Pressemeldungen

Alpha-version von sportyfi wird nun intern getestet

Pressemeldungen Alpha-version von sportyfi wird nun intern getestet

SportyFi gibt bekannt, dass es jetzt eine Alpha-Version der Blockchain-basierten Sport-Ökosystem-Plattform gibt verfügbar für interne Tests und dass eine öffentliche Version bis Ende des Jahres veröffentlicht wird.

[Hinweis: Dies ist ein gesponserter Artikel.]


Es braucht viel harte Arbeit, um einen Traum Wirklichkeit werden zu lassen, was jedem jungen Sportler bewusst ist. Natürlich sind sie auch mit erheblichen finanziellen Hürden konfrontiert, aber auch Training, Ausrüstung, Reisen und Turniere sind nicht billig. SportyFi möchte jungen Athleten helfen, ihre Träume zu verwirklichen, indem sie ein dezentrales Sport-Ökosystem schaffen, in dem Menschen aus aller Welt sie unterstützen können. SportyFi ist aber auch viel mehr, da es Einzelpersonen erlaubt, in die Sportwelt zu investieren, indem sie ein Förderer eines Sportlers oder Sportvereins werden, ohne dafür Millionen von Dollar dafür zu benötigen. Der erste große Schritt auf dem Weg zu diesem Ziel ist abgeschlossen, da SportyFi ankündigt, dass sie jetzt eine funktionierende Alpha-Version für interne Tests zur Verfügung haben, während das ICO der Plattform offiziell beginnt.

Alpha Version von SportyFi ist einsatzbereit

Das Entwicklungsteam von SportyFi ist erfahren in der Erstellung von Plattformen, die für eine große Anzahl von Benutzern ausgelegt sind. Derzeit ist eine "starke Alpha" -Version vorhanden, die es dem Qualitätssicherungsteam und den Beratern ermöglicht, die Crowdsourcing-Investitionsplattform durch strenge interne Tests zu testen.

Die Alpha-Version der SportyFi-Plattform ermöglicht es Sportlern, Vereinen und anderen Sportorganisationen, ein Profil zu erstellen und Crowdsourcing-Kampagnen zu erstellen. Investoren und Unterstützer können auch ein Profil erstellen. Beim Erstellen eines Profils auf der Plattform ist der KYC-Check (Know Your Customer), der als wichtige Komponente der Sicherheitsintegrität für alle Benutzer dient, bereits vorhanden und voll funktionsfähig. Eine umfassende Profilseite wurde erstellt, so dass alle Teilnehmer in der Alpha eine korrekte Darstellung ihrer selbst gewährleisten können.

Der Smart-Vertrag von SportyFi auf der Ethereum-Blockchain ist vollständig eingerichtet und wird beim Start des ICO aktiviert, aber die Blockchain-Integration wurde noch nicht in der Alpha-Version implementiert. Das SPF-Token-Ökosystem wird in die Plattform integriert, sobald die SPF-Token an die Mitwirkenden verteilt sind. Weitere Aktualisierungen werden folgen, insbesondere solche für bestehende Systeme, damit sie effizienter arbeiten. Das Entwicklungsteam plant, bis Ende des Jahres eine Closed Beta der SportyFi-Plattform zu starten, und alles ist auf dem Weg, die finale Version von SportyFi im ersten Quartal 2018 zu veröffentlichen.

Das SportyFi ICO beginnt

Der Start der Alpha-Version von SportyFi beginnt mit dem Start der Plattform-ICO (21. November) und dauert 17 Tage oder bis zum Erreichen des Hardcaps. Für das SportyFi ICO werden insgesamt 200 Millionen SPF-Tokens ausgegeben, die bei der ETH gekauft werden können.Teilnehmer können einen 10% igen Bonus auf ihre Token-Summe erhalten, indem sie innerhalb von 72 Stunden nach dem Start des ICO Tokens kaufen oder über 100 ETH-Beiträge beisteuern.

Die SPF-Tokens werden folgendermaßen aufgeteilt:

  • Bis zu 134.000.000 SPF-Token (67%) werden an die Mitwirkenden im SPF-Token Crowdsale verteilt.
  • Bis zu 36.000.000 SPF-Token (18%) werden an die Gründer und das Team verteilt.
  • Bis zu 20 000 000 SPF-Token (10%) werden an die Berater und Botschafter verteilt.
  • Bis zu 10.000.000 SPF-Token (5%) sind für zukünftige Anreize für schnelles Wachstum vorgesehen (d. H. Zukünftige strategische Partnerschaften).

SportyFi wird die Sportwelt stark beeinflussen. Einzelpersonen können sich entscheiden, Sportler oder Sportvereine zu unterstützen oder in sie zu investieren, während junge Sportler die finanzielle Hilfe erhalten, die sie brauchen, um ihre Träume zu verwirklichen. Das SportyFi ICO startet heute und wird sehr populär sein, vor allem aufgrund der legendären Athleten und Einzelpersonen, die sich der Sport-Ökosystem-Plattform als Berater angeschlossen haben. Die Fußballlegenden Savo Milošević und Roberto Carlos schließen sich der Wintersportlegende Noriaki Kasai, dem Basketballer Primož Brezec und dem olympischen Bronzemedaillengewinner Peter Prevc als Berater an. Nicht zu vergessen ist der Bitcoin-Pionier Charlie Shrem, der seine technische und kaufmännische Expertise einbringt. Die Pläne für den Start von SportyFi für das erste Quartal 2018 sind auf einem guten Weg, da das Entwicklungsteam derzeit interne Tests der Alpha-Version der Plattform durchführt, bevor eine geschlossene Beta-Version bis Ende des Jahres auf den Markt kommt.

Schauen Sie sich die SportyFi Website an oder lesen Sie das SportyFi Whitepaper. Und komm mit dem Team auf Telegram.


Bilder mit freundlicher Genehmigung von Pixabay und SportyFi.

Beliebte Beiträge