Pressemeldungen

Bcrash: bitcoin cash-flatlines als verluste von 70%, bitcoin gewinnt

Pressemeldungen Bcrash: bitcoin cash-flatlines als verluste von 70%, bitcoin gewinnt

Bitcoin heading to $6,500 again?! Top 21-30 coins speed TA (Kann 2019).

Anonim

Stunden nachdem Vitalik Buterin öffentlich Bitcoin Cash (BCH) gelobt hat, Sein Kurs fiel wie ein Stein und verlor nun 70% seiner Höchststände von $ 2400.


Hoppla: Buterin sendet "Herzlichen Glückwunsch" vor BCH Scheiden 70%

Bitcoin Cash, der höchst umstrittene Bitcoin-Fork, konnte seinen kometenhaften Preisanstieg größtenteils umkehren und lag am Montag bei unter $ 1200.

In Bitcoins Worten hat der Altcoin fast 70% seines Handelswertes verloren, seit eine Investmentwelle den Anstieg letzte Woche verursacht hat.

Das Produkt von SegWit2x 'Storno, BCH, der eher wie ein Geschäft als ein dezentrales Netzwerk funktioniert und sogar einen CEO hat, nutzte die Gelegenheit, um sein Ansehen als wichtiger Gegner von Bitcoin selbst zu stärken.

Roger Ver, der Bitcoin. com Besitzer, der seine Ressource "full Bitcoin Cash" nach dem Scheitern von 2x nahm, hatte maßgeblich dazu beigetragen, Mainstream-Unterstützung für die Münze zu trommeln.

Auf dem Höhepunkt seines Aufstiegs twitterte der Schöpfer von Ethereum, Buterin, Gratulationen und beschrieb den Erfolg des BCH als Motivation für sein "Vertrauen" in die Kryptowährung.

Ein wesentlicher Grund, warum ich jetzt so kryptisch bin, ist gerade die Tatsache, dass so viele verschiedene Teams unterschiedliche Ansätze ausprobieren.

- Vitalik Buterin (@VitalikButerin) 12. November 2017

Tether weckt den Verdacht des Foulspiels

Trotz weiterer positiver Prognosen von Andreas Antonopoulos, dem Schwergewichtler, waren die Hochs von BCH von kurzer Dauer und veranlassten andere Kommentatoren zur Massenindustrie Aufsicht.

Bitcoin Cash 70% von den Höchstständen! Wo sind die Schlagzeilen?

"BCASH sinkt um 70% - manche nennen es jetzt BCRASH!"

"@ VitalikButerin @aantonop und @laurashin kapitulierten alle gleichzeitig auf den Höhen!"

"Nicht seit @MtGox so viele Vordenker verstehen das falsch! " Bild Twitter. com / 6E3YpdY6BZ

- JayBNY [#HODL] (@jaybny) 13. November 2017

Währenddessen wächst der Verdacht auf Bitcoin weiter, insbesondere in Bezug auf ein anderes Altcoin-Asset, Tether (USDT).

Eine Welle von Bitcoin-Investitionen resultierte aus der erhöhten Emission des Token letzte Woche, was zu Anschuldigungen führte, dass Bitcoins Preis künstlich aufgebläht wurde. Civic CEO Vinny Lingham bestätigte das Phänomen könnte auftreten, nachdem Autor Chris Burniske es am Wochenende über Twitter gemeldet.

Macht zwei von uns. // t. co / qAsq5cd1BH

- Vinny Lingham (@VinnyLingham) 13. November 2017

Auf wichtigen Cryptocurrency Exchange Bittrex, die für die Mehrheit der USDT-Handel, das aktivste Paar war mit BCH, so etwas wie Exchange Poloniex.

Bitcoin ist von mehrtägigen Tiefständen abgerutscht, um um $ 6, 270, immer noch $ 1, 400 von seinen eigenen neuen Allzeithochs zu handeln.

Was halten Sie von Bitcoin Cashs Verhalten in den letzten Tagen? Lass es uns in den Kommentaren wissen!


Bilder mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock, Twitter

Beliebte Beiträge