Blockchain

Blockchain startup provenance stellt fleischprodukte auf tracking-plattform in den usa

Blockchain Blockchain startup provenance stellt fleischprodukte auf tracking-plattform in den usa

Ep 5 - Dallas & Robo "The Joy Of Cooking (September 2018).

Anonim

UK -basiertes Blockchain-Technologieunternehmen Provenance hat zusammen mit der Grass Roots Farmers Cooperative in Arkansas Technologie debütiert, die es Kunden ermöglicht, die Blockchain zu nutzen, um ihre Fleischprodukte von der Farm bis zur Gabel zu verfolgen. Das Projekt wird von Heifer USA unterstützt und die Produkte werden über die Golden Gate Meat Company verkauft.

Die Bauerngenossenschaft Graswurzeln ist eine kleine Gruppe von Landwirten, die sich zusammengeschlossen haben, um dem Fleischmarkt völlige Transparenz zu verleihen. Die Genossenschaft glaubt, einen einfachen Zugang zu Informationen über die Herkunft und die landwirtschaftlichen Praktiken zu haben, die eine Fleischportion erzeugen.

In Anspielung auf ein gestiegenes Verbraucherinteresse als weiteren Grund für die Überzeugungen der Genossenschaften sagte Grass Roots General Manager und Gründungsmitglied Cody Hopkins: "Amerikaner haben ein wachsendes Interesse daran, besser zu verstehen, was sie essen. Laut der Label Insight Studie aus dem Jahr 2016 wollen 83 Prozent der Verbraucher mehr Informationen über ihre Lebensmittel, und ich glaube das auch. "

Das Blockchain-Technologieunternehmen Provenance stellt die Technologie bereit, mit der die Kunden einen einfachen Zugang zu fleischrelevanten Informationen erhalten. Die Plattform verwendet die Blockchain, um Daten zu speichern, die sich auf den Ursprung, die Geschichte und die landwirtschaftlichen Praktiken beziehen, die während des Lebens eines Tieres angewendet wurden. Die Kunden können dann auf diese Informationen zugreifen, indem sie einen QR-Code auf die Verpackung der Produkte scannen.

Zusätzlich zu den Anbaumethoden werden die Verbraucher auch in der Lage sein, die Menschen zu sehen, vom Landwirt zum Metzger, der mit dem Produkt interagiert hat.

Hopkins drückte den Enthusiasmus der Genossenschaften für die Plattform aus und erklärte:

"Als ich von dieser Technologie erfuhr, dachte ich: Das ist die Lösung. "Es ist der perfekte Weg für Grass Roots, um Menschen völlige Transparenz zu bieten. Provenance hat eine Plattform entwickelt, die die Bedingungen für Kleinbauern harmonisiert und Informationen direkt in die Hände der Verbraucher bringt. "

Das Projekt wird von Heifer USA unterstützt, einer Organisation, die mit Kleinbauern zusammenarbeitet, um nachhaltige Anbaumethoden zu fördern, die das wirtschaftliche und soziale Wachstum fördern. Die Organisation setzt Landwirte auch neuen Technologien aus, die helfen, ihre Produkte zu verbessern. Pierre Ferrari, der Vorstandsvorsitzende von Heifer USA, verrät, wie die Zusammenarbeit mit Provenance zustande kam. "Unsere Landwirte sind innovativ und suchen immer nach Möglichkeiten, die neueste Technologie zu integrieren, die letztendlich einen echten Mehrwert für den Verbraucher schafft", erklärte er.

Die Produkte der Grass Roots Cooperative werden über die Golden Gate Meat Company zum Verkauf angeboten.Die Fleischverkäufer arbeiten seit 1977 in der San Francisco Bay Area und sind spezialisiert auf natürliches und biologisches Fleisch. Die Produkte werden auch online verfügbar sein.

Im Hinblick auf das Engagement der Grass Roots Farmers Cooperative für absolute Transparenz erklärte Ferrari:

"Die Partnerschaft mit Provenance und der Golden Gate Meat Company ist ein weiteres Beispiel dafür, wie proaktiv sie ihre Kunden informieren wollen wo ihre Nahrung herkommt. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis dies in der gesamten Branche zur "Best Practice" wird. "

Beliebte Beiträge