bitcoin

Daniel larimer spricht über bitusd

bitcoin Daniel larimer spricht über bitusd

What is the BitShares Decentralized Exchange? HD (Oktober 2018).

Anonim

Was ist BitUSD?

"Mit BitShares nehmen wir Bitcoin und wir machen es profitabel und bringen kryptographische US-Dollars, die genauso sicher und einfach zu benutzen sind wie Bitcoin.

… was wir tun wollen, ist, dass wir ein transparentes Banking schaffen wollen, wo wir BitUSD schaffen, indem wir es mit einem Krypto-Asset besichern, damit die Leute, die Preisstabilität wollen und die Leute, die Hebelkraft wollen, sich treffen und dann bitUSD zurückbekommen ein Krypto-Vermögen von 300%, so dass Sie vor der Volatilität geschützt sind und dennoch alle Vorteile von Bitcoin haben. Oder das Spannendste ist, dass so viel Nachfrage nach Bitcoin besteht; Jeder denkt, dass es wachsen wird, wenn Sie den Netzwerkeffekt bekommen und diese Dinge wachsen; Die Leute werden Hebelkraft brauchen, um sie zu verkürzen, damit sie mehr kaufen können. Also wollen sie Dollar leihen, um sie zu verkaufen, und wenn sie das tun, zahlen sie Zinsen und bieten den Zinssatz an, und all die Zinsen, die von den Leuten verdient werden, die über den Aufstieg von Kryptowährungen spekulieren wollen, können an die Leute bezahlt werden, die will Preisstabilität. Sie können also BitUSD kaufen und eine höhere Rendite als in jeder anderen Bank in den USA eingeben. "

Warum braucht die Welt BitUSD?

"Der durchschnittliche Mann auf der Straße will die Funktionen, die Bitcoins bieten - Geld überall in der Welt transferieren zu können, es in deinem Kopf speichern zu können, ohne deine Konten eingefroren zu haben; Sie wollen diese Eigenschaften, aber sie mögen die Volatilität nicht. Bitcoin ist also nicht sehr gut als Tauschmittel, weil du es kaufst und es so schnell verkaufst, wie du kannst, wenn du etwas bezahlst. Und all die Bitcoin-Prozessoren da draußen nehmen einen riesigen Spread, so dass die Kosten für den Kauf von Bitcoins nicht nachhaltig sind, hauptsächlich wegen der Volatilität … Bitcoin ist nicht nachhaltig - es verliert 500 Millionen Dollar pro Jahr, um die globale Abkühlung zu bekämpfen. Sie verwässern ihre Anteilseigner, um Arbeit zu finanzieren, die keinen Wiederkehrwert hat. Wenn Sie Bitcoin als Unternehmen betrachten, ist es, als würde man Kapital aufbringen, um es zu verbrennen. Und du kannst das nicht für immer tun. Bitcoin benötigt $ 1M pro Tag, um hineinzufließen, nur um die Gewinnzone zu erreichen - für die Minenarbeiter. Und es kauft Ihnen nicht wirklich Dezentralisierung, es kauft Ihnen nicht Sicherheit, und in unserem System konzentrieren wir uns wirklich auf die Analogie des Unternehmens - konzentrieren Sie sich auf die Rentabilität des Systems; es muss mehr Wert produzieren, als es verbraucht, damit die Nutzer des Systems eine sichere, nachhaltige wirtschaftliche Grundlage haben. "

Wie kaufst du BitUSD?

Sie können jetzt kaufen, indem Sie BitSharesX an verschiedenen Börsen kaufen … Sie können zu Coinmarketcap gehen und Sie können uns dort und alle aufgeführten Börsen sehen. Sie können unsere Website bei BitShares besuchen. org oder BitSharestalk. org.

Höre Dans gesamten Vortrag auf YouTube.

Quellen: CryptoBiz Magazin, Daniel Larimer, BitShares Online

Beliebte Beiträge