Blockchain

Bank of england startet blockchain-challenge für bitcoin-unternehmer und startups

Blockchain Bank of england startet blockchain-challenge für bitcoin-unternehmer und startups

The Third Industrial Revolution: A Radical New Sharing Economy (Juni 2019).

Anonim

Seit September hat Andrew Haldane, Chief Executive of Economics und monetäre Analyse und Statistik der Bank of England, betont die Bedeutung der verteilten Ledger-Technologie und ihr Potenzial, den traditionellen Finanzsektor zu revolutionieren.

Diese Woche hat die Zentralbank von Großbritannien eine Blockchain-Herausforderung für Bitcoin-Unternehmer, Startups und Entwickler ins Leben gerufen, um Blockchain-basierte Anwendungen zu erstellen, die auf bestehende Banksysteme und Plattformen angewendet werden können.

Die Bank of England wird eine exklusive Einladung anbieten, um einige der Schlüsselpersonen der Bankbranche in den Vereinigten Staaten, ein sechswöchiges bezahltes Praktikum und eine Einladung zu ihrem Graduate Program Assessment Center zu treffen.

Von den Teilnehmern wird erwartet, dass sie Plattformen mit verteilten Ledger-Technologien oder Anwendungen entwickeln, die für etablierte Finanzinstitute und Banken genutzt werden können.

"Die Mission der Bank besteht darin, das Wohlergehen der Menschen im Vereinigten Königreich durch Wahrung der Währungs- und Finanzstabilität zu fördern. Die Chance, einen Beitrag zur Gesellschaft zu leisten und sie für alle besser zu machen, ist ein wichtiger Grund, warum eine Rolle bei uns so lohnend ist ", kündigte die Bank of England an.

Die dezentrale und transparente Art der Blockchain-Technologie ermöglicht es jedem im Netzwerk, unveränderbare und unwiderlegbare Informationen zu erstellen. Solche Merkmale des Netzes könnten zur Überprüfung von Dokumenten, zur Echtheitsbestätigung von Verträgen und zur Begleichung der Übertragung von Vermögenswerten und zur Freigabe von Lagerbeständen verwendet werden.

Die Bank wird sich mit einzigartigen Anwendungen befassen, die die Fähigkeiten der Blockchain-Technologie maximieren und jedes Projekt durch seine Kreativität und Originalität beurteilen.

"Die Distributed-Ledger-Technologie von Blockchain verwaltet bereits das Bitcoin-Netzwerk und speichert alle Bitcoin-Transaktionen. Es ermöglicht den Universitäten, die Studentenqualifikationsaufzeichnungen zu speichern und zu verschlüsseln, so dass Arbeitgeber CVs sofort überprüfen können. Es unterstützt Versicherungsunternehmen bei der Bekämpfung von Betrug und Diebstahl, indem es Diamanten einen digitalen Fingerabdruck gibt und ein öffentliches Hauptbuch erstellt, das die Herkunft, den Verkauf und den Besitz der wertvollsten Steine ​​der Welt verfolgt ", so die Bank.

In den vergangenen Monaten pflegte die Bank of England enge Beziehungen zu Bitcoin und Blockchain-Startups in den Vereinigten Staaten, um von den Beschränkungen traditioneller Banksysteme zu profitieren.

Haldane sagte vorher: "Was ich denke, ist jetzt ziemlich klar, dass die verteilte Zahlungstechnologie, die in Bitcoin verkörperte, reales Potenzial hat. Auf den ersten Blick löst es ein tiefes Problem in der monetären Ökonomie: Wie kann man Vertrauen - die Essenz des Geldes - in einem verteilten Netzwerk aufbauen?Bitcoins "Blockchain" -Technologie scheint eine phantasievolle Lösung für dieses verteilte Vertrauensproblem zu bieten. "

Die Gewinner der Blockchain-Challenge werden dem bestehenden Blockchain-Forschungsteam der Bank of England beitreten, um das Potenzial der Distributed-Ledger-Technologie auszuloten.

Beliebte Beiträge