Pressemeldungen

Dezentralisierter android app store zur beseitigung von hindernisen zwischen entwicklern und nutzern

Pressemeldungen Dezentralisierter android app store zur beseitigung von hindernisen zwischen entwicklern und nutzern

Komodo Intro, Should We Invest? (KMD/BTC) + BTC/ETH/LTC Technical Analysis! (Dezember 2018).

Anonim

Eine innovative neue dezentrale Plattform zielt darauf ab, Android App Entwickler und Verbraucher gleichermaßen zu befreien die derzeit von Google Play implementierten Beschränkungen mit einem nachhaltigen Blockchain -basierten Wirtschaftsmodell.

Der Google Play Android App Store ist einer der beliebtesten App-Marktplätze und verteilt mehr als zwei Millionen Anwendungen an mehr als zwei Milliarden Geräte auf der ganzen Welt, leidet jedoch unter zu strenger Kuration und Zentralisierung.

Obwohl der Android-App-Markt bekanntermaßen offener und weniger reguliert ist als der iOS App Store, gibt es immer noch eine Reihe von Einschränkungen für Entwickler und Verbraucher. Google Play berechnet den Entwicklern eine Gebühr von etwa 25 US-Dollar, um eine App auf dem Marktplatz zu platzieren. Den Verbrauchern wird der Zugriff auf bestimmte Anwendungen in Abhängigkeit von der geografischen Region untersagt, und sie können nicht auf Anzeigenblockieranwendungen zugreifen.

Die Plattform DAO PlayMarket 2. 0 zielt darauf ab, diese Probleme mit einem dezentralen Android App Store zu lösen, der die Eintrittsbarrieren, die Entwickler einschränken, beseitigt und Verbrauchern die Möglichkeit bietet, Apps mit Kryptowährung zu kaufen.

Das Android-App-Ökosystem befreien

Das DAO PlayMarket 2. 0-System soll das streng kontrollierte Android-App-Ökosystem stören, indem es eine Fusion zwischen einem Android-App-Store, einer ICO-Entwicklerplattform und einem Krypto-Austausch schafft. Die Plattform soll einen einheitlichen Standard für die Tokenisierung des Marktes für mobile Anwendungen etablieren, indem eine Reihe von Vorteilen gegenüber etablierten App-Märkten eingeführt wird.

Entwickler, die ihre Apps über DAO PlayMarket 2. 0 veröffentlichen, können eigene Token erstellen und veröffentlichen, die entweder in ihren Anwendungen verwendet werden können oder um die Finanzierung neuer Projekte über eine integrierte ICO-Plattform zu sichern. Die DAO PlayMarket 2. 0-Plattform bietet zudem eine weitaus attraktivere Provisionsstruktur, die bei der Platzierung von Bewerbungen nur ein Prozent beträgt, während Google Play nur 30 Prozent der Provision erhält.

DAO PlayMarket 2. 0 bietet den Verbrauchern neben dem zensurfreien Zugang zu Apps auch die Möglichkeit, in den Entwicklungsprozess von Apps zu investieren, die für sie attraktiv sind und Dividendenerträge generieren. Benutzer können auch Apps mit Kryptowährung kaufen, was im bestehenden Android-App-Ökosystem derzeit nicht möglich ist.

DAO PlayMarket 2. 0 wird auch einen integrierten Kryptowährungsaustausch namens PEX hosten. Diese Integration ermöglicht eine schnelle Konvertierung zwischen Währungen und Tokens und ermöglicht Peer-to-Peer-Trading in Echtzeit mit optimierten Tools und Schnittstellen.

Der DAO PlayMarket 2. 0 ICO

Im Gegensatz zu vielen der aktuell laufenden ICOs ist der DAO PlayMarket 2.0 Plattform hat bereits eine erhebliche Menge an Arbeit abgeschlossen. Der DAO PlayMarket 2. 0 verfügt bereits über eine funktionierende Alpha-Version seines dezentralen Android-App-Stores und hat einen kalten Wallet-Prototyp und intelligente Vertragsprototypen erstellt.

Die DAO PlayMarket 2. 0-Plattform basiert auf dem Ethereum-Ökosystem und wird ein ERC20-standardisiertes "PMT" -Token ausgeben, das mit einer Reihe von Währungen wie BTC, ETH, ETC, LTC und DASH gekauft werden kann. Die Gesamtzahl der ausgegebenen PMT-Tokens wird auf drei Millionen begrenzt, von denen 75 Prozent über das ICO verteilt werden und 25 Prozent an das Projektteam übertragen werden.

Das DAO PlayMarket 2. 0-Projekt hat in einer geschlossenen Finanzierungsrunde bereits mehr als 350.000 Dollar von privaten Investoren angezogen und verfügt über prominente Investoren wie den prominenten chinesischen Kryptowährungsinvestor Chandler Guo und den Experten von Expert Systems, Ilya Churakov.

Laut Whitepaper DAO PlayMarket 2. 0 wird die Plattform mit mehr als 500 verfügbaren Apps starten. DAO PlayMarket 2. 0 arbeitet bereits mit über 185 Entwicklerteams zusammen und hält mehr als eine Million Verträge mit privaten Entwicklern. Es ist klar, dass die Plattform das Android-App-Marktökosystem ernsthaft beeinflussen wird.

Beliebte Beiträge