Pressemeldungen

Bitcoin cash: große blöcke scheitern an der verbesserung der benutzererfahrung - analyse

Pressemeldungen Bitcoin cash: große blöcke scheitern an der verbesserung der benutzererfahrung - analyse

209th Knowledge Seekers Workshop - Feb 1, 2018 (Dezember 2018).

Anonim

Die Bitcoin-Community hat neue Kritik gegen Bitcoin Cash geäußert ( BCH), nachdem die Daten zeigen, dass die größeren Blöcke nicht den Versprechen der Entwickler entsprechen.


'Big Blocks Failed'

Die Analyse von BCH- und Bitcoin-Blöcken, die der Software-Befürworter Ben Verret auf Twitter Sunday hochgeladen hat, deutet darauf hin, dass Bitcoin-Blöcke, obwohl sie kleiner sind, mehr Transaktionen als BCHs "Big Blocks" -Ansatz verifizieren.

Das Konzept größerer Blöcke, die eine größere Skalierbarkeit bieten, wurde von Bitcoin Cash-Anhängern, einschließlich der Hauptfiguren Roger Ver und Jihan Wu, in den Mittelpunkt gestellt.

Größere Blockchain-Blöcke würden es ermöglichen, mehr Transaktionen auf einmal zu verarbeiten, so die Befürworter, was den Benutzern erheblich schnellere und billigere Transaktionen ermöglicht.

Ver selbst hat letzten Monat getwittert, dass Bitcoin Cashs Blockchain "leicht" mit dem kombinierten Volumen von Bitcoin und Ethereum umgehen könnte.

Die aktuelle Version von Bitcoin Cash kann alle kombinierten Bitcoin Core- und Ethereum-Transaktionen problemlos verarbeiten.

- Roger Ver (@rogerkver) 29. Dezember 2017

Laut Verret und anderen ist das Format jedoch bereits gescheitert, da Bitcoins kleinere Blöcke im gleichen Zeitraum mehr Transaktionen abwickeln als die größeren von Bitcoin Cash.

"Große Blöcke sind gescheitert", schloss er, nachdem er Ergebnisse für drei, sechs, zwölf Stunden und einen Tag präsentiert hatte.

Große Blöcke sind fehlgeschlagen.

- Ben Verret [Boycott Conbase] (@verretor) 14. Januar 2018

Bitcoin Lows Engsnare Bitcoin Cash, Altcoin Markets

Trotz technischer Überlegungen hat BCH in den letzten Wochen deutlich an Wert gewonnen USD-Höchststände als BTC fielen aufgrund von regulatorischen Umwälzungen auf dem Hauptmarkt Südkorea.

Der letzte 24-Stunden-Handel hat zu größeren Gesamtverlusten geführt, BCH und den Hauptwährungen anderer wichtiger Altcoins nach BTC, da er um 6,6% verlor und ein neues Tief von 2018 erreichte (durchschnittlich $ 13.480 pro Münze).

Ver konzentriert sich weiterhin auf die Verwendung von BCH als Währung und als Wertaufbewahrungsort, ähnlich den öffentlichen Kommentaren von Ripple-CEO Brad Garlinghouse, der den Mainstream-Medien berichtete, dass sein Altcoin die Währungsanforderungen erfüllt, die Bitcoin derzeit nicht erfüllen kann .

Bitcoin Cash ist im Gegensatz zu Bitcoin Core sowohl ein Tausch- als auch ein Wertaufbewahrungsmedium.

- Roger Ver (@rogerkver) 12. Januar 2018

Bitcoinist berichtete letzte Woche über Gerüchte, dass die Wall Street-Bonusausschüttungen dieser Woche zu einem neuen Zustrom von Bargeld sowohl auf Bitcoin- als auch auf Altcoin-Märkten führen würden.

Was halten Sie von der Bitcoin Cash Blockgrößenanalyse? Lass es uns in den Kommentaren wissen!


Bilder mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock, Twitter

Beliebte Beiträge