Pressemeldungen

Bitcoin pioneer nick szabo erklärt opposition gegen segwit2x

Pressemeldungen Bitcoin pioneer nick szabo erklärt opposition gegen segwit2x

Wall Street’s Entry into Crypto Sector will Bring in Trillions: Cardano Co-founder. (Oktober 2018).

Anonim

Nick Szabo, Pionier bei Blockchain, Kryptowährungen und Smart Contracts, hat sich zu einer neuen Persönlichkeit entwickelt seinen Einspruch gegen SegWit2x erklären.


Nick 'No2X' Szabo Highlights Mangel an Replay-Schutz

Auf typisch untertriebene Weise hat Szabo in dieser Woche sein Twitter-Profil um das zunehmend verbreitete [No2X] -Label erweitert.

Sieht aus wie @ NickSzabo4 hat seinem Twitter-Namen das # NO2X-Tag hinzugefügt:) Danke Nick, dass du den Leuten den Weg gezeigt hast!

- Vortex [# NO2X] (@theonevortex) 8. November 2017

Als einer der ursprünglichen Befürworter von Bitcoin markiert der Schritt einen weiteren Schlag für SegWit2x in den Augen der Bitcoin-Community, die bereits viele ihrer größten Punkte zählt bekannte Namen als Kritiker.

Szabo hat in dieser Woche auch einen Post auf der kommenden Bitcoin-Hard-Fork von Alex Morcos von Chaincode Labs zitiert, der SegWit2x's mangelnden Replay-Schutz besondere Aufmerksamkeit schenkt.

"Es gibt keinen Nachteil bei der Implementierung eines optionalen 2-Wege-Replay-Schutzes. Es gibt kein Argument dagegen ", heißt es in dem Blogbeitrag von Morcos, den Szabo hervorgehoben hat.

Jedes Unternehmen, das immer noch Teil des NYA ist, muss sich die Zeit nehmen, darüber nachzudenken und sich selbst zu fragen, warum sie dazu beitragen, diese völlig unnötige Netzwerkstörung zu verursachen. Die größte Störung in der Geschichte von Bitcoin.

SegWit2x Futures rücken auf Platz eins zurück

Das Problem des Replay-Schutzes tauchte häufig als ein Schlüsselnachteil von SegWit2x und Bitcoin Gold auf. Führende Befürworter der ursprünglichen Bitcoin-Kette behaupten, feindliche Angriffe auf das Netzwerk durch die Entwickler der Forks .

"Es gibt keine Entschuldigung dafür, es nicht zu haben", schloss Morcos in seinem Posten.

Es ist schwer zu sagen, warum BTC1 dies nicht tut. Inkompetenz? Vorsätzlicher Wunsch, Chaos zu verursachen? Oder nur grobe Fahrlässigkeit mit der Sorgfaltspflicht gegenüber dem Bitcoin-System?

Die Preise von SegWit2x-Futures sinken zwischenzeitlich weiter, Daten von Coinmarketcap zeigen 10% tägliche Verluste und einen Press-Time-Wert von 1.289 $. Die Gabel war bis zu 1.101 $ gestiegen, das Doppelte des Debütpreises von 810 $ Ende Oktober.

Was denkst du über Nick Szabos Haltung auf SegWit2x? Lass es uns in den Kommentaren wissen!


Bilder mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock, Twitter

Beliebte Beiträge