Crypto

Bittreserve Ist Jetzt Uphold, Verbindet Auch Banken, Kredit- Und Debitkarten Mit Digitalen Brieftaschen

Crypto Bittreserve Ist Jetzt Uphold, Verbindet Auch Banken, Kredit- Und Debitkarten Mit Digitalen Brieftaschen

Bitcoin Wallet Firma Bitreserve hat sich umbenannt "Uphold" und kündigte ein komplettes Rebranding, einschließlich der Einführung neuer Produkte und Dienstleistungen auf eine große Märkte.

Die Pressemitteilung des Unternehmens, die an CoinReport geschickt wurde, verlinkt auf einen Blogpost von Uphold Präsident und CEO Anthony Watson, der erklärt, dass Verbraucher, Unternehmen und Wohltätigkeitsorganisationen ihre Konten über Banküberweisung oder durch die Verknüpfung einer Kredit- oder Debitkarte finanzieren können Zusatz zu Bitcoin. Diese neue Funktionalität, so die Pressemitteilung, ist heute in 33 europäischen Ländern verfügbar, während Uphold plant, diese und andere Funktionen in den kommenden Wochen in den USA, China und Indien einzuführen.

Der Rollout soll in vier Phasen stattfinden:

Phase 1: Live-Mittwoch: Mitglieder in 33 europäischen Ländern können Konten über Banküberweisung finanzieren; Mitglieder in 30 europäischen Ländern können neben Bitcoin auch Konten mit Kredit- oder Debitkarten finanzieren.

Phase 2: November 2015: Mitglieder in den USA und China (limitierte Beta) können zusätzlich zu Bitcoin auch Konten mit Banküberweisung und Kredit- oder Debitkarten finanzieren.

Phase 3: Dezember 2015: Uphold führt sowohl physische als auch virtuelle Zahlungskarten mit Visa, MasterCard und Discover-Karte (limitierte Beta) ein, so dass Mitglieder Online-Händler oder Händler direkt von ihren Uphold-Konten bezahlen können.

Phase 4: Januar 2016: Mitglieder in Indien (limitierte Beta) können zusätzlich zu Bitcoin Konten mit Banküberweisung und Kredit- oder Debitkarten verwalten.

In der Pressemitteilung heißt es, dass Entwickler und Unternehmen mithilfe von Upholds offener API, Uphold Connect, Services, Produkte und Anwendungen erstellen können, die sofortige, sichere, kostenlose und gesetzeskonforme Wertübertragung, Austausch, Speicherung und Konvertierung ermöglichen.

Uphold hat bis heute über $ 400 Millionen in USD Transaktionen von Zehntausenden von Mitgliedern in 163 Ländern, in 24 unterstützten Währungen und vier Edelmetallen durchgeführt. Das Äquivalent zu knapp 22% des weltweit börsennotierten Bitcoins wurde auf Uphold übertragen, was das Unternehmen zu einem der weltweit größten Bitcoin-Unternehmen macht.

Präsident und CEO Anthony Watson unterstützen.

Watson sagte in der Pressemitteilung:

"Unsere Mission ist es, es einfach und reibungslos für jedermann, überall zu bewegen, umzuwandeln, zu halten und in jeder Form von Geld oder Ware sicher, sofort und kostenlos zu handeln. Durch die Verbindung der weltweit veralteten und fragmentierten Finanznetzwerke und -systeme mit der weltweit führenden Cloud-Geld-Plattform bringen wir sofortige, transparente, rechenschaftspflichtige und kostenlose Finanzdienstleistungen für alle auf den Markt. Wir vereinfachen und reduzieren die Kosten für alle Finanztransaktionen und -dienstleistungen radikal - von Währungsumrechnungen über internationale Geldüberweisungen und Gehaltsabrechnungen bis hin zu Rechnungszahlungen und Überweisungen."

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar