bitcoin

Bitjoy soll später in diesem monat in die öffentliche betaversion wechseln!

bitcoin Bitjoy soll später in diesem monat in die öffentliche betaversion wechseln!

Duo-Touchdown Herausforderung | Clash Royale (Kann 2019).

Anonim

Bitjoy , ein Unternehmen, das in Austin, Texas stationiert ist, wird ab diesem Monat in eine öffentliche Betaversion umgewandelt. Bitjoy unterstützt iOS, Android und Unity, damit möglichst viele Entwickler von einer Plattform profitieren können, die die erste ihrer Art ist.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel wurde von Bitcoin PR Buzz bereitgestellt. Bitcoinist ist nicht mit Bitjoy verbunden und ist nicht verantwortlich für seine Produkte und / oder Dienstleistungen.

Bitjoy ist das erste Unternehmen, das Entwicklern eine Bitcoin-basierte Plattform für Nutzerinteraktionen und In-App-Käufe anbietet. Seit seiner privaten Betaversion im September, die auf mehreren Apps im Google Play Store läuft, hat Bitjoy über 2 Millionen In-App-Engagements für die Nutzer ausbezahlt.

Lynn Duke, der Gründer von Bitjoy, ist ebenfalls ein App-Entwickler und erkannte, dass das Potenzial von Bitcoin für App-Entwickler genutzt werden könnte, die sich auf dem wettbewerbsintensiven Markt für mobile Anwendungen einen Namen machen möchten.

"… selbst als 7-jährige erfahrene App-Entwickler haben wir eine riesige Lücke zwischen Apple- und Google-Tools gesehen, verglichen mit den Möglichkeiten, die im Bitcoin-Bereich für In-App-Käufe und -Aufträge verfügbar sind. Wir glauben, dass Bitcoin völlig neue Geschäftsmodelle für App-Ökosysteme schaffen wird. "

Bitcoins inhärente Qualitäten gelten auch hier, sodass Entwickler die Kosten des Zwischenhändlers senken und schneller auf Mittel aus dem Vertrieb zugreifen können.

"Stellen Sie sich als Entwickler vor, dass Sie Ihre In-App-Verkäufe in nur 10 Minuten anstatt von net-30 zurückziehen können, oder denken Sie daran, sich von den App-Stores mit einer Provision von 30% zu verabschieden. Bitjoy ermöglicht die bidirektionale Übertragung von Bitcoin zwischen Entwicklern und ihren Benutzern - nur begrenzt durch die Vorstellungskraft des Entwicklers. "

Bitcoin wird auch Konzepte ermöglichen, die noch nie zuvor in mobilen Anwendungen zum Einsatz kamen, wie zB Player-to-Player-Tipping oder globale App" Töpfe ", die als Turnierpreise oder Bounties für alles verwendet werden können, was der Entwickler sich vorstellen kann. Diese Funktionen sollen im ersten Quartal 2016 verfügbar sein.

Interessierte Entwickler können sich unter www. Bitjoy. io kostenlos und zu einem späteren Zeitpunkt benachrichtigt werden, wenn die SDKs zum Download verfügbar sind; SDKs sollten später in diesem Monat verfügbar sein.

Die Original-Pressemitteilung Quelle ist Bitcoin PR Buzz

Über Bitcoin PR Buzz:

Bitcoin PR Buzz hat stolz die PR-und Marketing-Bedürfnisse der Cryptocurrency und Bitcoin Tech Start-bed- ups seit über 2 Jahren.

Beliebte Beiträge