Crypto

Eu-Gesetzgeber Sollen Blockchain-Regulierungspläne Vorübergehend Auf Eis Legen

Crypto Eu-Gesetzgeber Sollen Blockchain-Regulierungspläne Vorübergehend Auf Eis Legen

Ein EU-Komitee hat zugestimmt, dass die EU im Moment die Pläne zur Blockchain-Blockierung zügeln sollte. berichtet Reuters.

"Wir wollen keine vorbeugende Regulierung, aber wir wollen eine vorsorgliche Überwachung", sagte Jakob von Weizsäcker, ein deutscher Mitte-Links-Abgeordneter des Europäischen Parlaments, der Nachrichtenagentur.

Es war der Bericht von Weizsäcker über virtuelle Währungen und Blockchain, bei dem der Ausschuss für Wirtschaft und Währung des Parlaments am Dienstagmorgen einstimmig einstimmig stimmte (54 zu eins bei zwei Enthaltungen).

Das Europäische Forum für digitale Währung und Blockchain-Technologie (EDCAB) - eine neue Plattform für öffentliche Politik in Brüssel - sagte in einem Blog-Beitrag, dass die Abstimmung den Weg für eine Abstimmung des gesamten Parlaments bei einer Plenarsitzung im Mai ebnet. EDCAB sagte, dass die Abstimmung kommt, da die Europäische Kommission Maßnahmen ergreift, um digitale Devisenbörsen in den Geltungsbereich der bestehenden Richtlinie zur Bekämpfung der Geldwäsche einzubeziehen, die laut EDCAB aktualisiert werden muss.

In dem Blog heißt es, der Bericht von Weizsäcker schlägt die Bildung einer Task Force vor, die von der Kommission beaufsichtigt wird, um digitale Währungen zu regulieren und Empfehlungen für alle notwendigen Gesetze zur Regulierung der Industrie abzugeben. In dem Bericht wird davor gewarnt, diese Technologie, die ihrer Meinung nach sowohl den Verbrauchern als auch der wirtschaftlichen Entwicklung erhebliche Chancen bieten könnte, mit einem unnachgiebigen Ansatz zu behandeln.

"Um Innovationen nicht zu ersticken, bevorzugen wir eine vorsorgliche Überwachung anstelle einer vorbeugenden Regulierung. Aber IT-Innovationen können sich sehr schnell verbreiten und systemisch werden ", sagte Von Weizsäcker, zitiert im Blog des EDCAB. "Deshalb fordern wir die Kommission auf, eine Taskforce einzurichten, die aktiv überwacht, wie sich die Technologie entwickelt, und zeitnah Vorschläge für eine spezifische Regulierung zu machen, wenn und wann Bedarf besteht. "

Im Gespräch mit Reuters sagte Von Weizsäcker:" Ein Grund, warum es jetzt schwierig sein würde, im Detail zu regeln, ist, dass wir noch nicht wissen, was Blockchain am wichtigsten ist. "

Beliebte Beiträge