Pressemeldungen

Bitcoin-Gruppe trifft sieben Bundesbehörden, um über Regulierung zu sprechen

Pressemeldungen Bitcoin-Gruppe trifft sieben Bundesbehörden, um über Regulierung zu sprechen

Die Bitcoin-Community bereitet sich auf ein historisches Ereignis vor. Sieben Bundesbehörden treffen sich mit einer repräsentativen Bitcoin-Gruppe , um die Regulierung zu diskutieren. Die Versammlung soll diesen Montag (26) stattfinden.

Patrick Murck wird die Bitcoin Foundation als General Counselor vertreten. Er wird einen Vortrag halten und Fragen von mehreren Behörden beantworten: der Federal Reserve, dem Finanzministerium, der Federal Deposit Insurance, dem Office of the Comptroller der Währung, dem Internal Revenue Service, dem Federal Bureau of Investigation und den Secret Services. Es ist nicht klar, ob Vertreter des Bankensektors an dem Treffen teilnehmen werden.

Murck versicherte, er sei erfreut über die Möglichkeit, den Behörden mehr Informationen zur Verfügung zu stellen , "damit wir beide zum selben sicheren regulatorischen Umfeld gelangen können ". Laut dem Vertreter der Stiftung "verstehen wir, dass es bestimmte Herausforderungen gibt, die mit Bitcoin einhergehen, und es gibt eine Menge Potenzial, und wir wollen mit ihnen zusammenarbeiten, um einen sicheren Weg einzuschlagen".

Laut dem Wall Street Journal zeigt dieses Treffen, dass die Bundesbehörden sich bemühen, herauszufinden, wie man die besondere Welt der virtuellen Währungen regulieren kann. Bisher bestand ihre einzige Maßnahme darin, Vermögenswerte von einigen Bitcoin-Börsen, wie Mt. Gox.

Anfang dieses Jahres hat das Financial Crimes Enforcement Network des Finanzministeriums (FinCEN) einige grundlegende Richtlinien herausgegeben, die Kryptowährungen und deren Börsen unter den gleichen Geldwäschebestimmungen platzieren, wobei die Bitcoin-bezogenen Handelsplattformen als Geldtransferunternehmen betrachtet werden.

Bitcoin Video Crash Kurs

Kenne mehr als 99% der Bevölkerung über Bitcoin. Eine Email pro Tag für 7 Tage, kurz und lehrreich, garantiert.

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar