Pressemeldungen

Könnten Bitcoins eine wertvolle Investition für Ihren Ruhestand sein?

Pressemeldungen Könnten Bitcoins eine wertvolle Investition für Ihren Ruhestand sein?

Bitcoinvest beendt Bitcoin Cloud Mining Erstattung Deutsch April 2018 (November 2018).

Anonim

Ihr Ruhestand Portfolio, wenn Sie einen bauen, braucht einen kleinen Prozentsatz (von fünf bis 10 Prozent) von High-Risk-Investments, die möglicherweise hohe Renditen ermöglichen , sagen Investmentfirmen und Experten auf der ganzen Welt seit vielen Jahren.

Diese Art von Vermögenswert könnte Ihnen helfen, Ihr Ruhestandsportfolio mit nur geringem Risiko zu stärken. Die Frage, die in diesen Tagen bleibt, ist: Können diese Assets aus dem Universum der Kryptowährung stammen? Einige Experten haben eine Meinung dazu:

Die allgemeine Faustregel mit alternativen Investitionen laut Investopedia ist, dass nicht mehr als 10 Prozent Ihres Portfolios in diese Investitionen fließen sollten.

Brad Zimmerman, Nasdaq. com

Ein neues Whitepaper legt nahe, dass Sie Renditen steigern, die Volatilität reduzieren und die Inflation überbieten können, indem Sie - wenn Ihr 401 (k) oder 403 (b) -Plan solche Optionen anbietet - in Realvermögen, Aktien und Schuldtiteln aus Schwellenländern investieren flüssige Alternativen.

Robert Powell, MarketWatch

Es wurde viel darüber diskutiert, aber kann Bitcoin diese Option sein und als eine Möglichkeit betrachtet werden, wenn wir über hochriskante Vermögenswerte in einem Ruhestandsportfolio sprechen? Nun, diese Frage wird leichter zu beantworten, da ein Richter entschied, dass Bitcoin Geld im Bitcoin Savings and Trust Betrug ist und auch, dass Deutschland Bitcoin vor kurzem als "privates Geld" betrachtet hat.

Wie bei den meisten Investitionen gehen Sie ein Risiko ein, also werden Sie sich immer fragen, wie viel Ihre Münzen wert sind. Allerdings ist diese Art von Informationen nicht so schwer zu bekommen. Überprüfen Sie die vorhandenen Börsen und die realen Preise und bleiben Sie auf dem neuesten Stand , damit Sie Ihre Verluste minimieren können, wenn etwas passiert.

Denken Sie daran, dass Ihnen hier kein Finanzberater zur Verfügung steht : Sie müssen derjenige sein, der Ihre Kryptowährung verwaltet, und Sie können sie nicht in Ihrem traditionellen Anlagekonto halten. Nun, zumindest bis die Winklevoss-Zwillinge mit dem Bitcoin-ETF fertig sind, aber das ist ein steiniger Weg, den es zu überwinden gilt. Wenn dies Realität wird, werden die Investitionen und das Interesse an Bitcoin wachsen, das ist sicher.

Über Marketwatch. com

Bitcoin Video Crash Kurs

Kenne mehr als 99% der Bevölkerung über Bitcoin. Eine Email pro Tag für 7 Tage, kurz und lehrreich, garantiert.

Beliebte Beiträge