Pressemeldungen

Bitcoin ira feiert einjähriges jubiläum, da bitcoin-preis sich um 300% erhöht

Pressemeldungen Bitcoin ira feiert einjähriges jubiläum, da bitcoin-preis sich um 300% erhöht

Christmas Stereotypes (Oktober 2018).

Anonim

Herausragende Renteninvestmentgesellschaft Bitcoin IRA hat ihre eine angekündigt -Jahrestag letzte Woche. Das Blockchain-Unternehmen ist der einzige Pensionsfonds auf dem Markt, der seinen Mitgliedern ein von Bitcoin finanziertes Pensionierungsprogramm anbietet. Im ersten Jahr des Unternehmens hat es Berichterstattung über einige der führenden Publikationen wie Wall Street Journal, Barrons, Investopedia und andere erhalten.


In jüngerer Zeit hat Bitcoin IRA sein individuelles Rentenkonto erweitert, um Investitionen in Form der zweitgrößten Kryptowährung, Ethereum, zu unterstützen. Alle Bitcoin IRA Clients können nun das neue Ethereum IRA nutzen.

Bitcoin IRA ist das erste und einzige Unternehmen, das kryptowährungsbasierte IRAs für Investoren anbietet, die es ihm ermöglichen, aktuelle Kryptowährungen in einem Konto zu halten. Ein wesentlicher Vorteil der traditionellen IETs gegenüber traditionellen ETFs besteht in den Bitcoin und Ethereum IRAs, und Investitionspläne sind die Freiheit für die Kunden / Investoren, ihre Investitionen in Kryptowährung, die sie auch nach dem Ende der Amtszeit besitzen, zu behalten. Sobald die IRA ihre Fälligkeit erreicht hat, können Anleger in Bitcoin IRA und Ethereum IRA die angesammelte Kryptowährung in jeder für sie geeigneten Weise verwenden.

Durch eine Kombination aus dem Aufwärtstrend des Bitcoin-Preises und den innovativen Diensten von Bitcoin IRA behält das Unternehmen jetzt eine sehr hohe Kundenzufriedenheit. Seit dieser Woche verzeichnet Bitcoin in den letzten 12 Monaten einen Wertzuwachs von 300%.

Die neueste Entwicklung von Bitcoin IRA ist der Fonds Ethereum IRA, in den Kunden die Kryptowährung Ethereum investieren können. Es zeichnet sich ein zunehmendes Interesse ab, das möglicherweise auf eine Preiserhöhung und das Interesse des Bankensektors zurückzuführen ist. Bitcoin IRA evaluiert derzeit weitere Kryptowährungen auf seiner proprietären SDIRA-Plattform und ergänzt sie um neue Funktionen, die von einer ständig steigenden Nachfrage von bestehenden Stakeholdern und Kunden getrieben werden.

Mit der Einführung von Ethereum und potenziell mehr Kryptowährungen in naher Zukunft erwartet Bitcoin IRA eine weitere Expansion seiner Kundenbasis. Die Plattform von Bitcoin IRA wird weiterhin mit führenden Fintech-Experten zusammenarbeiten, um mehr Kryptowährungen in ihre sicheren Blockchain-basierten Investmentfonds zu bringen.


Bilder mit freundlicher Genehmigung von Bitcoin PR Buzz

Beliebte Beiträge