Bitcoin

Bitcoin-preis verliert weitere $ 100 an wert - hier ist der grund

Bitcoin Bitcoin-preis verliert weitere $ 100 an wert - hier ist der grund

In nur 10 Minuten Daytrading verstehen! (für Anfänger erklärt) (September 2018).

Anonim

Bitcoin musste Verluste von über 7% hinnehmen im Wert am Freitag und über $ 2 Milliarden Marktkapitalisierung in den letzten 48 Stunden. Der Bitcoin-Kurs ist seit fast einem Monat erstmals unter 1100 USD gefallen. Hier teilen wir die Gründe und den Industrie-Fallout auf.


Anscheinend haben die mächtigsten Unternehmen in der Bitcoin-Community das Gefühl, dass eine harte Abzweigung fast unvermeidlich wird. Ihre Aussage hat den Investmentmarkt sicherlich verblüfft. Viele der weltweit führenden Bitcoin-Börsen, darunter Bitfinex, Shapeshift, BTCC, Kraken, Bitstamp und zehn andere, veröffentlichen eine Erklärung, in der ihre Notfallpläne aufgeführt sind, wenn Bitcoin Unlimited gegen Bitcoin gestartet wird. Hier ist ein Auszug der Anweisung (Sie können sie hier in ihrer Gesamtheit sehen):

Wenn eine umstrittene harte Verzweigung auftritt, wird die Implementierung von Bitcoin Core weiterhin als BTC (oder XBT) und die neue Verzweigung als BTU (oder XBU), jedoch nicht ohne ausreichenden Wiedergabeschutz. Wir tun dies nicht aus urteilsrechtlichen oder philosophischen Gründen, sondern aus praktischen und operativen Überlegungen.

WER GEWINNT IN DIESEM SZENARIO?

Wer am meisten von diesem Thema profitiert, steht zur Debatte, aber einige sagen den Mainstream-Medien, dass Ethereum der direkteste Nutznießer ist, da Ethereum in jüngster Zeit sprunghaft gestiegen ist.

Aurélien Menant, CEO von Gatecoin, sagte gegenüber CNBC:

Bitcoin-Händler hätten vielleicht etwas von ihrer Exponierung ausgleichen wollen, sollte es zu einer Gabelung kommen oder der Scaling-Deadlock anhalten, und Ether scheint die vielversprechendste Alternative zu sein. Die Bitcoin-Ether-Mengen sind seither angestiegen und konkurrieren derzeit mit der Liquidität von Bitcoin-Fiat-Währungen.

Meiner Meinung nach benutzen die Leute Dash als Hedge gegen Bitcoin Forking Drama, und die Zahlen von gestern bestätigen das. Die Preise von Gold und Ethereum bewegten sich kaum, Bitcoin verlor etwa 10% an Wert, während Dash zum Zeitpunkt des Schreibens über 11% zulegte und am Tag zuvor 101 $ passierte. Seit der Ankündigung der Enterprise Ethereum Alliance vor einem Monat ist der ETH-Wert gestiegen. Das Timing der Fork-Debatte kann zufällig sein.

LOOK WHO ZEIGTE AUF

Es gab gestern ein sehr interessantes Zitat über die potenzielle harte Gabelung aus einer unerwarteten Quelle, als der frühere Berg. Gox-Chef Mark Karpeles fügte diesen Tweet dem Ökosystem hinzu:

Im Falle von #bitcoin hard fork müssen die Börsen BTC-Auszahlungen aussetzen und Münzen bewegen, um TX-Replay-Attacken zu vermeiden.

- Mark Karpeles (@MagicalTux) 17. März 2017

Unabhängig davon, wer gewinnt oder warum es schwierig ist, die gestrigen Ereignisse als positive Wendung in der Erzählung zu nehmen, könnte Bitcoin besser enden, wenn eine Trennung zur Adoption führt von Zusätzen wie Segregated Witness, wenn Upgrade-Dissenters das System verlassen, um das zu bilden, was ein Altcoin werden würde. Ethereum hat seit ihrer letzten Ausgabe im letzten Jahr geglüht, damit im Falle dessen, was unvermeidbar ist, alle verloren gehen. Zumindest nach Meinung einiger der größten Marktteilnehmer sehen wir aus, als ob wir auf eine Gabelung der Straße zusteuern.

Wird der Preis von Bitcoin wieder steigen? Was glaubst du, wer profitiert am meisten von dem aktuellen Szenario? Lassen Sie uns wissen, was Sie darunter denken.


Bilder mit freundlicher Genehmigung von Bitcoin Average, 121 Tech Investment, AdobeStock

Beliebte Beiträge