Crypto

False Falscher Alarm

Crypto False Falscher Alarm

Gott ist größer | God is greater - Allahu Akbar - falscher Alarm | false alarm - KARMA (Dezember 2018).

Anonim

Die jüngsten Umwälzungen über China, die möglicherweise Bitcoin oder zumindest den Bitcoin-Austausch verbieten, wurden sofort und gleichzeitig als falsche Nachrichten und als mögliche Katastrophe verschrien. Vorerst scheint es, als ob China ein völliges Verbot zurückhält, hat sich aber gegen die ICOs ausgesprochen, was bis zu einigen regulatorischen Richtlinien reicht. Viele externe Beobachter sehen ICOs für das, was sie sind, Betrügereien, die durch einige altruistische Projekte unterbrochen werden, die nach Finanzierung suchen. All dieser Trubel hat das reale existenzielle Risiko für Bitcoin als Wertaufbewahrungsmittel mit jedem funktionalen Dienstprogramm überschattet: Börsen.

Ein Markenzeichen von Bitcoin, die Gläubigen werden Ihnen sagen, ist, dass niemand Bitcoin in seiner Gesamtheit besitzt. Dezentralisierung, behaupten sie! Keine Regierung, kein Geschäft, niemand kann die dezentrale Blockchain kontrollieren, die Bitcoin antreibt. So in etwa. Das derzeitige Monopol des Bergbaus einiger weniger wichtiger Akteure ist eindeutig keine Dezentralisierung. In der Tat sind die meisten Bitcoins selbst nur von wenigen Menschen im Besitz, darunter der rätselhafte Satoshi. Das Problem eines offenen und oft langsamen Hauptbuchs ist, dass das Bewegen von Bitcoins nur pseudo-anonym ist und sich in einem kriechenden Tempo bewegt. Wie kann also ein Haufen interessierter Leute zusammenkommen, um Geld für die Währung von morgen zu verdienen? Warum, unregulierter Austausch ohne externe Audits, die Liquidität bereitstellen, indem sie Bitcoin-Transaktionen aktivieren, die natürlich nicht auf der Blockchain sind!

Die lächerliche Welt des Bitcoin-Tausches ist ein positiver Beweis für den wahren Zweck, den die meisten Bitcoin-Gläubigen haben, wenn sie an Bitcoin beteiligt sind: finanzieller Gewinn. Der Vorteil von Bitcoin, wie das Whitepaper und die Gläubigen ständig wiederholen, ist, dass Bitcoin-Besitzer ihre eigene Bank sein können. Dieser Vorteil ist vorbei, wenn Münzen an eine Börse gebracht werden. Die Börsen, die heute funktionieren, haben frühere Skandale nicht dadurch überlebt, dass sie bessere Geschäftsmodelle waren, sondern einfach nicht in einen Betrug verwickelt wurden. Im Fall von Bitfinex wurden sie gefangen und können heute operieren, indem sie buchstäblich ihre eigene Währung namens Tether zusammenstellen, die an den Dollar gebunden ist und erstaunlicherweise von derselben Bitcoin-Masse akzeptiert wurde, die "Fundamentaldaten" in ihrem Geld verlangt. Wie funktionieren diese mentalen Gymnastik? Mehr dazu später. Entscheidend ist, dass die Liquidität für Bitcoin und andere Kryptowährungen nicht darin besteht, P2P-Transaktionen logistisch zu besteuern, wie es oft von Cypherpunks erwartet wird, sondern durch zentralisierten Austausch.

Bitcoin-Logo

Die meisten Börsen gibt es heute in Asien. Sie dienen einer großen Anzahl von Nutzern, die Kapital außerhalb von Orten wie China und Russland sichern wollen, und der amerikanischen und europäischen Masse, die das ideologische Nirvana verfolgen. Diese Mischung von Nutzern schafft einen großen Pool an Bitcoins und anderen digitalen Währungen, die sowohl den Tausch als auch das Wetten ermöglichen. Die Aufregung der Bitcoin-Preiserhöhungen erzeugt eine Echokammer für sich selbst, wobei "HODL" in Bitcoin-Mengen fast allgegenwärtig wird.Vergiss niemals, dass niemand dir sagen würde, er solle Dollar oder Euro bezahlen, weil der Zweck einer Währung darin besteht, den Tausch zu ermöglichen, nicht als eine Investition zu handeln. Aber die einfache Tatsache ist, dass diese Börsen die einzigen Bereiche mit beträchtlicher Liquidität für die Kryptowährung sind. Wenn sie verschwinden, werden auch die Mittel zum Bewegen und Tauschen großer Mengen Bitcoins verschwinden. Die Logistik von Websites wie LocalBitcoins ist gut für einmalige Anwendungen, aber eine Massenannahme wird nicht erreicht, wenn eine digitale Währung physischen Austausch erfordert. Dieser Austausch ist das zentralisierte Tauschmittel für Bitcoin-Benutzer und die größte Gefahr für das Bitcoin-Dienstprogramm.

Bitfinex ist ein Sonderfall. Unklare Eigentumsverhältnisse, unklarer Standort, unklare Bedingungen der Rechtsberatung oder Unternehmensanforderungen an die Nutzer. Da sie in Hongkong ansässig sind und Offshore-Konten unterhalten, die in Zukunft möglicherweise nicht mit den chinesischen Vorschriften in Konflikt geraten und von einer undurchsichtigen Gruppe von Führern geführt werden, war diese Börse mutig genug, eine neue Währung auszugeben, von der sie behaupten, dass sie keine Währung ist obwohl sie es als Währung benutzen. Bitcoin basiert auf der Idee, dass Geld nicht aus dem Nichts kommen sollte. Der viel verunglimpfte US-Dollar hat keinen Rückhalt neben einer staatlichen Garantie, und Bitcoin wurde speziell geschaffen, um eine Menschenmenge zu beruhigen, die Geld wollte, das nicht aufgeblasen werden konnte. Diese Leute wurden zu Bitcoin-Gläubigen. Und jetzt sind sie Tether-Gläubige und besitzen eine Währung, die im wahrsten Sinne des Wortes nach dem Willen einiger weniger Leute geschaffen wurde, die so viel drucken können, wie sie wollen. Das ist schlimmer als Dollar drucken, zumindest hat die US-Regierung etwas Transparenz und Kontrolle. Bitfinex antwortet niemandem, und dennoch bittet die Bitcoin-Menge weiterhin Tethers, eine erfundene Währung!

Wenn Sie heute nicht Ihre verrückten Pillen haben, nehmen Sie sie jetzt. Die Welt der Bitcoin-Börsen ist geschlossen, skrupellos und kann an jedem beliebigen Tag explodieren. Benutzer riskieren ihr Bitcoin-Nettowert jedes Mal, wenn sie Bitcoins an einer Börse speichern, ohne dass sie sich erholen können, wenn der Besitzer beschließt, zu verschwinden. Obwohl die Gefahr von Bitcoin durch den Börsenhandel nicht existenziell sein mag, wie das Monopol des Bergbaus, wäre es ein bedeutender Rückschlag für eine Masse, die viele Rückschläge erlitten hat. Die anhaltende Konzentration auf Preis und Gewinn statt auf technische Fortschritte behindert weiterhin echte Fortschritte bei der Masseneinführung. Schnell reich zu werden, kann bedeuten, die langfristige Chance zu verlieren, Bitcoin in der obersten Währungsebene zu platzieren. Börsen und speziell Bitfinex spielen mit dem Geld der Nutzer. Wenn es nur einen Weg gäbe, ein Regelwerk zu schaffen, das Stabilität und transparente Geschäfte fördert … könnten wir sie als Vorschriften bezeichnen!

Ausgewähltes Bild ist "Bitcoin Safe IMG_2966" von BTC Keychain ist lizenziert unter CC BY 2. 0

Bitcoin-Logo - Sirius (CC BY 3. 0)

Beliebte Beiträge