Pressemeldungen

Blackmoon crypto platform: ein neues fahrzeug für crypto und fiat investoren

Pressemeldungen Blackmoon crypto platform: ein neues fahrzeug für crypto und fiat investoren

Black Moon Crypto Review - The Platform For Tokenized Funds (Oktober 2018).

Anonim

Die Blackmoon Financial Group, ein 2014 gegründetes Finanz- und Investment-Management-Unternehmen, wird eine Blockchain-basierte Plattform für Tokenized-Fahrzeuge auf den Markt bringen. Vermögensverwalter werden in der Lage sein, gesetzlich beschwerte, in Token angelegte Fonds zu erstellen und zu verwalten. Während die Blockchain und die Kryptowährung integriert werden, wird die Plattform allen Vermögensverwaltern aus der Kryptowelt oder der traditionellen Finanzwelt offen stehen.

ICO's waren der letzte Schrei, mit CoinDesk's State of Blockchain: Q2 2017 Bericht, der darauf hinwies, dass die Finanzierung von ICO auf das Dreifache von Risikokapitalfinanzierungen in Bezug auf Transaktionsgröße und -menge angewachsen ist. Der Umsatz von Blockchan Token stieg im zweiten Quartal 2017 auf 729 Millionen US-Dollar, und Hedgefonds und institutionelle Vermögensverwalter werden voraussichtlich dieses Thema fortsetzen.

Angesichts der Beliebtheit dieser neuen Finanzierungsmethode möchte die Blackmoon Financial Group ein Token erstellen, das einen Teil eines Anlageportfolios darstellt. Ihre Plattform und Tokens basieren auf der Blockchain-Technologie von Ethereum. Tokenisierte Fonds bringen den Anlegern mehrere Vorteile; Sie sind kosteneffizienter und profitieren von niedrigeren Infrastruktur- und Einrichtungskosten. Diese Guthabenmarken sind ebenfalls sofort handelbar.

Oleg Seydak, CEO der Blackmoon Financial Group, erklärte, dass die Blackmoon Crypto-Plattform der Regulierung große Aufmerksamkeit schenke:

"Die Einrichtung einer angemessenen Anlagestruktur ist ein kostspieliges Unterfangen. Nicht alle tokenisierten Fonds schaffen eine angemessene Struktur, was zu einem erhöhten aufsichtsrechtlichen Risiko für die Anleger führt. Jetzt ist es an der Zeit, den Industriestandard für die Einrichtung von tokenisierten Anlagevehikeln einzuführen, die Investitionen von Privatpersonen und institutionellen Anlegern jeglicher Art anziehen können. Das ist es, was die Blackmoon Crypto-Plattform tut; es berücksichtigt das regulatorische Risiko und schließt die Lücke zwischen Fiat- und Crypto-Welt. "

Blackmoon Crypto's Token, genannt BMC, wird während einer Crowdsale-Periode ab dem 12. September 2017 (01:00 UTC) angeboten. Die Fonds, die auf der Blackmoon Crypto Platform operieren, generieren Gebühren, die dann an Token-Besitzer verteilt werden, die als Continuous Contributors registriert sind. Die Beitragenden müssen eine aktive Rolle bei der Entscheidung über die Entwicklung der Plattform spielen.

50 Prozent des gesamten Tokenangebots wird der Öffentlichkeit angeboten, während 30 Prozent in einer Unternehmensreserve eingeschlossen werden, eine notwendige Grundlage für die zukünftige Entwicklung. Die restlichen 20 Prozent gehen an das Team, das in einen Smart-Vertrag mit einer 24-monatigen Sperrfrist und sechs Monaten Klippe gesperrt ist.

BMC-Tokens sind für die ersten 48 Stunden des Crowd-Verkaufs zu $ ​​1 erhältlich.Vom dritten bis zum siebten Tag der ICO steigt der Token-Preis auf 1 Dollar. 05 endlich $ 1 erreicht. 10 am siebten Tag des Verkaufs.

Im Weißbuch des Projekts werden Vorteile für Krypto- und Fiat-Investoren vorgestellt. Für Crypto Invectors umfassen die Vorteile den Zugang zu Chancen in der Fiat-Welt und eine breitere Palette von Anlagemöglichkeiten mit einem niedrigeren Risikoprofil, um bestehende spekulative Engagements zu ergänzen und auszugleichen. Während Fiat-Investoren dank der kosteneffizienten Struktur von Token-Fonds eine höhere Nettorendite erzielen können und Zugang zu der neuen Assetklasse der Kryptowährung erhalten.

Im Vergleich mit anderen wie Melonport und Ikononomi zeigt die Grafik unten, wie sich Blackmoon Crypto in diesem wachsenden Markt positioniert. Durch die Bereitstellung einer breiteren Palette von Anlagemöglichkeiten wird Blackmoon Crypto bestrebt sein, sich als Marktführer in diesem neuen Feld der tokenisierten Investitionen zu positionieren.

Die Blackmoon Financial Group hat nachweislich Renditen für Anleger erzielt und mit einem Rentenfonds zweistellige Renditen erzielt. Mit der Erfahrung des Teams wird die Blackmoon Crypto-Plattform wahrscheinlich andere Anbieter wie Ichonomi mit mehr Diversifizierung und mehr Funktionen herausfordern.

Anfang 2018 wird Blackmoon Crypto eine Lizenz in den USA beantragen, um seine Reichweite zu erweitern und es amerikanischen Investoren zu ermöglichen, sich ebenfalls zu beteiligen. Bis zum Jahr 2022 planen sie, ein Vermögen von rund 2 Milliarden US-Dollar zu verwalten. Die Blackmoon Crypto Platform plant, den VC-Stammbaum des Gründungsteams durch Börsenfonds, aktiv verwaltete Kryptofonds und Risikokapitalfonds zu erweitern.

Beliebte Beiträge