Pressemeldungen

Eticket4 erzielt erfolgreiche 400-prozentige private-day-verkäufe in höhe von 400 tsd. us-dollar, kündigt öffentlichkeitsarbeit vor ico an

Pressemeldungen Eticket4 erzielt erfolgreiche 400-prozentige private-day-verkäufe in höhe von 400 tsd. us-dollar, kündigt öffentlichkeitsarbeit vor ico an

Eticket4 на Россия 24 программа Вести (Oktober 2018).

Anonim

ETicket4 hat rund $ 400 000 gesammelt während der erfolgreichen zweitägigen ET4 Tokens privaten Verkauf. Heute, am 1. Februar, gibt das Unternehmen den Start der Öffentlichkeit vor ICO bekannt.


Eticket4, eine internationale P2P-Plattform, auf der Sie Tickets für jede Veranstaltung auf dem Sekundärmarkt kaufen können, hat den privaten Verkauf von ET4-Token erfolgreich abgeschlossen und gibt heute, den 1. Februar, den Start des öffentlichen Pre ICO bekannt, der dauern wird bis zum 21. Februar.

Während des privaten Verkaufs, der am 30./31. Januar stattfand, konnte ETicket4 von 79 Anlegern etwa $ 400 000 gewinnen. Alle Frühaufsteher erhielten im Rahmen des privaten Verkaufs Prämien von 40%. Insgesamt erhielten die Anleger rund 500 000 ET4-Token.

Jetzt, am 1. Februar, wird das öffentliche Pre-ICO gestartet.

Eticket4 zum Verkauf freigegebene Token ET4, der Preis für einen Token ist fest und entspricht 1/1000 ETH (Ethereum). Während des Pre-ICO können Tokens für ETH oder BTC (Bitcoin) gekauft werden. Den Anlegern werden zudem Boni gewährt, die je nach Zeitpunkt und Höhe der Investition bis zu 30% betragen können. Zum Beispiel erhalten diejenigen, die Token in den ersten fünf Tagen von Pre ICO kaufen, einen Rabatt von 8%. Anleger, die 1000 oder mehr ET4-Tokens kaufen, können 30% Rabatt erhalten.

ET4-Token ermöglichen ihren Besitzern eine Reihe von Vorteilen beim Kauf oder Verkauf von Tickets über die Eticket4-Plattform. Somit können Kunden mit dem ET4-Token Rabatte bis zu 100% des Ticketpreises erhalten. Wenn zum Beispiel Tickets für die Fußballweltmeisterschaft mit Jetons bezahlt werden, erhält der Käufer 20% Cashback, während Tickets für andere Events - 10% - bezahlt werden. Verkäufer haben Zugriff auf die erweiterte Funktionalität des Analyseschranks und eine Reihe weiterer Vorteile. Schließlich können Eventveranstalter mit einem Guthaben von mehr als 10.000 ET4 den sekundären Ticketmarkt durch intelligente Verträge regeln, z. G. Legen Sie Preis- und Volumenlimits für die über die Eticket4-Plattform ausgestellten Tickets fest und erhalten Sie Gebühren aus Sekundärmarkttransaktionen.

Über Eticket4 Company

ETicket4 ist eine internationale Sekundär-Ticketing-Plattform, die von russisch-israelischen Unternehmern im Jahr 2015 entwickelt wurde. Die Plattform fungiert als Vermittler zwischen verschiedenen am Ticket-Weiterverkaufsprozess beteiligten Unternehmen und ist ein Garant für Transaktionssicherheit. Gültigkeit, rechtzeitige Zahlung und Lieferung. ETicket4 hat einen Jahresumsatz von 2 Millionen US-Dollar und bietet bereits Tokens mit realer und nicht spekulativer Liquidität an. Während der Ticketverkaufszeit des FIFA Konföderationen-Pokals gelang Eticket4 der erfolgreiche Eintritt in die GUS-Länder und die Märkte in Osteuropa.

So bietet ETicket4 bereits eine hohe Geschwindigkeit und Transparenz von Transaktionen im Sekundärkartenmarkt. Dies ist ein aktives und erfolgreiches Geschäft: Die Plattform wurde im Herbst 2016 ins Leben gerufen, mehr als 80.000 Tickets wurden verkauft, mehr als 3500 professionelle Broker wurden registriert und der Jahresumsatz beträgt mehr als 2 Millionen US-Dollar.Der Service ist nicht nur ein Vermittler, sondern auch ein Garant für Transaktionssicherheit, Echtheitsbillette, rechtzeitige Bezahlung und Lieferung. Langfristig will das Unternehmen sein Geschäft in Europa und den USA ausbauen.

Derzeit arbeitet das Projektteam bereits an einem Loyalitätsprogramm im Kern der Token Economy, prognostiziert Preise im Sekundärmarkt mit Hilfe des neuronalen Netzes, Forward-Kontrakte für Broker und allgemeine Erweiterung der Plattformfunktionalität mit die Hilfe von Blockchain-Technologien. Die Teilnehmer der Plattform haben die Möglichkeit, Änderungen der Ticketpreise vorherzusagen und den günstigsten Zeitpunkt für die Transaktion zu wählen. Terminkontrakte und Analysetools für Broker verringern das Risiko, dass keine gekauften Tickets verkauft werden, und unsere Erfahrung bei der Durchführung sicherer Transaktionen ermöglicht es Benutzern, keine Angst vor Betrug zu haben.

Kontakte:

ICO des offiziellen Projekts: // et4. io /

Kontakte für Investoren: [email protected]

Ansprechpartner für die Presse: [email protected]

Offizielle Seite: // eticket4. com /


Bilder mit freundlicher Genehmigung von ETicket4

Beliebte Beiträge