Crypto

Bankex Arbeitet Mit Moviecoin Zusammen

Crypto Bankex Arbeitet Mit Moviecoin Zusammen

Unhackbar: Blockchain kommt in der Industrie an | Watts On (Dezember 2018).

Anonim

200 Liberty Street, New York, New York. BANKEX hat hier seinen Hauptsitz.

Das in New York ansässige, dezentralisierte Bank-as-a-Service- (BaaS-) Unternehmen BANKEX gab in einer Pressemitteilung bekannt, dass CoinReport einen Vertrag mit MovieCoin unterzeichnet hat, um MovieCoin zu entwickeln, eine bahnbrechende Blockchain-Plattform für Filmfinanzierung.

MovieCoin wird von Christopher Woodrow ("Hacksaw Ridge", "Birdman") geleitet, der für die Unterhaltungsindustrie tätig ist. Die Firma nutzt die proprietären Blockchain Smart-Protokolle von BANKEX, um hochliquide Finanzierungslösungen für die Finanzierung von Kinofilmen zu schaffen.

MovieCoin ermöglicht institutionellen und privaten Investoren durch intelligente Verträge und das proprietäre Proof-of-Asset-Protokoll (PoA) von BANKEX, das Risiko zu verringern und sich gleichzeitig an den möglichen übermarktlichen Erträgen einer unkorrelierten Investition in die Filmindustrie zu beteiligen . Gleichzeitig bietet die BANKEX einen effizienten Zugang zu den dezentralen Kapitalmärkten und unterstützt den Aufbau liquider Mittel auf dem konventionell illiquiden Filmfinanzierungsmarkt durch Tokenisierung der zugrunde liegenden Vermögenswerte von MovieCoin.

BANKEX-Gründer und CEO Igor Khmel sagte in der Pressemitteilung: "Die Spezialfinanzierungsbranche bietet maßgeschneiderte Lösungen für Fremd- und Eigenkapitalfinanzierungen, die sich für die Blockchain-Integration mit unserem Proof-of-Asset-Protokoll eignen.

"Christopher ist ein Experte in der Finanzierung von sehr erfolgreichen Filmen und unsere Zusammenarbeit wird die Liquidität für Investoren optimieren, was schnellere, billigere und flexiblere Finanzierungslösungen ermöglicht. "

Der CEO von MovieCoin, Christopher Woodrow, erklärte:" Wir freuen uns, mit einem so innovativen Unternehmen wie der BANKEX zusammenzuarbeiten, indem wir diese transformative Finanzierungsstruktur für neue Filme unseren Investoren und Partnern aus der Unterhaltungsindustrie vorstellen.

"Wir glauben, dass die Verbindung des BANKEX-Proof-of-Asset-Protokolls mit unserem erfahrenen Management-Team und umfassenden Beziehungen zur Branche Investoren die Möglichkeit bieten wird, signifikante Renditen zu erzielen und gleichzeitig das Risiko durch Spitzentechnologien zu steuern. "

Die Geschäftsführer von MovieCoin verfügen über ein ausgedehntes Netzwerk langjähriger Beziehungen in der Branche und über Erfolge bei der Finanzierung von hochkarätigen Projekten, die sowohl entscheidenden als auch kommerziellen Erfolg haben. Das Management-Team hat in den vergangenen 15 Jahren mehr als 200 Filme finanziert, produziert oder vertrieben und mehr als 17 Milliarden US-Dollar an weltweiten Kinokassen erwirtschaftet und mehr als 75 Oscar-Nominierungen erhalten. Das Unternehmen konzentriert sich auf Projekte mit moderater Budgetierung, hohem kommerziellen, Star- oder Prestige-Niveau, die in großen Filmstudios in Nordamerika veröffentlicht werden.

BANKEX sagt in der Mitteilung, dass seine Partnerschaft mit MovieCoin seinem hervorragenden Sortiment an Mitarbeitern, zu denen Dostavista gehört, gerecht wird; Microsoft; Symphony Foundation, eine Stiftung, die führende U. umfasst.S. Banken; Balanc3, ein weltweiter Crowdsourcing-Lieferdienst, der in neun Ländern operiert, und die Moskauer Börse, die größte Austauschgruppe in Russland.

Khmel sagte: "Partnerschaften mit gleichgesinnten Unternehmen, die wir gewinnen konnten, sind ein Beweis für unseren Erfolg und ein wichtiger Bestandteil der Zukunft von BANKEX. Unsere monatelange TGE, die Ende November stattfindet, sollte für uns alle ein sehr erfolgreiches Jahr auf der BANKEX sein. "

BANKEX sammelte während der Vorverkaufs- und Privatverkaufszeit mehr als 20 Millionen US-Dollar. Das Token Generation Event, das am 28. November begann und bis zum 28. Dezember dauert, ist auf 40 Millionen US-Dollar begrenzt. Zum Zeitpunkt dieses Schreibens werden BTX-Token mit einer Rate von 1 ETH = 550 BTX verkauft, inklusive 10% Bonus.

Beliebte Beiträge