Pressemeldungen

Brahma os ist das dezentrale betriebssystem auf basis der revolutionären blockchain-technologie

Pressemeldungen Brahma os ist das dezentrale betriebssystem auf basis der revolutionären blockchain-technologie

CREATOR PRAYER mantra for WISHES & DREAMS - Pray to the CREATOR 소원ॐ Brahma Powerful Mantras PM 2018 (Dezember 2018).

Anonim

SINGAPUR - Das Aufkommen der Blockchain-Technologie provoziert eine Revolution des Internets des Wertes. In der Blockchain-Welt nutzen Ethereum, NEO, EOS und andere Blockchain-basierte Computing-Plattformen Land zum Ausführen von Anwendungen. Auf diesem Land entsteht eine Vielzahl von Anwendungsketten unterschiedlicher Funktionen. Zum Beispiel, Rebo Netzwerk für grenzüberschreitende Zahlungen, CVC mit der Funktion der Authentifizierung und Distributed File System IPFS. In der Welt der Blockchain mangelt es jedoch an Infrastruktur mit mehreren Funktionen, die eine Vielzahl dezentraler Dienste anbieten. Brahma OS zielt darauf ab, diese Lücke zu füllen.


Was ist Brahma OS?

Unter Verwendung des weit verbreiteten mobilen Android-Systems als Einstiegspunkt erstellt Brahma OS eine zugrunde liegende Architektur von Blockchain-Anwendungen und einem auf Ethereum basierenden Ökosystem. Als Kern der Verbindung von Endnutzern und Blockchain-Netzwerken bietet Brahma OS den Benutzern Dienste wie dezentrale Authentifizierung, Netzwerkübertragung, Speicherung, App-Store, Asset-Management und Transaktionen, wodurch Brahma OS ebenfalls hochgradig skalierbar wird. Über die Brahma OS SDK-Schnittstelle können Entwickler schnell dezentrale Servicekomponenten erweitern.

Warum Brahma OS verwenden?

Das Betriebssystem als Schnittstelle des Benutzers und des Computers verwaltet die Planung, den Betrieb und die Verarbeitung der Computerhardwareressource. Auf der anderen Seite bietet es dem Benutzer auch eine benutzerfreundliche Mensch-Maschine-Benutzerschnittstelle. Um Computerressourcen effizienter anbieten und nutzen zu können, ergänzen sich das virtuelle Betriebssystem und der Cloud-Betriebssystem-Service.

Mit der zunehmenden Zentralisierung der Betriebssysteme ist die Infrastruktur, auf der sie operieren, entsprechend zentralisierter. Da zum Beispiel Brute-Force-Passwort-Cracking eine Bedrohung für das Identitäts-Authentifizierungsverfahren auf der Basis von "Benutzername + Passwort" darstellen kann, haben Leute verschiedene Zwei-Faktor-Authentifizierungslösungen vorgeschlagen, wie das dynamische Passwort von Google, Fingerabdruckauthentifizierung und Zugangskontrollkarten. Obwohl die Zwei-Faktor-Authentifizierung die Benutzersicherheit verbessert, wird der für die Authentifizierung verwendete Hauptschlüssel auf einem zentralen Server gespeichert. Sobald der Authentifizierungsserver außer Betrieb ist oder der Hauptschlüssel gestohlen wurde, stellt dies ein systemisches Risiko dar und setzt die Privatsphäre des Benutzers frei.

Die oben beschriebenen Probleme hinsichtlich der Zentralisierung der Identitätsauthentifizierung bestehen auch in Anwendungsdiensten wie Netzwerkübertragung, zentraler Speicherung, App Store und Transaktionszahlung.

Rebo, CVC, IPFS haben im Zusammenhang mit dem Trust-Problem in zentralen Services einige Service- und Funktionstrustprobleme in einem realen System durch die Blockchain-Technologie gelöst. Die Design-Ideen für Brahma OS sind jedoch unterschiedlich. Brahma OS stellt Anwendern Anwendungsdienste zur Verfügung, die auf der Blockchain-Technologie auf Plattformebene und Betriebssystemebene basieren. Bei der frühen Planung des Brahma OS-Systems wird Brahma OS auf dem Android-System basieren, um Benutzern Blockchain-Anwendungskomponenten bereitzustellen.Mit der Blockchain-Technologie löst Brahma OS das Vertrauensproblem der Betriebssystemplattform. Aus diesem Grund ähnelt Brahma OS eher einem Blockchain-VM-System.

Bei der zukünftigen Planung wird Brahma OS tief in die Hardware integriert sein, um ein neues Smartphone-Betriebssystem in der Welt der Blockchain entstehen zu lassen. Der Netzwerk-Kommunikationschip von Brahma OS und der Kontakt-Chip von Brahma OS werden zu einem brandneuen Kommunikationsprotokoll, das viele Hersteller von Mobiltelefon-Hardware unterstützen kann.

Welche Art von Blockchain-Diensten bietet Brahma OS?

In der ersten Implementierung des Brahma-OS-Systems wird Brahma OS den Benutzern die folgenden dezentralen Blockchain-Dienste bereitstellen, indem eine Sandbox-Umgebung für Native DApp aufgebaut und die zentralen Dienstkomponenten von Android entfernt werden.

Um die Privatsphäre der Benutzer zu schützen, bietet Brahma OS Benutzern Identitätsauthentifizierungsdienste basierend auf Blockchain-Adressen und Benutzerporträts und bietet Datenschutz für Benutzerkommunikation, Anrufe und Speicherung durch den Algorithmus mit elliptischen Kurven und den Hash-Algorithmus. Da die Speicherung und Übertragung von Daten verschlüsselt erfolgt, können nur Benutzer mit einem privaten Schlüssel darauf zugreifen. Daher besteht in Brahma OS kein Risiko von Datenlecks.

Im Blockchain-Asset-Management können Benutzer ETHs und verschiedene ERC20-Token verwalten, indem sie die von Brahma OS angebotenen Asset-Management-Komponenten ohne zusätzliches Portemonnaie verwenden.

Im Hinblick auf den Aufbau autonomer verbundener Netzwerke trennt Brahma OS sowohl das Meta-Netzwerk als auch den "Router" von bestehenden Netzwerkprotokollen und erwartet, ein Peer-to-Peer-OS-Netzwerk aufzubauen, das die Verschlüsselung von Kommunikationsdaten durch Protokollverwechslung gewährleistet von der Datenübertragungsebene und bauen ein autonomes, verbundenes Netzwerk aus der Konfiguration der Routing-Rolle.

Im Hinblick auf dezentrale Speicherdienste bietet Brahma OS eine funktionale Schnittstelle, die andere dezentrale Cloud-Dienste einschließlich der Dienste von IPFS, Sia, Storj und vielen anderen in Anspruch nimmt.

Zusätzlich wird Brahma OS Entwicklern eine Rich-SDK-Schnittstelle und eine Datenschutz-API für Entwickler bereitstellen, um Blockchain-Anwendungen zu erweitern. Mit der Verfügbarkeit der DApp-Software für Brahma OS wird in Zukunft ein zentralisierter DApp-Store-Markt entstehen, um die ökologische Autonomie von Brahma OS durch Token-Support-Anreize zu fördern. Das Erscheinen von immer mehr wertvollen Apps wie dezentralisierten Spielen wird Entwicklern und Benutzern von Brahma OS einen beispiellosen Wert bieten.

Brahma OS technische Architektur

Brahma OS technische Architektur ist hierarchisch. Das gesamte System wird in eine Reihe von höheren und niedrigeren Logikschichten wie Chain, Runtime, Framework zerlegt. Unter Berücksichtigung der Kompatibilitätsprobleme von nativen Android-Anwendungen trennen wir die virtuelle Maschine, um die Laufzeitumgebung von Android App und DApp vollständig zu isolieren. Auf diese Weise können wir die Sicherheitskontrollen von Android App erhöhen und Systemabstürze verhindern.

Der aktuelle Stand der Entwicklungsarbeiten an Brahma OS ist in vollem Gange. In der Entwicklungsplanung hat das Brahma-Team detaillierte Meilensteine ​​für jede Phase. Im dritten Quartal 2018 plant das Team, den Android-Zentralisierungsservice zu ersetzen, und Brahma OS wird sich mit dem Ethernet-Netzwerk verbinden, damit die ersten Testbenutzer den Systemprototyp nutzen können.

Wenn in der Blockchain-Welt die Blockchain-Plattform wie Ethereum, NEO und EOS als Land betrachtet werden und die Netzwerke wie Rebol, STEEM und IPFS als Häuser unterschiedlicher Funktion, ist das Brahma OS ein wunderschöner multifunktionaler Distrikt, der durch ein dezentrales virtuelles Betriebssystem!

Über Brahma OS

Brahma OS ist ein Betriebssystem, das dezentralisierte Netzwerke hostet, indem es die Dekonstruktion vorhandener Dienste ermöglicht und eine breite Palette dezentraler Dienste und Komponenten verwendet, um sicherzustellen, dass Benutzer sicher und einfach auf Dienste auf der Blockchain und Anwendung.

Weitere Informationen zu Brahma OS:

Offizielle Website: // brahmaos. io

Telegrammkanal: // t. ich / BrahmaOS

Twitter: // twitter. com / brahma_os

Medium: // mittel. com / Brahmalabs

Bitcointalk: // Bitcointalk. org / index. PHP? topic = 2992872

Kontakt: Lynn

Pressekontakt: [email protected]


Bilder mit freundlicher Genehmigung von Brahma OS

Beliebte Beiträge