Bitcoin

Bing zieht kunden mit bitcoin rewards gewinnspielen an

Bitcoin Bing zieht kunden mit bitcoin rewards gewinnspielen an

Microsofts Bing ist eine Partnerschaft mit Tango Card eingegangen, um Nutzer der Suchmaschine einzulösen Belohnungspunkte für eine Chance, $ 500 in Bitcoin zu gewinnen. Mit dieser Partnerschaft ist Bing Rewards zu einem der ersten Kunden geworden, die Bitcoin als Belohnung nutzen.

Lesen Sie auch: Microsoft Planning Aggressive Globale Implementierung; Denken langfristig an Bitcoin

In der Ankündigung stellt Microsoft fest, dass über die Bing Rewards-Homepage Bing-Benutzer nun in der Lage sind, 500 $ Bitcoin zu gewinnen. Dieses Gewinnspiel begann am 31.7.2015 um 6:00 Uhr ET und endet am 31.8.2015 um 9:00 Uhr ET. Nachdem Bing Rewards die Gewinner direkt benachrichtigt hat, wird er sie am oder um den 30.9.15 auf seiner Website bekannt geben. Um zu beginnen, können Benutzer der Bing Rewards-Startseite folgen.

Ebenso sollten Nutzer, die mehr darüber erfahren möchten, wie ihre Unternehmen oder Anwendungen Geschenkkarten als Belohnung nutzen können, der Website von Tango Card folgen.

Was ist Bing Rewards?

Die Bing-Website zeigt, dass Bing Rewards eine Art Belohnungssystem für Suchmaschinennutzer darstellt, das für Geschenkkarten und andere Produkte eingelöst werden kann, einschließlich der Teilnahme an verschiedenen verbraucherorientierten Wettbewerben. Im Jahr 2010 gestartet, um einen Anreiz für die Nutzung der Bing-Suchmaschine zu schaffen, hofft Microsoft, dass sein Prämienprogramm Menschen dazu verleiten wird, Bing über Google einzusetzen und dem Suchriesen einen harten Wettbewerb zu geben.

Obwohl Bing in den letzten Jahren seinen Marktanteil bei den US-Suchmaschinen stetig erhöht hat und von 16. 3% Ende 2012 auf 18. 2% im Dezember 2013 gestiegen ist, ist sein globaler Anteil noch immer nicht annähernd Google. Dieses Defizit ist ein wichtiger Grund dafür, dass Bing zusätzliche Anstrengungen unternimmt, um neue Nutzer zu gewinnen. Durch das Hinzufügen von Bitcoin zu Bing Rewards wird Microsoft möglicherweise die stetig wachsende Bitcoin-Community anlocken.

Im Laufe der Jahre hat eine große Anzahl von Nutzern Bing Rewards für die Suche mit Bing, das Auschecken neuer Funktionen und die Durchführung anderer Aufgaben erhalten. Das Beste an Bing Rewards ist, dass ein Nutzer, der sich in seinem Bing Rewards-Konto angemeldet hat, Credits erhalten kann, wenn er auf einem beliebigen Gerät sucht. Der jüngste Wettbewerb wurde durch die jüngste Partnerschaft von Tango Card mit dem Bitcoin-Verarbeitungsservice SnapCard ermöglicht.

Mit dem Bing Rewards-Programm können Benutzer Credits für die Suche auf Bing verdienen. Die Suchmaschine verfolgt Benutzer über einen Kredit-Zähler auf den Internet-Browsern der Benutzer, der in der oberen rechten Ecke eines beliebigen Bing angezeigt wird. com Seite. Eine weitere Option für Benutzer ist das Herunterladen und Installieren der Bing Bar, die mit einer Bing Rewards-Taste und einem Guthabenzähler ausgestattet ist. Mobile Benutzer können über ihre Standard-Webbrowser auf Bing Rewards zugreifen.

Nutzer erhalten drei Möglichkeiten, Bing Rewards einzulösen - Shop, Donate oder Win. Die Filteroptionen für Belohnungen sind jedoch so gut wie nicht existent. Obwohl Benutzer Shop, Donate oder Win wählen können, können sie nicht nach Händler, Preis oder irgendeinem anderen Parameter filtern.Die Firma informiert die Benutzer, dass sie nur 41 Belohnungen in der Shop-Sektion aufgelistet haben; Sie stellen jedoch sicher, dass Filter, falls das Programm wächst, definitiv eine notwendige Ergänzung darstellen.

Es scheint, dass viele der angebotenen Bing Rewards-Optionen Microsoft-Produkte oder andere mit dem Unternehmen verbundene Produkte sind. Einige Beispiele für die Belohnungen sind Microsoft Store-Gutschriften, Rabatte für Bing- und Microsoft-Bekleidung, Microsoft OneDrive-Abonnements oder Premium-Microsoft Outlook, Skype-Guthaben oder Xbox-Mitgliedschaften und Geschenkkarten.

Da Microsoft jedoch weiß, dass Markenvielfalt für sein Bing Rewards-Programm wichtig ist, bietet es auch Folgendes:

  • Punkte / Meilen für Airline- und Hoteltreueprogramme
  • Drucke und Fotobücher von Shutterfly
  • Geschenkkarten für Amazon, Applebee, Burger King, Domino's Pizza, Groupon, IHOP, iTunes, Sephora, Starbucks und andere Unternehmen.

Ist Bing's Zugabe von Bitcoin zu seinem Belohnungsprogramm ein guter Zug für die Suchmaschine? Lass es uns in den Kommentaren wissen!


Haftungsausschluss: Der Autor des Artikels ist weder mit Bing noch mit der Tango Card verbunden und hat kein Interesse an diesen Firmen.

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar