Bitcoin

Bitfurys alliierte kontrolle zur reduzierung des energie-fußabdrucks für chip-kühlung

Bitcoin Bitfurys alliierte kontrolle zur reduzierung des energie-fußabdrucks für chip-kühlung

Bitfury's BlockBox in Norway (September 2018).

Anonim

Allied Control ist ein in Hongkong ansässiges Technologieunternehmen, das sich auf das Eintauchen von Gebäuden spezialisiert hat Kühlsysteme für Supercomputing- und Rechenzentrumsanwendungen. Allied Control hat den renommierten Green Innovations Award gewonnen; Der Leiter der Hongkonger Regierung erkannte das Unternehmen sogar für Innovationen bei der Suche nach umweltfreundlichen Industrielösungen.

BitFury, ein führender Bitcoin-Infrastrukturanbieter und Blockchain-Transaktionsverarbeitungsunternehmen, hat kürzlich Allied Control mit der Absicht erworben, die Immersionskühltechnologien des Unternehmens zu nutzen, um seinen Energiebedarf zu reduzieren. Immersionskühlte Rechenzentrums-Technologie ermöglicht Cloud-Rechenzentren, Supercomputern und HPC-Anwendungen, drastisch Strom zu sparen und den Wasserverbrauch zu reduzieren.

Valery Vavilov BitFury CEO sagte:

"Wir nehmen die Umwelt ernst. Unsere proprietäre Technologie ist sehr energieeffizient. Wir sind bestrebt, unsere Transaktionsverarbeitungsinfrastruktur mit dem geringsten CO2-Fußabdruck zu erweitern, wobei wir uns weiterhin ausschließlich auf erneuerbare Energiequellen verlassen. "

Rechenzentren benötigen in der Regel nicht nur viel Strom, sondern auch viel Wasser mit Verdunstungskühltürmen und Wasserkühlmaschinen.

Allied Control hat sein Eintauchkühlsystem der dritten Generation mit 3M ™ Novec ™ Engineered Fluids entwickelt, um energiesparende Rechenzentrums-Kühlsysteme für Hochleistungs-Computing-Anwendungen zu schaffen. Mit einem PUE von weniger als 1. 01 können mehr als 99% des für die Kühlung verbrauchten Stroms auch in heißem und feuchtem Asien eingespart werden, während wertvolles Wasser kaum verschwendet wird.

Über Allied Control

Allied Control baut preisgekrönte Eintauchkühlsysteme und Datenzentren für die Kühlung der weltweit heißesten Supercomputer. Das in Hongkong ansässige Tech-Startup ist für seine effizienten Systeme bekannt. Die modularen und containerisierten DataTank ™ -Datenzentren des Unternehmens ermöglichen eine kostengünstige, effiziente und schnelle Bereitstellung der Infrastruktur für die Supercomputer-, HPC- und Kryptowährungs-Anwendungen mit beispiellosen Leistungsdichten. Die innovativen Rechenzentrumsdesigns von Allied Control wurden kürzlich mit renommierten Preisen wie dem Best Green ICT Award für das Most Efficient Data Center und dem DataCenterDynamics Award für "Future Thinking & Design Concept" ausgezeichnet.

In Kalifornien haben einige Unternehmen ihre Datenzentren aus dem Bundesstaat in kältere Klimazonen verlegt. Der Hauptgrund, warum viele US-Unternehmen und internationale Internetgiganten wie Alibaba einen beträchtlichen Teil ihres Cloud-Rechenzentrumsbetriebs nach Kalifornien verlegen, ist jedoch die Nutzung des Hightech-Talentpools und der bereits vorhandenen Infrastruktur in und um Silicon Valley.

Kar-Wing Lau, Vice President of Operations bei Allied Control, kommentierte:

"Da Kalifornien das vierte Trockenheitsjahr in Folge ist und die Regulierungsbehörden eine Reduzierung des städtischen Wasserverbrauchs um bis zu 35% vorschreiben, könnte die Tauchkühlungstechnologie von Allied Control dies tun bieten eine effektive Lösung, um die vielen Rechenzentren abzukühlen, die der hungrigen und ständig wachsenden Nachfrage nach Cloud-Diensten und anderen Anwendungen im Silicon Valley dienen.In unserer Standardkonfiguration verwenden die geschlossenen Kühleinheiten keine Verdunstungswassertürme und die Wassernutzungseffektivität liegt daher nahe bei Null (WUE <0, 003 l / kWh). "

Im Vergleich zu herkömmlichen Kühlquellen verbraucht der passive Prozess von Allied Control offenbar viel weniger Energie und verbraucht weniger Wasser. Zweiphasige Tauchkühlung ist bis zu 4000-mal effizienter beim Entfernen von Wärme aus Spänen als Luft.

Die BitFury Group ist einer der führenden Bitcoin-Infrastrukturanbieter und Blockchain-Transaktionsverarbeitungsunternehmen im Bitcoin-Ökosystem. BitFury erzielt einen nachhaltigen Vorteil durch seine maßgeschneiderten anwendungsspezifischen integrierten Schaltungen (ASICs), die optimiert sind, um den geringsten Stromverbrauch zu erreichen. Mit diesem Schritt zielt BitFury ganz sicher darauf ab, die energieeffizientesten Mining-Rechenzentren der Welt zu liefern.

Was halten Sie von dieser Art von umweltfreundlichen Lösungen? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich wissen!

Pressemitteilung und Bilder von Allied Control


Beliebte Beiträge