Pressemeldungen

Everus konzentriert sich auf cryptocommerce und merchant onboarding

Pressemeldungen Everus konzentriert sich auf cryptocommerce und merchant onboarding

Everus Technologies Sdn Bhd, ein junges Blockchain-Fintech-Startup, das eine alternative Route zu Markt ohne ein Initial Coin Offering (ICO), versucht die Einführung von Kryptowährungen zu beschleunigen, indem es sich auf die Entwicklung von Cryptocurrency Commerce (CryptoCommerce) konzentriert und seine Onboarding-Prozesse optimiert.

[Hinweis: Dies ist eine Pressemitteilung.]


Oddati & Johnson, Mitbegründer von Everus Technologies

Everus, ein in Malaysia geborenes Unternehmen, das von CEO Srinivas Oddati und CFO Alexander Johnson mitgegründet wurde, konzipierte ein Mobiltelefon Anwendung namens Everus World - ein integriertes, multi-vertikales kommerzielles und finanzielles Ökosystem, das seinen Nutzern Dienste wie Überweisung, Zahlungen, Online-Shopping, standortbasierte Dienste, Peer-to-Peer-Mikrofinanz und Handel bietet.

Abbildung 1: Eine grafische Visualisierung des Everus World Ecosystems

Die EVR Cryptocurrency

Seit ihrer frühzeitigen Entwicklung im Jahr 2016 hat sich Everus der Marktforschung mit Verbrauchern, Händlern, Aufsichtsbehörden und Finanzinstituten gewidmet. Diese Übung stand im Einklang mit ihren Bemühungen, die Einführung und den Übergang der Kryptowährung von ihrem derzeitigen Zustand der Volatilität und Spekulation in eine stabilere, auskömmlichere Form von Geld zu beschleunigen.

Die EVRs - sprich Evers - sind die native Kryptowährung von Everus World. EVRs wurden auf Ethereums ERC-20-Token-Standard mit einer Gesamtmenge von , , Münzen erstellt. EVR Genesis wurde für den 30. Oktober 2017 eingestellt.

Es beginnt mit einem (Smart-) Wallet

Da die Einführung und Nutzung von Kryptowährungen stetig zunimmt, weist ihr umfassender Nutzen und Verlauf eindeutig auf eine Zukunft mit globaler Verbreitung hin als eine Form von alternativem Geld und schließlich regulierte staatliche Akzeptanz.

Everus sieht auch die andere Seite des derzeitigen Regulierungsnebels voraus, in dem Regierungen und Zentralbanken Wege finden, dieses disruptive alternative Finanzsystem zu klassifizieren und zu regulieren.

Everus versucht, die Kluft zwischen Verbrauchern und Regulierungsbehörden mit Lösungen zu überbrücken, die Compliance unterstützen, wie z. B. Smart-Cryptocurrency-Geldbörsen mit integrierter Buchhaltungssoftware, die Investitions- und Ausgabenfunktionen klar voneinander abgrenzen - komplett mit KYC / AML / CDD-Verarbeitung.

Spendability Beginnt mit Händlern

Im Oktober 2017 startet Everus sein Everus Merchant Onboarding (EverMO), um Händler in Everus World zu bringen. Diese Aufgabe ist jedoch ebenso anspruchsvoll wie lohnend.

Auch ohne das Risiko von Betrug und Ausgleichsbuchungen und mit niedrigeren Transaktionsgebühren muss Everus andere Barrieren überwinden, die den Händlern den Einstieg in den Kryptowährungshandel erschweren. Die hohe Volatilität und geringe Liquidität von Kryptowährungen erweisen sich für große und kleine Händler als großes Risiko.

Um diese Lücke zu schließen, entwickelt Everus einen Wallet-Side-Exchange-Mechanismus, bei dem Kunden Kryptowährung bezahlen und die Händler ihre jeweiligen Landeswährungen erhalten.

Um einen schnelleren, besser skalierbaren Onboarding-Prozess für Händler mit geringeren Kosten pro Aktivierung zu erreichen, entwickelt Everus ein automatisiertes Underwriting- und alternatives Risiko-Scoring-System (auch für den Einsatz in Mikrofinanz).

Für eine schnellere Erweiterung werden APIs und Plugins entwickelt, die in alle Ebenen der Händler-Wertschöpfungskette integriert werden, einschließlich Zahlungsgateways, Zahlungsdienstleister, Händlerdienstleister, E-Commerce-Plattformen und Händler-Websites, auf die Everus zugreifen und zugreifen kann aktivieren Sie ganze Netzwerke von Online-Händlern effizient.

Ökosystem Gamification für Annahme und Zurückhalten von Verbrauchern

Es ist die Zahlungsmethode, nicht die zugrundeliegende Währung, die Verbraucher sich wohl fühlt. Um den Bedürfnissen der Kunden nach lohnenden Erfahrungen, Vertrauen und Vertrauen, Bequemlichkeit, Sicherheit, Zugehörigkeit, geringeren Kosten und sofortiger Befriedigung gerecht zu werden, schafft das UI / UX-Team eine neue Benutzeroberfläche und Erfahrung - mit Gamification, die auf alle Services von Everus World angewendet wird.

An der Basis seiner verifizierten Reise sind Everus Experience Points (EXP) - die grundlegenden Einheiten, die den Fortschritt eines Benutzers durch Everus World quantifizieren. EXP wird durch Ausführen von Aktionen wie Überweisung, Einkaufen, Zahlungen und sogar grundlegende Wallet-Funktionen wie Buchhaltung Ihrer EVRs verdient.

Wenn mehr EXP erreicht wird und der Benutzer auflevelt, wird er / sie schrittweise mit niedrigeren Transaktionsgebühren, größeren Rabatten mit Händlern und steigenden Krypto-Rabatten in der Everus Mall belohnt.

The Everus Mall

Die Everus Mall (www. Everusmall.com) ist ein reines E-Shopping-Center, das eine große Auswahl an Produkten bietet, von den neuesten Gadgets bis hin zu Haushaltsgeräten, die käuflich zu erwerben sind zu erheblichen Preisnachlässen bei EVRs.

Mit EVR Genesis für den 30. Oktober 2017 können Nutzer von Kryptowährungen ihre grundlegenden EVR-Geldbörsen unter www. Everus. org / signup, da die Komponenten von Everus World in den kommenden Monaten schrittweise veröffentlicht werden.

Das Whitepaper und die Roadmap finden Sie unter www. Everus. org oder Kontakt:

Everus Technologies Sdn Bhd Level 23A, Das Aufstiegsparadigma, Nr. 1, Jalan SS7 / 26A, Kelana Jaya, 47301 Petaling Jaya,

Selangor D. E., MALAYSIA. TELEFON: +603 - 7890 0011

E-MAIL: [email protected]

Finde Everus auf FB, Twitter, Instagram, Github: everusworld


Bilder mit freundlicher Genehmigung von Everus.

Beliebte Beiträge

Lassen Sie Ihren Kommentar