Pressemeldungen

Bitcoin gebühren sinken auf 6 monate niedrig, untergraben bitcoin cash

Pressemeldungen Bitcoin gebühren sinken auf 6 monate niedrig, untergraben bitcoin cash

Princes of the Yen: Central Bank Truth Documentary (Januar 2019).

Anonim

Bitcoin (BTC) Transaktionsgebühren sind unter denen von Bitcoin Cash eingetaucht (BCH), einen Schlag auf eine der zentralen Aufgaben der harten Gabel zu markieren.


Schlacht des Satoshis

Daten aus Überwachungsressourcen Mittwoch bestätigt die Wende, da BTC weiterhin einen Rückgang der Transaktionsgebühren sieht, die sechs Monate lang nicht zu verzeichnen waren.

In Bezug auf Satoshis, die kleinstmögliche Einheit der Kryptowährung, bedeutet der niedrigere Wert von BCH, dass eine Transaktionsgebühr von 10,000 Sat schlechter ist als eine entsprechende BTS-Gebühr von 10,000 Sat.

Der Rückgang bedeutet auch einen Rückgang um 97% auf etwa $ 0. 79 Cent vom Höchstwert von 34 USD in USD.

Befürworter von Bitcoin Cash propagieren seit langem niedrige Transaktionsgebühren als einen der beiden großen "Vorteile", die die Hard-Fork gegenüber dem ursprünglichen Bitcoin-Netzwerk hat. Zusammen mit schnelleren Transaktionszeiten und einer größeren Netzwerkkapazität wurde Bitcoin Cash entwickelt, um währungsorientierte Dienste in Bitcoin besser bereitzustellen als Bitcoin selbst verwalten konnte.

Während eines ausgedehnten Werbekampagnen für den Altcoin, erklärte der bekannte Unterstützer Roger Ver diese Vorteile für mehrere Mainstream-Medienpublikationen und beschrieb Bitcoin verschiedentlich als "Bitcoin SegWit" und sogar als "Krüppelmünze". "

" Wenn Sie zwei Versionen von Bitcoin haben, ist einer langsam, teuer und unzuverlässig (Bitcoin SegWit) und Sie haben eine andere Version von Bitcoin, die super schnell, zuverlässig und billig ist, ist es keine schwierige Entscheidung ", sagte er der Rubin Bericht im Dezember.

SegWit, Lightning transformiert Bitcoin 'The Currency'

Dieser Monat war eine weitere Herausforderung für seine Worte. SegWit erhielt volle Unterstützung in der neuesten Bitcoin Core-Client-Version und verhalf dem Bitcoin-Netzwerk zu schnelleren Transaktionen und höherer Kapazität. Wichtige Börsen Coinbase und Bitfinex rasen auch, um die Technologie zu unterstützen.

Gleichzeitig hat das Lightning Network seit seiner Veröffentlichung vor weniger als zwei Monaten erhebliche Fortschritte bei der Einführung gemacht und eine "Off-Chain" -Skalierungslösung bereitgestellt, die die durchschnittliche Transaktionsgebühr und die Wartezeit praktisch auf Null reduzieren konnte.

Der Computergigant Microsoft hat sich in der vergangenen Woche öffentlich für Lightning ausgesprochen und die "on-chain" -Skalierung beschrieben, die von Unternehmen wie Bitcoin Cash als "entwürdigende Dezentralisierung" dargestellt wird. "

Zum Zeitpunkt der Drucklegung waren 806 Knoten im Lightning-Netzwerk vorhanden - nur 350 weniger als die 1053 Knoten des Bitcoin Cash-Netzwerks.

Was halten Sie von Bitcoins Transaktionsgebühren? Lass es uns in den Kommentaren wissen!


Bilder mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock, Gabel. lol

Beliebte Beiträge