Altcoin

Bitcoin Revolution Eine 'Wilde Fahrt' Sagt Bobby Lee

Altcoin Bitcoin Revolution Eine 'Wilde Fahrt' Sagt Bobby Lee

Heiner Flassbeck zur Situation der Eurokrise (Dezember 2018).

Anonim

Bobby Lee BTC China

Auch nachdem der Preis von Bitcoin aufgrund von MT deutlich gesunken ist. Gox und staatliche Vorschriften, Menschen wollen immer noch die digitale Währung. Im Gespräch mit RT, einer russischen Nachrichten-Website, hat der CEO von BTC China, Bobby Lee, gesagt, dass die Revolution, die als Bitcoin bekannt ist, größer werden wird als das Internet. Er sagte:

"Ich denke, dass wir in den nächsten 25 Jahren sehen werden, wie sich Bitcoin entwickelt und reifer wird. Es wird eine wilde Fahrt, es wird spannend. "

Bobby Lee glaubt an Bitcoin und sieht es nicht als eine Modeerscheinung, die in den Hintergrund treten wird, sobald der Wahnsinn vorüber ist. Denn wann immer der Preis der digitalen Währung fällt, gibt es Leute, die darauf warten, sie zum niedrigen Preis zu kaufen. Dies wird wiederum die Nachfrage und Popularität von Bitcoin erhöhen, obwohl es vielen so scheint, als ob die Bitcoin-Blase gerade geplatzt ist. In seinen eigenen Worten sagt Bobby Lee:

"Das ist das Erstaunliche an Bitcoin, es ist wirklich ein globales Phänomen, sehr widerstandsfähig und der Grund, warum es widerstandsfähig ist, ist, dass viele Leute es kaufen wollen. Wann immer der Preis sinkt, sehen wir Leute, die am Kauflokal sitzen. "

Bitcoins Preis fiel schnell, als der Mt. Gox, einer der größten Bitcoin-Börsen der Welt, musste aufgrund eines größeren Fehlers die Auszahlungen stoppen. Mt. Gox machte später seine technischen Probleme auf das Bitcoin-Protokoll selbst zurück.

Bobby Lee: Bitcoin ist wie das Internet

Der CEO von BTC China vergleicht Pannen im Bitcoin-System mit den Anfangsjahren des Internets. Genau wie das Internet wird sich Bitcoins Nutzung im Laufe der Zeit entwickeln. Bobby Lee erwähnt, dass, als das Internet 5 Jahre alt war, genauso wie der alte Bitcoin jetzt auf ihn herabgesehen wurde und die Medien nicht viel darüber sprachen. Schau, wie sehr sich die Welt seitdem verändert hat. Bobby Lee sagt über BITCOIN:

"Es ist wie im Internet. Die Realität ist, dass die Internet-Penetration viel höher ist als vor 10-20 Jahren. "

Bitcoin kann auf zwei Arten arbeiten: Entweder Sie können die Münzen mit spezieller Hardware abbauen, oder Sie finden einen Verkäufer, der bereit ist, sich mit den Münzen zu einem Preis zu trennen.

Vorschriften in China

Nachdem die chinesische Regierung eine Band zum Handel und Verkauf von Bitcoin ausgegeben hatte, schien es für die Bitcoin-Händler in China ein harter Appell zu sein. Jedoch fand Bobby Lees BTC China eine Lücke im Zusammenhang mit dem Verbot und eröffnete die Bitcoin-Börse am 31. Januar 2014. Lee hat erklärt, dass sein Bitcoin-Austausch mit den neuen Regeln übereinstimmt, die von der Regierung für virtuelle Währungen festgelegt wurden.

Bobby Lee erwähnt: "Es ist sehr schwierig, einen Austausch zu machen. Da wir einen Austausch für dezentrale Währungen betreiben und wir Fehler machen und die Leute ihre Bitcoins wegnehmen, verlieren wir sie wirklich. Es gibt keine Möglichkeit, eine Transaktion rückgängig zu machen ".

New York BitLicense

Im Gegensatz zu vielen anderen Teilen der Welt akzeptiert New York Bitcoin in gewissem Umfang.Der amerikanische Staat hat gesagt, dass er die bundesstaatlichen Regeln und Vorschriften annehmen wird, um digitale Währungstransaktionen zu überwachen.

Unternehmen und Unternehmen, die virtuelle Währungen verwenden möchten, müssen eine "BitLicense" erwerben, die vom New Yorker Department of Financial Services ausgestellt und überwacht wird. Das Ministerium hat festgestellt, dass es hoffte, "Innovation nicht zu ersticken". "

Bobby Lee freut sich, dass New York die digitale Währung akzeptiert. Er sagt: "Ich bin froh, New York zu sehen, da ein Staat die Führungsposition bei den Bitlizenzen übernimmt. Ich bin optimistisch. "

Klicken Sie für das Bild

Beliebte Beiträge