-religiösen Rhetorik um Bitcoin, die aufgrund der sich entwickelnden Preisblase nur noch zugenommen hat. Mr. Morehead schrieb einige alte Literatur mit Bitcoin- und Blockchain-Kommentaren um, wobei er in einem verwirrenden Beitrag auf Medium, einer Sharing-Site, deutlich religiöse Referenzen und Geschichte ansprach. Eine Untersuchung der Gesundheit von Herrn Morehead blieb unbeantwortet.

Regeln und Regierung sind für Nicht-Gläubige, die Bitcoin-Gläubigen werden es dir sagen. Es ist der freie Markt, und jeder Hack, Diebstahl, Betrug und Bankrott ist einfach in jemandes rationalen Eigeninteressen. Die Gläubigen sind nun bereit, in den Bitcoin-Himmel aufzusteigen, mit Träumen von 10 000 000 Bitcoins, die in ihren Köpfen tanzen.Suchen Sie unter den anarcho-kapitalistischen und technoanarchistischen Argumenten nach jemandem, der Bitcoiner nach Guyana einlädt. Blinder Glaube ist gefährlich und der Glaube an die Bitcoin-Technologie ist nicht anders. Es liegt im rationalen Eigeninteresse eines jeden, sich dieser Technologie mit Geduld, Nachdenklichkeit und Due Diligence zu nähern.

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar