bitcoin

Eu: bevölkerung lehnt bargeldlose gesellschaft ab

bitcoin Eu: bevölkerung lehnt bargeldlose gesellschaft ab

Bereits im Januar 2017 hat die Europäische Kommission einen Plan zur Begrenzung der höheren Barzahlungen für Einzelpersonen vorgeschlagen. Die Antwort war überwiegend negativ.


Wegbereiter für eine bargeldlose Gesellschaft

Nach einem Vorschlag der Europäischen Kommission zur Begrenzung des Höchstbetrags der Barzahlungen führte sie eine EU-weite Umfrage durch, um besser zu verstehen, wie sich die Bevölkerung in Bezug auf den Vorschlag fühlte. Die Umfrage kam zu dem Schluss, dass 95% der Antwortenden den Vorschlag ablehnen und der festen Überzeugung sind, dass diese Maßnahme überhaupt nicht sinnvoll ist. Die Mehrheit der Befragten kam aus Deutschland, einem Land, das für seine Unterstützung von Barzahlungen und finanzieller Privatsphäre bekannt ist.

Innovative Maßnahmen zur Demonetarisierung

In den letzten Monaten haben einige Regierungen kleinere und sogar drastische Maßnahmen ergriffen, um gegen Bargeld vorzugehen. Ein bekanntes Beispiel ist die Entscheidung der indischen Regierung, bestimmte Geldscheine im letzten Jahr zu verbieten, um Bargeldhortung und Steuerhinterziehung zu bekämpfen.

Im vergangenen Jahr hat Amsterdam einen innovativen Weg eingeführt, wie Obdachlose Geld sammeln können. Obdachlose erhielten Jacken, mit denen sie Geld digital empfangen konnten, um Lebensmittel, Bäder und Unterkünfte in einem Obdachlosenheim zu kaufen.

Zukunft von Bitcoin

Im Februar entschied die venezolanische Regierung, gegen Bitcoin-Operationen vorzugehen. Nachdem der venezolanische Bolivar dramatisch an Wert eingebüßt hatte, beschlossen viele Leute, ihr verbleibendes Geld gegen Bitcoins einzutauschen. Barzahlungsgrenzen können Bürger dazu zwingen, weniger Bargeld oder gar kein Bargeld zu verwenden, und sie sogar dazu bringen, Kryptowährungen wie Bitcoin oder Ethereum zu verwenden, um einen höheren Geldbetrag zu zahlen und ihre Finanztransaktionen von Regierungen sicherer und anonymer zu halten.

Was halten Sie von dieser Maßnahme der Europäischen Kommission? Denkst du, dass Leute Bitcoin benutzen können, um ihre Transaktionen privater zu halten? Lass es uns in den Kommentaren wissen!


Bilder mit freundlicher Genehmigung von Pexels

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar