Pressemeldungen

Digitalx empfiehlt power ledger für australiens erstes initial coin offering (ico)

Pressemeldungen Digitalx empfiehlt power ledger für australiens erstes initial coin offering (ico)

DigitalX gibt bekannt, dass es Berater des ICO geworden ist für Power Ledger, ein in Perth ansässiges Energiehandelsunternehmen, das den Haushalten erlaubt, überschüssige Solarenergie zu handeln. Diese ICO von Power Ledger ist Australiens erstes Initial Coin Offering.

[Hinweis: Dies ist eine Pressemitteilung.]


Perth, 4. Oktober 2017: DigitalX Ltd (ASX: DCC) weist darauf hin, dass es als Berater für das Blockchain Energiehandelsunternehmen Power Ledger für seine Initial Coin engagiert wurde Angebot (ICO).

Nach einem Pre-ICO oder "Token Generation Event", bei dem Power Ledger den Gegenwert von digitaler Währung in Höhe von AUD $ 17 Millionen angehoben hat, bietet Power Ledger im Rahmen des Hauptverkaufs 140 Millionen POWR-Tokens an.

POWR-Token werden effektiv öffentlich versteigert, was Interesse von Solarentwicklern, Projekten für erneuerbare Energien, Kleinanlegern und Spekulanten weckt.

DigitalX CEO Leigh Travers sagt:

DigitalX entwickelt sich schnell zu einem Marktführer für ICO-Beratungsdienste und wir freuen uns, dass wir beim Power Ledger-Projekt eine strategische Rolle spielen können. Power Ledger bringt mit der Blockchain-Technologie nachhaltige Energie in den Peer-to-Peer-Markt und das Engagement unterstreicht Australien als einen der weltweit führenden Blockchain-Anbieter.

Power Ledger ist ein Start-up in Perth, das die Blockchain-Technologie nutzt, um Haushalten den Handel mit überschüssigem Solarstrom über das Stromnetz zu ermöglichen.

Der bedeutende australische Stromversorger Origin Energy hat kürzlich eine dreimonatige Studie mit Power Ledger angekündigt, um die Vorteile und Herausforderungen des Peer-to-Peer-Energiehandels in einem regulierten Netzwerk zu untersuchen.

Power Ledger Chair Dr. Jemma Green sagt:

Die Blockchain-Technologie und die Kryptowährung bilden die Basis unseres Geschäftsangebots und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Perth-DigitalX.

POWR-Token werden über das Cryptocurrency-Netzwerk von Ethereum in einem Preisangebot ohne Preis angeboten, was bedeutet, dass der Endpreis der Token von der Marktnachfrage bestimmt wird.

Dr. Grün fügt hinzu:

Die POWR-Token sind auf die Ethereum-Blockchain übertragbar und können auch in 'Sparkz' konvertiert werden. Dies ist die Währung, die wir für den Stromhandel mit der Power Ledger-Plattform eingerichtet haben.

Im Rahmen des Engagements wird DigitalX Kryptowährungsanleger für Power Ledger gegen eine Gebühr einführen, die aus einer Mischung von Ethern (ETH) und POWR-Tokens besteht.

"Blockchain-fähige Innovationen stören traditionelle Industrien und die digitale Währung verändert die Art und Weise, wie Unternehmen auf Kapital zugreifen. DigitalX freut sich, diesen Quantensprung in den traditionellen Finanzierungsmechanismen zu ermöglichen ", sagte Travers.

DigitalX hat auch bei den ICOs der digitalen Vertragsfirma Etherparty und der weltgrößten Digitalbank Bankera beraten.

DigitalX hat bereits eine Investition in PowerLedger von der HCash-Stiftung bestätigt.Hcash ist die erste öffentliche Blockchain in Australien, die auch als HyperCash bekannt ist.

Das ICO oder der öffentliche Verkauf wird am Freitag, den 6. Oktober 2017 abgeschlossen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter // powerledger. io /

Über Power Ledger

Das Power Ledger verwendet die Blockchain-Technologie, um Haushalten und Gebäuden zu ermöglichen, überschüssige Solarstromversorgung mit Peer-to-Peer zu tauschen, um die Stromverteilung für die Verbraucher zu verbessern. Das Power-Ledger-System verfolgt die Erzeugung und den Verbrauch aller Handelsteilnehmer und wickelt Energiegeschäfte zu im Voraus festgelegten Bedingungen in nahezu Echtzeit ab.

Über DigitalX

DigitalX ist ein Blockchain-Technologieunternehmen mit Büros in Perth und New York. DigitalX bietet Blockchain-Beratungsdienste, ICO-Beratungsdienste und Softwareentwicklung an. Die Partner von DigitalX können die Blockchain-Technologie von DigitalX nutzen, um innovative Produkte für globale Märkte bereitzustellen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Heidi Cuthbert

0411 272 366

[email protected]


Bilder mit freundlicher Genehmigung von Power Ledger.

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar