Altcoin

Apple lehnt jaxx's dash-integration ab

Altcoin Apple lehnt jaxx's dash-integration ab

Apple lehnt historische Fakten ab [Feed Flash Infos & News] (November 2018).

Anonim

Nach der Integration In Jaxx 'Blockchain Wallet steht DASH jetzt vor einer neuen Herausforderung, da Apple die Kryptowährung nicht akzeptiert und nur Bitcoin, Litecoin, Ether, Dogecoin, Ripple und DAO-Token in seinem App Store erlaubt.

Kurz darauf folgte die Ankündigung. Jaxx kündigte die Unterstützung von Ethereum Classic an, indem er Anfragen der Community und die Notwendigkeit einer Speicherlösung ohne Exchange anbot.

Offizielle Nachricht von Apple erhalten. Nur genehmigte Münzen auf @AppStore - #Bitcoin #Ethereum #Litecoin #Doge #Ripple #TheDAO. Mindboggling.

- Anthony Di Iorio (@diiorioanthony) 31. August 2016

Könnte Apple versuchen, die Konkurrenz durch Kryptowährungen wie DASH zu ersticken, um sicherzustellen, dass Apple Pay die dominierende Zahlungsmethode für ihre Nutzer ist?

Es ist besonders interessant zu bemerken, dass Apple vor nicht allzu langer Zeit für Verschlüsselung und Privatsphäre eintrat, als es dem FBI trotzte, als sie Zugriff verlangten, um die Verschlüsselung des iPhones zu brechen. Apple entschied sich nicht zu kooperieren, aber jetzt hat das Unternehmen die datenschutzorientierte, kryptographische Währung DASH abgelehnt.

Jaxxs Anthony Di Iorio erklärte, dass sie in Reaktion auf diese Entscheidung von Apple die Vorgehensweise bestimmen.

Apple hat gerade angerufen. Sie möchten, dass @Dashpay von @jaxx_io entfernt wird. Nur einige Münzen, die für @AppStore zugelassen sind. Wir bestimmen die Vorgehensweise.

- Anthony Di Iorio (@diiorioanthony) 31. August 2016

Allerdings zensiert Apple nicht nur Kryptowährungen. Australische Banken kämpfen mit Apple über ihre mobile Zahlungsplattform Apple Pay und werfen dem Unternehmen vor, sich wie ein Kartell zu verhalten.

Diese Banken möchten Apps von Drittanbietern entwickeln, die kontaktlose Technologie verwenden, die in das iPhone integriert ist, ohne Apple Pay selbst zu verwenden.

"Apple übt einen hohen Grad an Kontrolle über seine Produkte und Dienstleistungen aus", heißt es in der Stellungnahme der Banken an die ACCC. "Häufig verzögert es den Zugriff Dritter auf seine Hardware- und Softwarefunktionen und gewährt diesen Zugriff generell auf eine begrenzte und streng vorgeschriebene Basis. "

Die australischen Banken behaupten, dass Apples hohes Maß an Kontrolle über seine Apps" auf Kosten der Nutzerwahl und des Wettbewerbs "gehe. "Apple hat der australischen Regulierungsbehörde geantwortet, dass sie die oligopolistischen Bedingungen des Bankenmarktes nicht aufrechterhalten wolle.

Während die Übernahme von DASH durch Apple verlangsamt wird, wird die Kryptowährung in die Wall of Coins (WOC) -Plattform übernommen, die heute für Bitcoin existiert. Durch die Einbettung von Dash in die WOC-Plattform wird das Ein- und Aussteigen aus dem DASH-Ökosystem erleichtert, indem DASH für die Übertragung von Daten über Peer-to-Peer-Austausch aktiviert wird.

Als Reaktion auf Apples Ankündigung ist DASH sowohl gegen den US-Dollar als auch gegen Bitcoin gefallen. Unten zeigt die 4-stündige Preisaktion für DASH-BTC an der Poloniex-Börse; Die Preisbewegung liegt unterhalb der Ichimoku-Wolke, was darauf hindeutet, dass ein Abwärtstrend fest etabliert ist. Während das psychologische Niveau von 0.02000 bisher als Unterstützung galt, scheint dieses Niveau bei negativer Stimmung durchbrochen zu werden. Das nächste wichtige Unterstützungslevel wird um 0.0180 gefunden.

Darüber hinaus zeigt das 4-stündige Renko-Chart, dass sich DASH-BTC derzeit in einem Abwärtstrend befindet. Wir würden nur versuchen, DASH-BTC zu kaufen, wenn es über 0.02105 zurückkehrt, wie in der Grafik unten gezeigt, da dies die Bildung einer zinsbullischen Renko-Kerze anzeigt.

Andernfalls erwarten wir, dass DASH-BTC weiter nach unten geht. Beachten Sie auch, dass der "Awesome Oscillator" für die letzte 4-stündige Handelssitzung negativ geworden ist, nachdem er für die Mehrheit des Monats August positiv geblieben war, was auf eine Abwärtsbewegung hindeutet.

Die Gleichgewichtszone liegt um die 0.0140-0. Das 0160-Level wird von der Ichimoku-Wolke angezeigt, wie in der Tagesgrafik unten gezeigt. Nach einer solch starken Aufwertung erwarten wir nun, dass DASH-BTC ins Gleichgewicht zurückkehrt, bevor es weiter nach oben geht. Daher sollten wir versuchen, zu kaufen, wenn der Markt die Unterstützung der Ichimoku-Cloud testet, die einem US-Dollar-Preisbereich zwischen 8 US-Dollar entspricht. 80 bis 9 $. 65.

Beliebte Beiträge